Aufstieg vom m.D. in den g.D

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

Anonym

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Anonym » Do 11. Nov 2004, 13:21

Hallo ich wollte wissen, wie lange es in der Regel dauert vom m.D. in den g.D aufzusteigen.

Beispielsweise vom Polizeimeister zu Polizeikommissar.

Balko
Constable
Constable
Beiträge: 91
Registriert: Sa 11. Sep 2004, 00:00
Wohnort: München

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Balko » Fr 12. Nov 2004, 20:51

Das kann man so pauschal nicht sagen. Entscheidend ist zunächst mal in welchem Bundesland Du wohnst, da es diesbezüglich große Unterschiede gibt. Und dann kann man bestenfalls Durchschnittswerte angeben, wobei dann ja auch nur diejenigen berücksichtigt werden, die den Aufstieg auch tatsächlich schaffen!

Sporti1005

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Sporti1005 » Fr 12. Nov 2004, 23:29

Alos in Sachsen läuft das so:

Nach der Ausbildung wirst du PM zur Anstellung (z.A.). Das z.A. fällt nach zwei Jahren Probezeit weg. Danach ein Jahr mind. warten, dann bei entsprechender Beurteilung kannst du POM werden. Dann kannst du dich für die Ausbildung zum geh. D. bewerben. Voraussetzung ist mind. Beurteilungsnote 5,0 und POM. Dann Test schreiben, gut bestehen und nun 3 Jahre zu Fachhochschule. Wenn du kein Abi hast must du ein Jahr die Fachoberschule (zivile Berufsschule) besuchen und die Fachhochschulreife erwerben. Nach erfolgreichem Studium wirst du dann zum PK ernannt.

Zweite Möglichkeit: Du bist mind. 42 Jahre alt, sei mind. 3 Jahren PHM und hast eine Beurteilung von mid. 5,5 Pkt. dann kannst du nach eine halben Jahr Schule und Prüfung auch PK werden. Aber nur bis zu A11 (PHK) befördert werden.

Anonym

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Anonym » Fr 12. Nov 2004, 23:49

Würde es gern für das Bundesland S-H wissen.

Also muss man erst POM sein, um in den gehobenen Dienst aufzusteigen!

Anonym

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Anonym » So 14. Nov 2004, 13:29

Nein in BaWü geht es auch als PM, wie bereits erwähnt von BL zu BL unterschiedlich

Anonym

Aufstieg vom m.D. in den g.D

Beitragvon Anonym » So 14. Nov 2004, 16:25

[quote=""Anonym""]Würde es gern für das Bundesland S-H wissen.

Also muss man erst POM sein, um in den gehobenen Dienst aufzusteigen![/quote]

Nein, muß man in SH nicht. Man kann sich bewerben, sobald die Probezeit um ist, also auch als PM('in)..!


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende