Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Dienst?

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco, Polli, coco_loco

TAMTOM50
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 193
Registriert: Do 25. Okt 2012, 20:14

Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Dienst?

Beitragvon TAMTOM50 » Mo 19. Nov 2012, 18:00

Hallo,

wie steht ihr zu folgender Frage? Habt ihr euch impfen gelassen und wie habt ihr es vertragen? Oder aus welchen Gründen seid ihr nicht dagegen geimpft?

Hatte vor ein paar Monaten Blut eines Heroinabhängigen abbekommen, der Hep.C hat. Daher war heute nochmals Blutentnahme angesagt. Dabei wurde ich beim Pol.Doc gefragt, ob ich mich gegen Hep. A und B impfen lassen möchte. Wurde dann auch gemacht.

Mache mir gerde nur sorgen, da ich eben von krassen Nebenwirkungen gelesen habe, die auftreten können...

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Grüße

poliziotto
Corporal
Corporal
Beiträge: 517
Registriert: Di 9. Aug 2011, 23:24

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon poliziotto » Mo 19. Nov 2012, 18:16

TAMTOM50 hat geschrieben:Hallo,

wie steht ihr zu folgender Frage? Habt ihr euch impfen gelassen und wie habt ihr es vertragen? Oder aus welchen Gründen seid ihr nicht dagegen geimpft?

Hatte vor ein paar Monaten Blut eines Heroinabhängigen abbekommen, der Hep.C hat. Daher war heute nochmals Blutentnahme angesagt. Dabei wurde ich beim Pol.Doc gefragt, ob ich mich gegen Hep. A und B impfen lassen möchte. Wurde dann auch gemacht.

Mache mir gerde nur sorgen, da ich eben von krassen Nebenwirkungen gelesen habe, die auftreten können...

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Grüße

Sich gegen Heptatitis impfen zu lassen, steht eigentlich außer Frage. Der Polizeiberuf ist einer der klassischen Risikoberufe bezogen auf eine mögliche Hep.-Infektion.
Alleine schon, wenn man einen Dienstunfall annimmt: Dann hat man nämlich nicht alles getan, um eine Infektion abzuwenden. Das würde dann im Endeffekt schlecht für dich aussehn.

Wie kam es zu dem Vorfall mit dem Heroinabhängigen?

tyrant
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2129
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:47

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon tyrant » Mo 19. Nov 2012, 18:26

Eine Hepatitisimpfung ist enorm wichtig! Typ A und B übertragen sich, nicht wie C, sogar über Speichel. Daher ist das Risiko einer Infektion auch um ein vielfaches höher als bei Hep. C, das sich über das Blut überträgt.

Aber mit einer Impfung allein ist es auch nicht getan. Es ist weiter wichtig, sich nach jedem Kontakt die Hände zu desinfizieren und wann immer möglich, Gummihandschuhe zu tragen. Allgemein tut sich mir der Eindruck auf, dass viel zu selten auf Infektionsschutz geachtet wird, ob nun bei eurer oder bei meiner Firma.
Ich bin KEIN PVB!

An allem Unrecht, das geschieht,
ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der,
der es nicht verhindert.

(Erich Kästner)

TAMTOM50
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 193
Registriert: Do 25. Okt 2012, 20:14

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon TAMTOM50 » Mo 19. Nov 2012, 18:27

Ohje, lange Geschichte.
Der hatte ne vielzahl(ca 50) von Diebstahl aus PKW begangen. Zuletzt wurde er bei einem Aufbruch fotografiert und da ist der mir Mittags in der Stadt quasi über die Füße gelaufen. Hab ihn dann ein Sück weit verfolgt und beobachtet und die Kollegen angerufen und Standort durchgegeben.

Er hat dann gemerkt, dass ich ihm folge und ist abgehauen-ich hinterher. Als ich ihn geschnappt hatte, hat er sich gewehrt und bei dem Gerangel ist Blut auf meinem Arm gelandet, wo auch immer er die Wunde her hatte.

Jedenfalls erzählte er dem Arzt, der die Haftfähigkeitsuntersuchung im PG durchführte, dass er Hep.C habe.

Der sitzt jetzt ein, ich dafür bei der Blutabnahme :/

TAMTOM50
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 193
Registriert: Do 25. Okt 2012, 20:14

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon TAMTOM50 » Mo 19. Nov 2012, 18:38

tyrant hat geschrieben:Eine Hepatitisimpfung ist enorm wichtig! Typ A und B übertragen sich, nicht wie C, sogar über Speichel. Daher ist das Risiko einer Infektion auch um ein vielfaches höher als bei Hep. C, das sich über das Blut überträgt.

Aber mit einer Impfung allein ist es auch nicht getan. Es ist weiter wichtig, sich nach jedem Kontakt die Hände zu desinfizieren und wann immer möglich, Gummihandschuhe zu tragen. Allgemein tut sich mir der Eindruck auf, dass viel zu selten auf Infektionsschutz geachtet wird, ob nun bei eurer oder bei meiner Firma.

Habe mir da vorher auch nicht so die Gedanken gemacht. Aber gegen Hep.C gibts halt keinen Impfschutz und wenn mans bekommt, ist das bitter...

Ich bin echt froh, wen ich die 3.Blutentnahme hinter mir habe und alles ok ist! Da ich selbst keine offene Wunde hatte, ist das Risiko einer Infektion gering sagte man mir. Aber sicher ist sicher!

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15757
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Dienst?

Beitragvon MICHI » Mo 19. Nov 2012, 18:38

poliziotto hat geschrieben: Alleine schon, wenn man einen Dienstunfall annimmt: Dann hat man nämlich nicht alles getan, um eine Infektion abzuwenden. Das würde dann im Endeffekt schlecht für dich aussehn.
?
Dummes Zeug, es besteht ebensowenig Impfpflichtig, wie es eine Verpflichtung gibt, eine geschosshemmende Weste zu tragen.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

tyrant
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2129
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:47

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon tyrant » Mo 19. Nov 2012, 18:43

Übrigens sind auch Infektionen der Grund, weshalb ich, auch im Sommer, immer ein langärmeliges Diensthemd mit Under Armor Shirt trage. Weniger Angriffsfläche für Erreger.
Ich bin KEIN PVB!

An allem Unrecht, das geschieht,
ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der,
der es nicht verhindert.

(Erich Kästner)

poliziotto
Corporal
Corporal
Beiträge: 517
Registriert: Di 9. Aug 2011, 23:24

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon poliziotto » Mo 19. Nov 2012, 18:52

MICHI hat geschrieben:
poliziotto hat geschrieben: Alleine schon, wenn man einen Dienstunfall annimmt: Dann hat man nämlich nicht alles getan, um eine Infektion abzuwenden. Das würde dann im Endeffekt schlecht für dich aussehn.
?
Dummes Zeug, es besteht ebensowenig Impfpflichtig, wie es eine Verpflichtung gibt, eine geschosshemmende Weste zu tragen.
Stimmt, ich vergaß. Mit Dienstunfällen wird ja grundsätzlich sehr kulant umgegangen... Mein Fehler.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15757
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Dienst?

Beitragvon MICHI » Mo 19. Nov 2012, 19:00

poliziotto hat geschrieben:
MICHI hat geschrieben:
poliziotto hat geschrieben: Alleine schon, wenn man einen Dienstunfall annimmt: Dann hat man nämlich nicht alles getan, um eine Infektion abzuwenden. Das würde dann im Endeffekt schlecht für dich aussehn.
?
Dummes Zeug, es besteht ebensowenig Impfpflichtig, wie es eine Verpflichtung gibt, eine geschosshemmende Weste zu tragen.
Stimmt, ich vergaß. Mit Dienstunfällen wird ja grundsätzlich sehr kulant umgegangen... Mein Fehler.

Auch dummes Zeug. Nur sollte man sich mit bestimmten Regularien auskennen, bevor man etwas von sich gibt ;-)
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

DEA-HERO
Corporal
Corporal
Beiträge: 297
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 16:38

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon DEA-HERO » Mo 19. Nov 2012, 19:03

Die Twinrix-Impfung ist wirklich unumgänglich für alle im Außendienst. Nebenwirkung habe ich bekommen.

Aber Speichel oder auch Blut von nem Junkie auf intakter Haut ist eigentlich ungefährlich.

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8909
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

AW: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon Diag » Mo 19. Nov 2012, 19:05

Aber wie oft hat man mal eine Abschürfung oder einen Kratzer?

TAMTOM50
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 193
Registriert: Do 25. Okt 2012, 20:14

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon TAMTOM50 » Mo 19. Nov 2012, 19:12

DEA-HERO hat geschrieben:Die Twinrix-Impfung ist wirklich unumgänglich für alle im Außendienst. Nebenwirkung habe ich bekommen.

Aber Speichel oder auch Blut von nem Junkie auf intakter Haut ist eigentlich ungefährlich.
Genau diese habe ich heute bekommen, A und B kombiniert. Welche Nebenwirkungen hattest du? Fühle mich etwas schlapp und hab Kopfweh, ansonsten nichts wildes. Habe mir nur sorgen gemacht, da ich im Internet von heftigen Schäden gelesen habe, die durch so eine Impfung verursacht worden sind.

Wurde bei dir der "Titer" überprüft?

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon coco_loco » Mo 19. Nov 2012, 19:17

Hep. B ist in jedem Fall sinnvoll.

Hep. A... Naja. Hier so gut wie nicht vorhanden, ist eher was für Osteuropa und Südostasien. Wer dort hinreist, sollte sich mal impfen lassen.


Im Dienst... muss man nicht.
Kann man natürlich.

Bisher hab ichs noch nicht machen lassen (wie der Großteil meiner Studienkollegen).
Ich überlege es mir jedoch noch für das nächste Jahr.

Krasse Nebenwirkungen hatte ich von der Hep. B-Impfung nicht.
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

DEA-HERO
Corporal
Corporal
Beiträge: 297
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 16:38

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon DEA-HERO » Mo 19. Nov 2012, 19:44

Kopfschmerzen, keinen Appetit, müde. Alles in allem nix wildes und nach einer Mütze Schlaf schon wieder vergessen.


Hab damals die Impfung bekommen, als ich aus dem Studium in den Echtbetrieb ging.

TAMTOM50
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 193
Registriert: Do 25. Okt 2012, 20:14

Re: Was ist eure Meinung:Hepatitisimpfung AB sinnvoll im Die

Beitragvon TAMTOM50 » Mo 19. Nov 2012, 19:50

Genau! Ich frage mich, wo mein Hungergefühl bleibt! Das ist normalerweise allgegenwärtig ;D
Verliefen die weiteren 2 Impfungen genau so?


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende