Seite 9 von 9

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Verfasst: Do 13. Okt 2016, 19:26
von Controller
Gelassenheit ist gut @ sansibar

immer wenn ich sowas lese:

Die Beamt*innen
Streifen- und Kontaktpolizist*innen
bewaffnete Polizist*innen

gilt es, sich bereit zu machen für ein neues Stück Dünnsinn !

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Verfasst: Do 13. Okt 2016, 19:32
von Diag
Im Übrigen sollten sich die Herr*innen mal Gedanken über "Deeskalation" machen. Wenn ich es nicht direkt schaffe, eine Situation zu bereinigen, eskaliert die Lage. Auch das Ziehen der Schusswaffe kann eine deeskalierende Maßnahme sein.

Und wer sich durch eine Schusswaffe im Holster eines deutschen Polizeibeamten bedroht fühlt, sollte sich vielleicht mal Hilfe suchen und sich von Generalverdacht und (weltweiter) Pauschalisierung lösen.

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Verfasst: Do 13. Okt 2016, 21:12
von Deep Blue
Ich befürchte einfach, allein, dass wir diesen Dünschiss diskutieren, sorgt für ein "Mission erfüllt". :stupid:

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Verfasst: Do 13. Okt 2016, 22:27
von Polli
Hi Leute,

das war ein schönes Schlusswort von Deep Blue.

Ich schließe den Thread.

Gruß :polizei2: