NRW - Weihnachtsgeld 2017

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 11. Nov 2016, 14:47

Patrick-F hat geschrieben:
Das kommt ja nicht von ungefähr!
Hier nur eine kleine Auswahl der verschlechterungen in der letzten Zeit durch den Dienstherrn.

- Wegfall Urlaubsgeld
- Reduzierung Weihnachtsgeld
- DUZ wird nicht angehoben
- Zulagen werden nicht angehoben
- Erhöhung der Wochenstunden
- Pension wurde (und wird wahrscheinlich weiter) gekürzt
-....


Aber dass man hier unter Kollegen an einem Strang zieht, das ist wohl schon lange nicht mehr so. Hier wird pauschal erstmal jeder angemacht, der etwas gegen das bestehende Modell sagt.
Für diese Sachen habe ich an einem Strang gezogen, da hast du noch nicht mal deine Bewerbung abgeben. Verhindern konnten wir sie aber nicht. Dafür haben wir die Umsetzung der zweigeteilten Laufbahn und massive Einstellungszahlen in diese, ohne die du jetzt nicht dabei wärst - oder zumindest nicht in A9. Wir haben gute PC Technik, neuwertige Funkwagen, neuwertige Schusswaffen, Westen, etc. Wir haben die freie Heilfürsorge.

Du bastelst dir hier einen Ruf als geldgeieriger Erbsenzähler. Pension, Vergleich mit TBe...

Wenn du nur wegen der Kohle bei uns bist, gute Reise - dann zeig doch mal, was dein ach so hoher Studienabschluss in der freien Wirtschaft Wert ist. Oder hospitiere mal im Land der 100 Jahre alten Obermeister oder in Berlin.

Wenn dein Finanzkonzept an drei fuffzich im Monat hängt, hat nicht das Land einen Fehler gemacht.
:lah:

artjom24
Constable
Constable
Beiträge: 56
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 22:41

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon artjom24 » Fr 11. Nov 2016, 15:04

Also wie das mit den Westen und Schusswaffe aussieht, kann ich nichtsie zu sagen, aber die gute PC Technik ist ja wohl weit übertrieben...Wenn ich daran denke wie oft die Server für Bildtransfer nicht erreichbar sind oder pvp kurz vorm fertig werden abstürzt...Aber das wird jetzt wohl etwas zu offtopic...
Patrick, wenn dir die monatliche Kohle am 1.12 nicht ausreicht, dann gibt es da so einen Trick: einfach das anteilige Weihnachtsgeld sparen...
Ansonsten wird hier niemand beschissen.

Patrick-F
Corporal
Corporal
Beiträge: 269
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Patrick-F » Fr 11. Nov 2016, 15:11

Ich habe nie gesagt, dass das Geld, das ich verdiene, nicht ausreicht. Ich komme damit sogar sehr gut zurecht. Trotzdem, und vielleicht liegt das aber auch an der Belastung der Hundertschaft, finde ich es nicht angemessen.

Im übrigen:

Die Polizeizulage steigt auf 130,56€. Somit dürfte es bei der Umstellung auf die monatliche Zahlung tatsächlich keine Differenz geben ;)

Benutzeravatar
SiGer
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 183
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:00

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon SiGer » Fr 11. Nov 2016, 15:23

Danke für die Info Patrick!

Benutzeravatar
Buford T. Justice
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1251
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 02:51
Wohnort: Pott.

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Buford T. Justice » Fr 11. Nov 2016, 16:28

artjom24 hat geschrieben:aber die gute PC Technik ist ja wohl weit übertrieben...Wenn ich daran denke wie oft die Server für Bildtransfer nicht erreichbar sind oder pvp kurz vorm fertig werden abstürzt...
Zeig mir eine Firmennetzwerkinfrastruktur unter vergleichbaren Bedingungen, bei der Du Dich von jedem beliebigen Arbeitsplatz in jeder beliebigen Filiale im Land NRW anmelden und arbeiten kannst, die einen Großteil der Anwendungen aus diesem Grund webbasiert entwickelt, allen Widrigkeiten allgemeinzugänglicher DSL-Leitungen ausgesetzt ist, und auch noch die hohen Ansprüche an IT-Sicherheit ernst nimmt und umsetzt - und dabei reibungslos funktioniert. Es sind zumeist die Computerbild-Administratoren, die unsere Technik mit ihrer Einzelplatz-Gamingstation an der 100er-Leitung zu Hause vergleichen und dann in der Arbeit diesbezüglich die Stimmung der Kollegen und insbesondere auch frühzeitig die der KA herunterziehen. Dieselben vergleichen auch den Tetra-Standard mit LTE... :polizei1:

Nix für ungut und sorry für weiteres OT.
:applaus:

artjom24
Constable
Constable
Beiträge: 56
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 22:41

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon artjom24 » Fr 11. Nov 2016, 17:32

Ich habe ja nicht gesagt, dass es wo anders bessere Technik gibt, kann ich auch aus Mangel an Erfahrung / Kenntnis in diesem Bereich auch pauschal nicht behaupten.
Ich habe lediglich gesagt, dass die Technik aus meiner Sicht nicht gut ist. Als Instanz Polizei sollte man schon den Anspruch haben, dass jeder Beamte einen Vorgang reibungslos schreiben kann und das ist nun mal nicht immer der Fall. Ich sage ja aber auch nicht, dass immer etwas kaputt ist oder ausfällt ist, aber es kommt nunmal des öfteren vor.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 11. Nov 2016, 17:44

Also bei mir stürzt IGVP nicht ab - und ich denke, dass wir das mehr belasten als ihr.
:lah:

Polimannzei
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 970
Registriert: Di 15. Sep 2009, 00:00
Wohnort: NRW / Owl

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Polimannzei » Fr 11. Nov 2016, 21:34

Hallo,

bei uns stürzt auch nix ab. Und wir belasten es wahrscheinlich etwas weniger als ihr :)

Grüße

Patrick-F
Corporal
Corporal
Beiträge: 269
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Patrick-F » Sa 12. Nov 2016, 01:06

Bei uns kann man nicht mal Anzeigen ohne doppelte Absätze und Chinesische Schriftzeichen ausdrucken... man muss manchmal 5* eine Anzeige drucken

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 868
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Criss_mitchel » Sa 12. Nov 2016, 01:42

Patrick-F hat geschrieben:Bei uns kann man nicht mal Anzeigen ohne doppelte Absätze und Chinesische Schriftzeichen ausdrucken... man muss manchmal 5* eine Anzeige drucken
Da gibt es einen Trick.

Du gehst auf Datei dann auf Drucken und dann klickst du an wie oft und du bekommst deine Anzeige ohne Schriftzeichen und doppelte Absätze raus.
Danach gehst auf Speichern und zurück zu PVP (ich meine der grüne Button ist so bezeichnet) und setzt die Ausdrucke auf 0. Und die Anzeige ist gespeichert ohne zusätzliche Ausdrucke.

Patrick-F
Corporal
Corporal
Beiträge: 269
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 00:00
Kontaktdaten:

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Patrick-F » Sa 12. Nov 2016, 02:00

Werde ich mal probieren, ist aber bestimmt nicht im Sinne des Erfinders^^

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 868
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Criss_mitchel » Sa 12. Nov 2016, 13:45

Ja das stimmt aber notfalls muss man improvisieren :)

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6140
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon 1957 » Sa 12. Nov 2016, 14:52

PatrickF,

das mit der Hundertschaft ist so eine Sache. Die Dauer der Anwesenheit dort ist für die meisten beschränkt. Selten höre ich von den Kollegen dort, dass diese Zeit eine übermäßig belastende ist. Natürlich gibt es solche, denen es dort nicht gefällt. Wiederum andere , die das ganz toll finden.
Wenig frei und viele Sondereinsätze haben wir alle schon hinter uns gebracht.
Das jetzt als Grund für "Beschiß" und anderes zu nehmen, zeugt weder von Überlegung noch von Differenziertheit.

NRW stemmt einiges für seine Polizei. Natürlich läuft nicht alles rund.
Aber unzufrieden müssen wir nicht sein.

Arbeite in deiner Berufsvertretung mit. Das erweitert den Horizont und führt auch zu Erfolgen.

M4rtin
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 22:15

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon M4rtin » Mi 30. Nov 2016, 22:43

Da ich diesem Thread entnehme, dass du ein Freund von Fakten bist, interessiert mich was NRW so stemmt?

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: NRW - Weihnachtsgeld 2017

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 1. Dez 2016, 05:58

Siehe beispielsweise meine Aufzählung weiter oben.
:lah:


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende