Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

oLol93
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 08:25

Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon oLol93 » Mi 14. Nov 2018, 16:11

Moin,

ich leiste meinen Dienst in einer Stadt PI mit circa 70.000 Einwohnern in meinem Bereich.

Im Nachtdienst, gerade unter der Woche, kommt irgendwann der Punkt, wenn nicht mehr soviel draußen unterwegs ist.

Was macht ihr da, um euch Arbeit zu suchen ? Die LZAs schalten irgendwann ab.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25256
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 14. Nov 2018, 16:15

Die Frage gab es desöfteren.
Wenn man den K Wachenbericht und das Lagebild studiert, sollte man auf Ideen kommen.
Ansonsten mal mit Kripo, KOD und zB Zoll abstimmen, was die so an Gaststättenkontrollen toll finden. Stichwort Shisha Bar.
:lah:

oLol93
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 08:25

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon oLol93 » Mi 14. Nov 2018, 16:19

Shishabarkontrollen ist immer so ein Ding. Sowas sollen wir nur mit richtig Menpower machen. Die Inhaber sind nicht so ohne ;)

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25256
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 14. Nov 2018, 16:23

Um so mehr sollte man denen auf die Füße steigen.
:lah:

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1646
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon zulu » Mi 14. Nov 2018, 17:03

Absolut, aber ich kann das nachvollziehen. Im Revierbereich zu meiner Praktikumszeit wäre so eine Kontrolle nur als Sondereinsatz möglich gewesen mit Zusatzkräften anderer Schichten / anderer Behörden oder der BePo. Also nicht spontan im ruhigen Nachtdienst.

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17424
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Polli » Mi 14. Nov 2018, 22:26

Hi oLol93,

ab einer bestimmten Uhrzeit bieten sich Alkoholkontrollen an.
Dabei denke ich nicht an Standkontrollen.

Ich denke daran, mit geschärften Sinnen andere, fahrende Verkehrsteilnehmer im fließenden Verkehr
zu beobachten... :lupe:

Wie man feststellt, dass jemand nicht mehr "sauber" fährt, können dir die älteren Kollegen erläutern und vermitteln.
Diese "Geheimnisse" will ich hier jetzt nicht veröffentlichen. :polizei1:

Gruß :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Benutzeravatar
Officer André
Captain
Captain
Beiträge: 1644
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Officer André » Do 15. Nov 2018, 08:51

Moin moin mein Lieber!

Wir bestreifen hauptsächlich die bekannten Einflugschneisen der Autoposer, Unterkünfte (um Anwohnern ein gutes Gefühl zu geben. Eigentlich ist da nachts wenig los), Suffplätze und Straßen, die für Einbruch interessant sind bzw. schon betroffen waren.

Ansonsten hebe ich mir Infokram und sowas gern für solche Schichten auf. Natürlich nur, wenn ich das nicht asap lesen muss.

Gruß
Andi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ihr schlittert mit euren Ärschen über verdammt dünnes Eis und wenn es bricht, warte ICH im Wasser auf euch!

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6333
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Challenger » Mo 19. Nov 2018, 22:58

Die eigenen Wahrnehmungen haben viele Gesichter, sei kreativ!

Und wenn sonst nichts hilft: bei Dunkelheit lassen sich mit Schwarzlicht auch prima gefälschte HU-Stempel an Kennzeichen ausfindig machen oder um eine Feuerwehrzufahrt freizumachen ist es auch nie zu spät. :polizei2:
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

Konspi
Corporal
Corporal
Beiträge: 352
Registriert: So 24. Jan 2016, 20:09

Re: Beschäftigung Nachtdienst unter der Woche

Beitragvon Konspi » So 28. Apr 2019, 08:02

Ich weiß - mein ergänzender Beitrag kommt etwas spät..!

Ich habe mir nachts auch gern die Gerüste auf Gehwegen und Staßenbaustellen vorgenommen. Die entsprechenden Genehmigungen über die Einrichtung derselbigen lagen im Nebenraum der Wache (oder eben nicht..!) - und die darin eingetragenen Vorgaben wurden sehr häufig nicht eingehalten.

Und 'ne Kneipe (oder Sisha-Bar) in der man sich vor Polizeikontrollen sicher fühlt, hat mich auch immer sehr gereizt! :zustimm:

Grüße
konspi
Man darf eine Meinung haben, man muss nicht! Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal "Fresse halten"! Dieter NUHR
"Glück ab"!


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende