Neue Generation Funkstreifenwagen

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Old Bill

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4944
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon DerLima » Do 7. Feb 2019, 07:35

vladdi hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 22:09
Passiert.
Kann aber eigentlich nicht passieren.
Merkste selber, dass das irgendwie Blödsinn ist? Also so rein semantisch...
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
calvin
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 20:41
Kontaktdaten:

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon calvin » Do 7. Feb 2019, 11:09

2019 kommt RLP schon auf den Fehlbetankungsschutz? Hat ST schon seit 2012, nämlich bei denen hier: http://polizeiautos.de/show_one.php?id=7322

Polizeisitze? Ist Unfug. Punkt. Fustw mit Platz im Innenraum beschaffen ist besser. Was nützt mir ein ergonomischer,,Polizeisitz", wenn das Holster an Gurtschloß und Mittelkonsole stößt?

Ordentliche Fustw sehen in etwa so wie mein Avatar aus. Kann natürlich auch eine Klasse kleiner sein. ST testet ja gerade Vans. NRW ist in der Beschaffungsphase.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4944
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon DerLima » Do 7. Feb 2019, 13:50

Calvin: nicht überall kommt man mit solch einem FustKw wie in deinem Avatar lang oder durch. Es darf auch ruhig etwas kleiner sein. Zumal das Ding gerne auch mal etwas schwammig fährt.
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16855
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Controller » Do 7. Feb 2019, 13:55

Es geht ja nicht darum, ob man die schon hat und fährt, sondern um die Leistungsbeschreibung für die Hersteller @calvin, also erzähl mal für SH.....
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8892
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Diag » Do 7. Feb 2019, 14:50

Und wieso sind Polizeisitze doof?

Kilkenny
Corporal
Corporal
Beiträge: 245
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Kilkenny » Do 7. Feb 2019, 18:34

Augen auf an der Zapfsäule! Zumal die Tankchips an den dienstlichen Tankstellen sowieso nur den korrekten Sprit zulassen. Ich bin der Meinung, dass man von einem Polizisten die paar Sekunden Aufmerksamkeit erwarten kann. Und wenn ich das nach x Stunden auf dem Bock nicht mal mehr hinbekomme, ist an deren Stellen schon viel mehr falsch gelaufen.

Beim Auto bin ich ja mal gespannt. Neulich hat der Dienstherr die Beschaffung eines Spezialfahrzeugs, von dem es schon eines mit hervorragenden Erfahrungen gibt, mit der Begründung abgelehnt "wir müssen auch mal durchmischen". Ähnlich fachkompetente Auswahlkriterien sehe ich hier auch schon wieder kommen. Bis hin zu "wie sieht das denn aus, wenn die Polizei mit so einem dicken Auto herumfährt".

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25253
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 7. Feb 2019, 18:45

Schön, dass ihr alle unfehlbar seid.
Wenn du erstmal eine Nacht mit dem zahnenden Kind hinter dir hast und zum Frühdienst wackelst, sieht die Welt ganz anders aus.
:lah:

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16855
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Controller » Do 7. Feb 2019, 18:55

:zustimm: :applaus:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Bones65 » Do 7. Feb 2019, 19:01

Was soll die Diskussion darüber überhaupt????
Die Fehlbetankung von Dienstfahrzeugen ist ein existierendes Problem, welches man jetzt lösen wird in dem man etwas verbaut, was das Problem dauerhaft löst.
Das ist doch grundlegend positiv. Und viel nachhaltiger als ein "Passt bitte alle ganz doll auf!" und ein vermeidbarer Werkstattaufenthalt und ein doofes Regressverfahren.
Mir ist schleierhaft warum einige Experten jetzt immer noch nöhlen und mit dem Finger auf andere zeigen!

Keine Fehlbetankung, keine Regressverfahren, keine Werkstattaufenthalte!
Eine Win-Win-Situation!
:snoopy:

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16855
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Controller » Do 7. Feb 2019, 19:05

Weil sie nicht geschnallt haben, um was es geht :polizei4:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8892
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Diag » Do 7. Feb 2019, 19:57

...und offensichtlich die Realität im Leben noch nicht in allen Facetten kennengelernt haben...

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15351
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon MICHI » Do 7. Feb 2019, 21:19

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Schön, dass ihr alle unfehlbar seid.
Wenn du erstmal eine Nacht mit dem zahnenden Kind hinter dir hast und zum Frühdienst wackelst, sieht die Welt ganz anders aus.
Da habe ich schon ganz andere Sachen hinter mir; falsch betankt wurden bei uns die Fahrzeuge aber trotzdem nicht.

Aus meiner Sicht reine Oberflächlichkeit.
Hoffentlich dann nur beim falsch tanken.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16855
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Controller » Do 7. Feb 2019, 21:32

falsch betankt wurden bei uns die Fahrzeuge aber trotzdem nicht.
echt nicht ?

Das komm bei uns schon vor.

Scheinbar fahrt ihr dann nur eine Sorte, kann mir nicht vorstellen, dass ihr soviel besser seid als der Rest :polizei3:

Hoffentlich dann nur beim falsch tanken.
:polizei4: das war unnötig
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15351
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon MICHI » Do 7. Feb 2019, 21:38


Controller hat geschrieben:
Hoffentlich dann nur beim falsch tanken.
:polizei4: das war unnötig
Nö, Oberflächlichkeit und Unkonzentriertheit sind in unserem Job viel zu gefährlich.

Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25253
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Neue Generation Funkstreifenwagen

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 7. Feb 2019, 21:39

Arroganz auch. :polizei3:
:lah:


Zurück zu „Rheinland-Pfalz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende