Einstellung 2019

Auswahlverfahren und Ausbildung
uiouio
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Okt 2018, 17:56

Einstellung 2019

Beitragvon uiouio » Di 16. Okt 2018, 18:11

Hallo zusammen,

ich habe mich bereits für das Einstellungsjahr 2019 beworben und möchte hier einmal nachfragen ob wer schon irgendeine Art von Rückmeldung erhalten hat, da ich selbst seit knapp 2 Monaten darauf warte :/ Laut Bewerbungsbestätigungs-Mail kann man voraussichtlich bis Mitte Oktober mit einer Reaktion rechnen, deshalb meine Frage.

Wünsche euch allen viel Erfolg beim Testverfahren :zustimm:

uiouio
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Okt 2018, 17:56

Re: Einstellung 2019

Beitragvon uiouio » Mo 22. Okt 2018, 14:12

Einladung zum Sporttest letzte Woche per Post am Freitag erhalten :zustimm:

Benutzeravatar
Luk91
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 903
Registriert: So 9. Nov 2008, 00:00

Re: Einstellung 2019

Beitragvon Luk91 » Di 23. Okt 2018, 21:58

Das Saarland ist in diesem Punkt seeeeehr entspannt!
Hat sich in den letzten 10 Jahren wohl nichts geändert. (Zurzeit schießen auch die Gewerkschaften gegen diesen "Gammelstyle" ggü. Bewerbern) :banned:
When I am getting sad, I stop being sad and be awesome instead. True story.
Barney Stinson
NKLBXP (Gutschein-Code, gonutrition.com)

s0d0
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 18:16

Re: Einstellung 2019

Beitragvon s0d0 » Fr 2. Nov 2018, 14:34

Da die Ausschreibung bis ursprünglich zum 30. September bis zum 15.Oktober verlängert wurde, hat es wahrscheinlich länger gedauert.
Ich habe erst heute die Einladung zum Sporttest bekommen.

Viel Glück an alle!

uiouio
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Okt 2018, 17:56

Re: Einstellung 2019

Beitragvon uiouio » Sa 10. Nov 2018, 22:50

Sporttest hinter mir und bestanden, also hier ein paar Tipps und Infos die mir etwas die Nervosität, hauptsächlich im Bezug auf Ablauf, genommen hätte.

Insgesamt werden etwa 60 Bewerber zu einem Termin/Uhrzeit eingeladen. Beginn laut Anschreiben war 13:00 Uhr, durfte aber trotzdem erst um 14:30 mit der ersten Übung anfangen, da jede Station (bis auf den Cooper-Test) hintereinander und einzeln durchgeführt wurde. Heißt wenn ihr früh fertig sein wollt, müsst ihr schnell sein und euch als einer der Ersten in die Warteschlange stellen.

Vor dem eigentlichem Sporttest dürft ihr euch noch 15 Minuten an allen Stationen warm machen, wo euch auch die anwesenden Polizisten gerne Tipps und Verbesserungsmöglichkeiten geben. Danach werden Laufzettel ausgeteilt und ihr dürft zum Standweitsprung gehen. Jeder Bewerber hat 3 Versuche die hintereinander ausgeführt werden. Die Matte ist relativ dünn, hart und gibt auch nicht sonderlich viel beim springen nach, also optimale Voraussetzungen für einen weiten Sprung.

Im Anschluss geht es direkt weiter zum Hindernislauf. Ablauf wird kurz erklärt und danach geht es direkt auf Kommando des Prüfers los. Am Start und in der Mitte sind jeweils ein Kegel. Die Matten die unter den 3 Bänken durchgeführt sind erlauben wenig rutschen, die Bänke lassen sich nicht leicht umstoßen. Man hat einen Versuch, bei falschem durchführen zwei. Viel mehr kann man dazu nicht sagen.

Beim Klimmzughang müsst ihr euch nicht selbst hochziehen. Dafür stehen Turnbock/Kasten zur Verfügung. Zudem dürft ihr euch auch die Hände mit Magnesia einkreiden. Die Zeit wird gezählt, wenn ihr mit beiden Füßen den Kasten verlässt, und gestoppt, wenn ihr mit dem Kinn unter die Stange fällt. Wie ihr hängt, breit/eng, Rist- oder Kammgriff, ist euch überlassen. Der Prüfer nennt euch keine Zeiten beim Hängen.

Zuletzt der Cooper-Test bzw. 12 Minuten Lauf. Es wird jeweils in Gruppen von 16 Leuten gerannt. Am Ende wird eure Entfernung auf 25 Meter genau bemessen.

Danach heißt es nochmal kurz warten und schon bekommt ihr eure finalen Ergebnisse, ob bestanden oder nicht.

Hoffe diese Infos helfen, bei weiteren Fragen einfach PN :)

Viel Glück und gute Vorbereitung allen Bewerbern :zustimm:

hendrik_125
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 11:19

Re: Einstellung 2019

Beitragvon hendrik_125 » Sa 1. Dez 2018, 18:14

Wie werdet ihr euch auf den schriftlichen Test vorbereiten? Habe das Hesse und Schrader Buch und ein Internet-Programm.

Ändern sich jedes Jahr die Aufgabenbereiche oder kann man ungefähr eingrenzen auf was man sich vorbereiten kann?

LG


Zurück zu „Saarland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende