Forum CopZone = Öffentlichkeit

Unterforum für Lob, Kritik und Probleme mit diesem Forum.

Moderatoren: Team Zoll, Team Justizvollzug, Moderator, Stellv. Administrator

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17009
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Forum CopZone = Öffentlichkeit

Beitragvon Polli » So 19. Mär 2006, 00:21

Hi Leute,

aus gegebenem Anlass möchte ich euch darauf hinweisen,
dass jedermann eure Beiträge lesen kann :!:

Wer in einem Forum postet, muss dabei immer berücksichtigen,
dass zumindest die halbe Welt :smilingplanet: dieses auch lesen :les: kann.

Das ist wie ein bereits abgedruckter Leserbrief in einer Tageszeitung :!:


In diesem Forum lesen z. B.:
Bürger,
Zeitungsredakteure,
Medienleute,
Vorgesetzte,
Ausbilder,
Polizeiärzte,
Mitarbeiter der Polizeiärzte,
Mitarbeiter der Auswahldienste,
Einstellungsberater,
Politiker,
Straftäter :o
und viele, viele mehr :!:



Ich habe den Eindruck, dass einige User sich dieser Situation
nicht bewusst sind. :nein:

:arrow: So offenbaren sich einige und fragen, wie man durch illegale Methoden Polizist werden kann.

:arrow: User, die sogar bereits bei der Polizei oder Zoll sind, beleidigen, verunglimpfen, verhöhnen oder verleumden zum Beispiel andere User und erfüllen damit die Straftatbestände nach dem StGB.
Sie verstoßen gegen disziplinarrechtliche Bestimmungen. ( Z. B. Außerdienstliches Wohlverhalten)

:arrow: Innerdienstliche Belange werden gedankenlos öffentlich gemacht. :flehan:

Dabei glauben einige User offensichtlich, dass sie sich
anonym im Forum aufhalten und ihnen keiner etwas
"ans Zeug flicken" kann.

Pustekuchen - dass ist ein Irrglaube. :flehan:

Das Internet und damit das Forum sind keinesfalls anonym.

Niemand sollte so naiv sein, daran zu glauben.

Anhand der IP-Adresse oder der Mail-Adresse, oder des Profils
lässt sich immer herausfinden, wer welchen Nonsens geschrieben hat.

Es ist nicht die Absicht der Moderatoren, jemanden anzuschwärzen.

Es wäre jedoch toll, wenn einige von euch uns weniger "Kopfschmerzen"
und weniger Arbeit durch das Löschen von Beiträgen - oftmals zu eurem
eigenen Schutz - verursachen würdet.

Hier einige Hinweise zum Sperren, Löschen und Editieren von Beiträgen:
bitte draufklicken :mrgreen:


In diesem Sinne....

Gruß ;)

Polli (NRW)


--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Zurück zu „Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende