Langsam wird's albern...

Unterforum für Lob, Kritik und Probleme mit diesem Forum.

Moderatoren: Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator, Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator

Nerven die Spammer, die polizeirelevante Themen kaputtschreiben?

Die Umfrage läuft bis Mo 25. Nov 2047, 20:32.

Ja.
8
42%
Nein, die sind mir Latte.
5
26%
Das macht das Ganze doch so lustig.
6
32%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 19

McClane-geloescht
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 757
Registriert: Di 7. Feb 2006, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon McClane-geloescht » Mi 29. Okt 2008, 10:46

Themen auf, Themen zu, Themen auf, Themen zu.
Neues Thema auf, wieder zu, weil die Diskussionen durch Blödmänner und Blödmannsgehilfen kaputtgeschrieben werden.
'ne Diskussion unter Profis ist hier überhaupt nicht mehr möglich, weil sich o. g. Personen einmischen und durch ihre provokanten Unsinnspostings die an sich stimmige Diskussion zerreden und kaputtmachen.

Das finde ich sehr schade, insbesondere weil der an sich gewünschte Austausch der Kollegen untereinander so nicht stattfinden kann.
Ebenso wäre es toll, wenn jeder in sein Profil wenigstens reinschriebe, Polizist ja oder nein.

Das hier jemand einem Polizisten fragen stellen möchte, mag für die Bereiche VR und BTM, Fragen zum Berufsbild Polizist, Zöllner allgemein, Info's vollkommen ok sein - damit sollte es aber auch gut sein.
Polizeiliche Interna gehen keinen anderen außer uns etwas an.
Vielleicht sollte man über einen Bereich nachdenken, der nur uns zugänglich ist.

In diesem Sinne
Auf eigenen Wunsch am 14.11.2008 gelöscht

Ticca
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2443
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Langsam wird's albern...

Beitragvon Ticca » Mi 29. Okt 2008, 10:53

Interner Bereich ist nicht gewollt. Aber dafür gibts ja zum Glück andere Foren.
;)
Da stehen dann auch nicht 1000 ROW Threads oder 1000mal die Frage ob man mit Galsauge zur Polizei kann.
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=144642
Wer drauf klickt wird gebissen ;)

Mystix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3024
Registriert: Sa 5. Mai 2007, 00:00
Wohnort: CH

Langsam wird's albern...

Beitragvon Mystix » Mi 29. Okt 2008, 11:00

Mich nerven die nicht.

Ich finde es allerdings überflüssig, dass bald alle paar Tage ein Kritikthread aufgemacht wird. Denn so gibt man den Usern, von denen hier die Rede ist, wieder eine Plattform. Anstatt sie in den Threads einfach zu ignorieren.

Jesus-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2191
Registriert: Di 27. Jun 2006, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon Jesus-geloescht » Mi 29. Okt 2008, 11:10

@ McClane

Weisst Du, was mich inzwischen nervt?

Das hier pauschal davon ausgegangen wird, dass manche immer Recht haben und die Meinung aller anderer falsch ist. Argumentiert man dann dagegen, dann wir der Thread mit der Begründung geschlossen, dass sich die Diskussion ja eh nur im Kreis dreht.

Toll.

Schlussendlich bedeutet das nichts anderes, als dass man eine falsche Meinung nur lang genug wiederholen muss, damit sie sich durchsetzt und für richtig erklärt wird.

Das nenne ich Diskussionskultur! :/

MfG
Jesus
Auf eigenen Wunsch am 15.02.2009 gelöscht.

Ticca
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2443
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Langsam wird's albern...

Beitragvon Ticca » Mi 29. Okt 2008, 11:19

@Jesus
Schlussendlich bedeutet das nichts anderes, als dass man eine falsche Meinung nur lang genug wiederholen muss, damit sie sich durchsetzt und für richtig erklärt wird.
Genau nach dem Prinzip schreibst du doch. Wirkliche Argumente bringst du nicht.
Ausser das hätten die erkennen müssen, das hätten die tun müssen, ich bin älter ich weiß das.

Wenn du in einer Diskussion nur dann mitreden würdest wenn du was vom Thema verstehst und deine Provokationen lassen würdest wären wir schon nen ganzen Schritt weiter. Ich frag mich wie das Biene und div andere externe schaffen.
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=144642
Wer drauf klickt wird gebissen ;)

springer
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 16. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Hessen

Langsam wird's albern...

Beitragvon springer » Mi 29. Okt 2008, 11:20

Es ist aber auch keine Diskussionkultur, wenn man auf Grund fehlender Ausbildung & Erfahrung nur mit Unwissen glänzt, absolut beratungsresistent ist und dann meint, das mit dem Hinweis auf das eigene fortgeschrittene Alter wieder wettmachen zu können.

Und ja, hier nervt wer. Und nein, ich meine damit niemand persönlich, Frank. Aber vielleicht schnappst Du dir mal deine eigenen Argumente und schaust in den Spiegel.

Gruß,
Springer

Benutzeravatar
bubbly
Corporal
Corporal
Beiträge: 266
Registriert: So 23. Dez 2007, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon bubbly » Mi 29. Okt 2008, 11:24

[quote=""Jesus""]@ McClane

Weisst Du, was mich inzwischen nervt?

Das hier pauschal davon ausgegangen wird, dass manche immer Recht haben und die Meinung aller anderer falsch ist. Argumentiert man dann dagegen, dann wir der Thread mit der Begründung geschlossen, dass sich die Diskussion ja eh nur im Kreis dreht.

Toll.

Schlussendlich bedeutet das nichts anderes, als dass man eine falsche Meinung nur lang genug wiederholen muss, damit sie sich durchsetzt und für richtig erklärt wird.

Das nenne ich Diskussionskultur! :/

MfG
Jesus[/quote]

ich weiss ja nicht was du unter diskussionskultur verstehst, aber es ist mittlerweile in sehr vielen threads so, dass sich leute zu wort melden, die von nix ne ahnung haben, aber hauptsache ihre sinnlosen postings abliefern, tatsachen verdrehen und was weiss ich noch alles. und das ist auch der grund warum viele threads geschlossen werden.

na, immerhin gibt es jetzt hoffentlich eine sinnloses-zeug-posterin weniger.

aber leider gibt es ja noch genug andere die nerven.
tutto cambierà...

Nucleonix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3512
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon Nucleonix » Mi 29. Okt 2008, 11:31

McClane:

Höre ich das Bedürftnis heraus, auch in der Freizeit im eigenen
Saft zu schmoren? :D
Teilweise geht's hier mehr Jung-gegen-Alt als PVBs gegen Nicht-PVBs.
Wobei man bekanntlich mit jedem Tag in der CopZone spürbar
altert, will sagen: Man wird weiser.

Übrigens: Tragen nicht Fritz und anti, jeder auf seine weise, als Nicht-
PVBs mehr zum Gelingen dieses Forum bei als manche Polizisten?


Gruß,

Nucleonix
SOLIDARITÄT mit dem Polizisten, der den übermütigen Zöllner schimpft, welcher ohne Rechtsgrundlage ein Päckchen Zigaretten russischer Genese einbehält; er ist darum kein Klugscheißer

Jesus-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2191
Registriert: Di 27. Jun 2006, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon Jesus-geloescht » Mi 29. Okt 2008, 11:35

@ springer & ticca

Da ich ja mit meinen Argumenten grundsätzlich falsch liege und aufgrund fehlender Ausbildung zum PVB eh keine Ahnung von nix habe, könnt ihr mir sicherlich erklären, wieso meine Meinung in vielen Fällen auch von anderen (meist älteren) Polizisten und/oder Privatiers geteilt wird? Haben die auch alle keine Ahnung? Sind wir alle beratungsresistent?

Wenn man euch so liest, dann könnte man echt auf den Gedanken kommen, dass nur die glorreichen Absolventen einer Ausbildung zum PVB in der Lage sind, mit gesundem Menschenverstand zu urteilen oder einen Gesetzestext im Internet zu recherchieren.

Aber ihr habt recht...zukünftig werde ich als angepasster Bürger nur noch Ja und Amen sagen und es nicht mehr wagen, die Meinung eines PVB in Frage zu stellen. Denn ihr habt ja so oder so immer Recht. :uebel:
Auf eigenen Wunsch am 15.02.2009 gelöscht.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25506
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Langsam wird's albern...

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 29. Okt 2008, 11:37

Ich sehe hier kein Jung gegen Alt.

Ab wann ist man eigentlich kein Jungpolizist mehr? 10 Dienstjahre? Und wenn der mit 16 angefangen hat und nun doch 'erst' 26 ist?

Ich bin in meinen Augen ein mittelalter Polizist. Bin aber oft deckungsgleich mit den von dir sicherlich unter alt subsumierten Controller und Mainzel.

Ich kann mich aber auch oft jüngeren Kollegen wie Gerry anschliessen.

Ticca ist auch nicht erst seit gestern dabei - trotzdem rennt hier einer rum, der sie immer auf ihr Alter reduziert. Was soll das?

Ich habe auch kein Problem, wenn hier andere Menschen als PVB rumspringen. Und die dürfen auch gerne sagen: Jungs, warum glaubt ihr, dass das so n Ordnung war.

Aber wenn dann hier mit Verarschung und Arroganz gearbeitet wird, wofür der Jäger Fred ein Paradebeispiel ist, dann brauch ich mir das nicht zu geben. Das lasse ich mir im Dienst nicht bieten - dann auch erst recht nicht, wenn ich nach dem Dienst auf der Couch sitze.
:lah:

Ticca
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2443
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Langsam wird's albern...

Beitragvon Ticca » Mi 29. Okt 2008, 11:37

Übrigens: Tragen nicht Fritz und anti, jeder auf seine weise, als Nicht-
PVBs mehr zum Gelingen dieses Forum bei als manche Polizisten?
Kommt ganz auf die externen an. Auch du bist nicht immer der Meinung der meisten PVB. Trotzdem kommst du nie mit schwachsinnigen Argumenten ala ich bin aber älter. Und wenn du etwas zu wiederlegen versuchst, dann wenigstens mit Fakten und nicht mit Annahmen.
Andere Fragen nach wie es ausgebildet wird, wie das normale vorgehen ist oder wieso auf eine bestimmte Art gehandelt wurde.
Damit hat auch keiner ein Problem.
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=144642
Wer drauf klickt wird gebissen ;)

DAN1309
Constable
Constable
Beiträge: 87
Registriert: So 19. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Ismaning

Langsam wird's albern...

Beitragvon DAN1309 » Mi 29. Okt 2008, 11:39

Also ich kann dazu nur sagen das ich persönlich nichts gegen Bürger habe die Ahnung haben von dem was sie sagen. Aber wen man versucht Maßnahmen der Polizei zu erörtern obwohl man keinerlei Erfahrung mit Einsatztaktik oder Handhabung hat sollte man es lassen oder wenigstens soweit bereit sein auch Argumente anzunehmen
Ist mir scheiß egal wer dein Vater ist wenn ich hier Angel läuft keiner übers Wasser.

Ticca
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2443
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Langsam wird's albern...

Beitragvon Ticca » Mi 29. Okt 2008, 11:44

@Jesus

Allzuoft kommt es nicht vor das echte Kollegen deiner Meinung sind.
Warum das wohl so ist?
Und wenn irgendwelche Privatleute deiner Meinung sind hat das nicht wirklich was zu sagen.
Und ja man braucht ne Ausbildung um die Gesetzestexte richtig zu interpretiern. Sonst müsste man auch nicht studieren um Anwalt zu werden.

Und nein wir haben nicht Recht. Aber um das zu belegen braucht es mehr als deine sinnfreien Posts die nur auf Provokation ausgelegt sind.
Vor allem braucht es jemanden der wirklich Ahnung hat und nicht einfach nur alt ist.
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=144642
Wer drauf klickt wird gebissen ;)

DAN1309
Constable
Constable
Beiträge: 87
Registriert: So 19. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Ismaning

Langsam wird's albern...

Beitragvon DAN1309 » Mi 29. Okt 2008, 11:49

eben nur weil ich irgendwann mal 55 bin hab ich auch keine Ahnung wie der Gärtner seine Blumen schneiden muss.

Ergo hat das Alter nichts mit der erfahrung zu tun
Ist mir scheiß egal wer dein Vater ist wenn ich hier Angel läuft keiner übers Wasser.

Jesus-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2191
Registriert: Di 27. Jun 2006, 00:00

Langsam wird's albern...

Beitragvon Jesus-geloescht » Mi 29. Okt 2008, 12:04

JA und AMEN.
Auf eigenen Wunsch am 15.02.2009 gelöscht.


Zurück zu „Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende