Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Unterforum für Lob, Kritik und Probleme mit diesem Forum.

Moderatoren: Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator, Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator


Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15708
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon MICHI » Do 19. Mär 2009, 23:53

[quote=""highwayman10""]

ich weiß nicht, gibt es hier im Forum einen PAPAGEI der dauernd GdP Slogans nachplappert!
Mir klingeln nämlich die ganze Zeit die Ohren! ;-D

Merke: Polizei ist eine Funktionsbezeichnung und keine Berufsbezeichnung.
Der Slogan der GdP müsste richtig lauten:
"Nur wo Polizeivollzugsdienst draufsteht, dürfen auch Polizeivollzugsbeamte drinstecken."

Das hört sich leider nicht gut an und man hat stattdessen diesen Parole in die Welt gesetzt (steht ja bei dir schön unter deinen Beiträgen).[/quote]

ich bin weder gdp-mitglied noch plappere ich deren parolen nach.

ich habe meine eigene meinung in dieser angelegenheit und das schon über einen sehr langen zeitraum.
das lässt sich auch in älteren threads, in denen es um ordnungs.-und hilfspolizei ging nachlesen.
:mrgreen:

im übrigen hat hamburg keine hilfspolizisten.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6348
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon Challenger » Do 19. Mär 2009, 23:57

[quote=""MICHI""]ich habe meine eigene meinung in dieser angelegenheit und das schon über einen sehr langen zeitraum.
das lässt sich auch in älteren threads, in denen es um ordnungs.-und hilfspolizei ging nachlesen.[/quote]
Und Du stehst nicht allein auf weiter Flur!
Challenger


"Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muß." (Hermann Gmeiner)

highwayman10
Corporal
Corporal
Beiträge: 543
Registriert: Do 9. Sep 2004, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon highwayman10 » Fr 20. Mär 2009, 09:00

Hi Michi,

das du eine eigene Meinung hast, habe ich nicht bestritten, die Frage ist, ob ich jemand, der negativ gegenüber dem Ordnungsamt eingestellt ist, darüber bestimmen lasse, ob eine eigene Sektion für das Ordnungsamt eingerichtet wird!

Aha, also ist der Slogan:
"Wo Polizei drauf steht, muss auch Polizei drin." ist nicht von der GdP?

"Unser Slogan ‚ Wo Polizei drauf steht, muss auch Polizei drin
sein’ gilt weiter uneingeschränkt."

http://www.gdp.de/gdp/gdpbw.nsf/id/pm20 ... 8pmFPD.pdf

Aha, Hamburg hat keine Hilfspolizisten!
Welchen Status haben die Angestellte im Polizeidienst?

http://www.abendblatt.de/extra/service/ ... 6_6708.xml

Bereits seit 1969 Hilfspolizisten! ;-D

Über welchen Status verfügt der BOD?
Ich habe nichts darüber gefunden, aber auch die Beschäftigte des BOD sind bei der Stadt Hamburg angestellt, bis man richtig nachfragt, haben auch sie den Hipo Status!


Gruss,

Highwayman 8)

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25730
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 20. Mär 2009, 11:31

Mal offen - ernsthaft - gefragt:

Wenn es doch sooo viele Ordnungspolizisten gibt und ein derart großer Bedarf nach einer online community besteht...

...warum gründet ihr dann nicht euer eigenes Forum? Is ja nun nicht so schwer. Muss sich halt nur einer den Hut aufsetzen.

Dann könnt ihr da euren Schwerpunkt suchen und euch nach eigenem Gutdünken betätigen.

Wenn ihr da ein Lapo Unterforum einrichtet, lasst es mich wissen. Dann bewerben sich Spader und ich als Mods... :wink:
:lah:

highwayman10
Corporal
Corporal
Beiträge: 543
Registriert: Do 9. Sep 2004, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon highwayman10 » Fr 20. Mär 2009, 13:03

Hi Kaeptn_Chaos,

dass ist aber eine super Grund etwas abzulehnen!
Nach der Art: "schleichts eich und macht was Eigenes"

Eigene Foren, haben wir zum Teil schon:

http://gvd.f2web.de

http://kommunalpolizei.foren-city.de/

http://www.kiezstreife.de/index.php?sid ... 6a1861fc6a

Die sind aber meistens Bundeslandbezogen (ich kann deshalb nicht alle kennen) und nicht auf Bundesebene aktiv.

Zudem sind wir hier Mitglieder, wir haben zwischenzeitlich mehrere Threads zum Thema Stadtpolizei / Ordnungsämter, meine Stellensammlung im Offtopicbereich und bestimmt noch viele andere Themen, welche sich berühren.

Gib mal den Begriff "Ordnungsamt" bei der Suche ein und du bekommst 280 Ergebnisse. Beim Begriff "Kommunaler Vollzugsdienst" sind es 254 Ergebnisse. Beim Begriff "Ordnungsdienst" sind es 63 Ergebnisse. Bei "Stadtpolizei" sind es noch 45 Ergebnisse. Bei Politesse 38 Ergebnisse.

Selbst wenn nur 1/3 der Ergebnisse direkt damit zu tun haben, wäre es wohl aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht schlecht, wenn man eine eigene Sektion machen würde.

Aber meine Frage hat immer noch niemand beantwortet:

Auch der Zoll und der Justizvollzug fallen nicht unter den Polizeibegriff, haben aber trotzdem eine eigene Sektionen!

Warum sollen die Ordnungsämter, welche in in 5 Bundesländern unter den Polizeibegriff fallen, keine eigene Sektion kriegen?


Und kommt mir jetzt bloss nicht mit dem blöden Argument, dann kommen bald noch die Wachleute und wollen auch eine eigene Sektion, die fallen eindeutig weder unter den Begriff Sicherheitsbehörden noch Polizei!


Schönes Wochenende,

Highwayman 8)

Benutzeravatar
spADer
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 7026
Registriert: Sa 22. Mai 2004, 00:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon spADer » Fr 20. Mär 2009, 13:05

[quote=""Kaeptn_Chaos""]
Wenn ihr da ein Lapo Unterforum einrichtet, lasst es mich wissen. Dann bewerben sich Spader und ich als Mods... :wink:[/quote]

:bindafür:
Junior-Vice-President-of Kaeptn_Chaos´'WtjTBdageuM' - Clubs

MightyMike
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1334
Registriert: So 18. Mär 2007, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon MightyMike » Fr 20. Mär 2009, 13:52

"Wo Polizei drauf steht, muss auch Polizei drin." ist nicht von der GdP?
Nur weil die GdP den Slogan auch verwendet, muss es ja nicht zwangsläufig sein, dass er von der GdP stammt. Ich hab den Slogan sogar schon von irgendwelchen Bürgern gehört.
Bierkutscherassistentenanwärter zugleich Jugendreferent in Kaeptn Chaos' ihr wo sein Bier-Club / Club-Member auf Probe

Benutzeravatar
lifeofmyown
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 798
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 00:00
Wohnort: RLP

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon lifeofmyown » Fr 20. Mär 2009, 14:29

[quote=""highwayman10""]

Auch der Zoll und der Justizvollzug fallen nicht unter den Polizeibegriff, haben aber trotzdem eine eigene Sektionen!

[/quote]

Das würde mich auch mal interessieren. Was hat eine Finanzverwaltung mit der Polizei zu tun?
Phrasenschreiber von dem 'WtjTBdageuM' - Club
--------------------------------------------------------------

"Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall!" (Dalai Lama)

deBadner
Captain
Captain
Beiträge: 1679
Registriert: So 17. Jun 2007, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon deBadner » Fr 20. Mär 2009, 14:30

[quote=""MightyMike""]Nur weil die GdP den Slogan auch verwendet, muss es ja nicht zwangsläufig sein, dass er von der GdP stammt. Ich hab den Slogan sogar schon von irgendwelchen Bürgern gehört.[/quote]

Wobei gerade für Baden-Württemberg gilt:
Auch die kommunalen Ordnungsbehörden und deren Vollzugsorgane sind Polizei.
Daher: Auch dort ist Polizei drin.

Leider wird dies durch einige Beamten der Landespolizei selbst nicht wirklich akzeptiert und beim Bürger dementsprechend nicht richtig "rübergebracht".

Wie oft durfte ich schon den in dieser Hinsicht ahnungslosen Bürger davon überzeugen "doch, der darf das, der ist genauso Polizei wie wir im grün-weissen Auto und dem Landeswappen auf dem Ärmel".

Benutzeravatar
lifeofmyown
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 798
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 00:00
Wohnort: RLP

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon lifeofmyown » Fr 20. Mär 2009, 14:34

[quote=""deBadner""][quote=""MightyMike""]Nur weil die GdP den Slogan auch verwendet, muss es ja nicht zwangsläufig sein, dass er von der GdP stammt. Ich hab den Slogan sogar schon von irgendwelchen Bürgern gehört.[/quote]

Wobei gerade für Baden-Württemberg gilt:
Auch die kommunalen Ordnungsbehörden und deren Vollzugsorgane sind Polizei.

Leider wird dies durch einige Beamten der Landespolizei selbst nicht wirklich akzeptiert und beim Bürger dementsprechend nicht richtig "rübergebracht".

Wie oft durfte ich schon den in dieser Hinsicht ahnungslosen Bürger davon überzeugen "doch, der darf das, der ist genauso Polizei wie wir im grün-weissen Auto und dem Landeswappen auf dem Ärmel".[/quote]

Die Akzeptanz ist nach wie vor in manchen Bundesländern ein Problem, weil der Bürger es einfach nicht besser weiss. Ich kann jetzt nur von Rheinland-Pfalz reden: hier ist der Kommunale Vollzugsdienst der Ordnungsbehörden dem Bürger größtenteils bekannt und wird auch dementsprechend akzeptiert.
Phrasenschreiber von dem 'WtjTBdageuM' - Club
--------------------------------------------------------------

"Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall!" (Dalai Lama)

danmnc
Cadet
Cadet
Beiträge: 33
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon danmnc » Fr 20. Mär 2009, 16:00

Warum wir kein eigenes Forum eröffnen?

Ich denke weil ich auch Polizisten nach ihrer Meinung fragen kann bzw. sich auch Polizisten zu Themen äußern können.

Denn eigentlich ziehen wir am gleich Strang, oder nicht?

Benutzeravatar
J12
Moderator
Moderator
Beiträge: 1156
Registriert: Do 11. Okt 2007, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon J12 » Fr 20. Mär 2009, 16:10

[quote=""lifeofmyown""][quote=""highwayman10""]
Auch der Zoll und der Justizvollzug fallen nicht unter den Polizeibegriff, haben aber trotzdem eine eigene Sektionen! [/quote]

Das würde mich auch mal interessieren. Was hat eine Finanzverwaltung mit der Polizei zu tun?[/quote]

Für den Zoll dazu nur soviel:

§ 399 AO - Rechte und Pflichten der Finanzbehörde
(1) Führt die Finanzbehörde das Ermittlungsverfahren auf Grund des § 386 Abs. 2 selbständig durch, so nimmt sie die Rechte und Pflichten wahr, die der Staatsanwaltschaft im Ermittlungsverfahren zustehen.
(2) Ist einer Finanzbehörde nach § 387 Abs. 2 die Zuständigkeit für den Bereich mehrerer Finanzbehörden übertragen, so bleiben das Recht und die Pflicht dieser Finanzbehörden unberührt, bei dem Verdacht einer Steuerstraftat den Sachverhalt zu erforschen und alle unaufschiebbaren Anordnungen zu treffen, um die Verdunkelung der Sache zu verhüten. Sie können Beschlagnahmen, Notveräußerungen, Durchsuchungen, Untersuchungen und sonstige Maßnahmen nach den für Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft geltenden Vorschriften der Strafprozessordnung anordnen.

§ 402 AO - Allgemeine Rechte und Pflichten der Finanzbehörde
(1) Führt die Staatsanwaltschaft das Ermittlungsverfahren durch, so hat die sonst zuständige Finanzbehörde dieselben Rechte und Pflichten wie die Behörden des Polizeidienstes nach der Strafprozessordnung sowie die Befugnisse nach § 399 Abs. 2 Satz 2.
(2) Ist einer Finanzbehörde nach § 387 Abs. 2 die Zuständigkeit für den Bereich mehrerer Finanzbehörden übertragen, so gilt Absatz 1 für jede dieser Finanzbehörden.

Summa summarum:
Bei reinen Steuerstraftaten hat die Finanzbehörde die Rechtsstellung der StA, bei Mischdelikten die Rechtsstellung wie die Behörden des Polizeidienstes.

Alles klaro?
8)
Hinweis:
Die von mir geposteten Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung i.S. des Art. 5 GG und der Nr. 3 der hiesigen Forumsregeln dar.

Nachwuchswerbung des Zolls:
https://www.talent-im-einsatz.de/DTIEWe ... _node.html

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15708
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon MICHI » Fr 20. Mär 2009, 16:37

[quote=""danmnc""]Warum wir kein eigenes Forum eröffnen?

Ich denke weil ich auch Polizisten nach ihrer Meinung fragen kann bzw. sich auch Polizisten zu Themen äußern können.

[/quote]


das geht mit eigenständigem forum nicht?
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Jay-B-geloescht
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 106
Registriert: So 23. Mär 2008, 00:00

Eigene Sektion für Ordnungsbehörden/Ordnungsämter

Beitragvon Jay-B-geloescht » Fr 20. Mär 2009, 18:00

Was ist das ne Lachnummer hier geworden.

Findet euch damit ab, dass wir keine bekommen werden.
Das wäre ja der erste Schritt in ein miteinander.
Gebt den Polizisten noch 20 Jahre und wir haben die "Macht" und die machen nur noch Straftaten und wünschten sich die alten Zeiten zurück, wo die noch unsere Aufgaben wahrnehmen durften.

Macht den Laden einfach zu hier und das Thema ist endlich durch. :evil:
Auf eigenen Wunsch am 12.08.2009 gelöscht.


Zurück zu „Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende