Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Auswahlverfahren und Ausbildung
Chris Th
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Feb 2012, 15:16

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon Chris Th » Do 23. Feb 2012, 15:26

ChrischanM hat geschrieben:Hi,

ich hab meinen 2. Testtag erst am 11. April. Bin mal sehr gespannt wie schnell, im Falle eines positiven Ergebnisses, die den PÄD dann durchziehen.

Grüße, Christian
jetzt muss ich hier mal mitmischen :hallo:

warum hast du deinen 2. tag erst so spät ??? bist du einer von den leuten die den sporttest wiederholen durften oder standest du auf der warteliste zum 2. tag??? mir wurde nämlich mal gesagt das bis april die ranglisten fertig sein sollen... aba wenn i hier so lese das jetzt noch welche im märz noch antreten dürfen... stellt sich mir die frage, dass scheinbar 237 stellen nich so leicht zu besetzen sind ?!!? :gruebel:

ChrischanM
Constable
Constable
Beiträge: 50
Registriert: Do 20. Nov 2008, 00:00

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon ChrischanM » Do 23. Feb 2012, 17:26

Hi,

jip, Sporttest wiederholt....

Grüße

Chris Th
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Feb 2012, 15:16

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon Chris Th » Do 23. Feb 2012, 17:47

also is das nur noch eine kl gruppe von leuten die den 2. tag noch vor sich haben :zustimm:

catch-the-robber
Cadet
Cadet
Beiträge: 37
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 14:02

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon catch-the-robber » Fr 24. Feb 2012, 09:41

Ich habe den sporttest nicht wiederholt und trotzdem jetzt erst den 2.Tag...und auf der Warteliste stand ich auch nicht, weil ich die Einladung 3tage später bekommen habe. Naja mal schauen:)
Mfg

Benutzeravatar
RobMunich
Corporal
Corporal
Beiträge: 229
Registriert: So 18. Jul 2010, 16:40

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon RobMunich » Sa 25. Feb 2012, 11:14

Hey,

also ich habe seit 6. Februar schon alles hinter mir. Aber ich frage mich wieso wir sp schnell und die anderen nicht?

Denkt ihr das es für die, die es jetzt schon alles geschafft haben, eine Zusage geben wird. Bzw das da die Chancen gut stehen.!?


Grüße,

Robbi :polizei7:

policetim
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 21:50

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon policetim » Sa 25. Feb 2012, 11:25

Ich denke nicht unbedingt, dass es für einen, der den Test ganz zum Schluss hat, schlechter aussieht. Ich hatte z.B. damals fast den letzten Arzttest, weil ich den theoretischen Test so spät wie möglich haben wollte. Der Arzttest folgte dann eben auch ziemlich spät, aber danach hatte ich sofort eine Zusage.

Es hat also nicht unbedingt etwas damit zu tun, würde ich sagen. Kann aber in einigen Fällen natürlich sein, in die Karten kann leider keiner schauen ;-)

Eragon
Corporal
Corporal
Beiträge: 374
Registriert: Do 21. Jul 2011, 15:53
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon Eragon » Sa 25. Feb 2012, 15:31

Robert es ist kein Garant. Ich denke schon es sieht ganz gut aus, die werden beim Arzt ja nicht so massig Leute prüfen wie am 1+2 Tag, da die Untersuchung verhältnismässig schon ordentlich Knete kostet. Ich denke einfach mal, dass es auf jeden Fall nicht schlecht aussieht, aber noch kein Grund zum feiern ist :)!

Max
Zuletzt geändert von Eragon am So 26. Feb 2012, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
Paragraph 1 Abs. 1 StVO: Das einschalten der Warnblinkanlage setzt sämtliche Verkehrszeichen, insbesondere parkweisende Verkehrszeichen, außer Kraft.

Benutzeravatar
mitch94
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 01:04

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon mitch94 » So 26. Feb 2012, 08:59

ChrischanM hat geschrieben:Hi,

ich hab meinen 2. Testtag erst am 11. April. Bin mal sehr gespannt wie schnell, im Falle eines positiven Ergebnisses, die den PÄD dann durchziehen.

Grüße, Christian
Das kann ich jetzt wirklich nicht mehr nachvollziehen. Bist du dir auch ganz sicher, dass du:

- dich in Sachsen beworben hast
- dich überhaupt für die Landespolizei und nicht für Zoll etc.
- dich für 2012 Sept. einstellung beworben hast.

Mir wurde gesagt, mit einem Entgültigen Ergebnis, kann ich Ende Februar rechnen. Morgen muss ich nochma zum Arzt alles auswerten und danach bekomme ich bestimmt ein Ergebnis. Wie du deinen 2. erst im April haben kannst ist mir absolut unklar. Was ich mir allerdings vorstellen kann ist, dass, wenn sie bereits die 237 voll haben mit den Bewerbern die nicht wiederholt bzw. den Test erst so wahnsinnig spät haben, dass sie dann den verbleibenden Bewerbern, die eigentlich noch den Test vor sich haben, wieder absagen. Das ist zwar eine grausame Vorstellung, wenn ich mich mal in die Lage versetze, aber mittlerweile, die einzig einleuchtende.

seppl710
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 14:48

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon seppl710 » So 26. Feb 2012, 09:35

Macht euch doch mal nicht verrückt.
Die Einstellung ist zum 1. September 2012!

Eure Zu- oder Absage kann sich bis zum 31.08.2012 hinziehen das wisst ihr hoffentlich alle.

Und wenn sie mit der Leistung der Leute zufrieden gewesen wären, oder die 238 Stellen besetzt wären, dann hätten sie mit Sicherheit niemanden zur Wiederholung des Sporttests eingeladen.
Es haben alle die gleiche Chance egal ob ihr eure Tests jetzt schon hinter euch habt oder ob ihr den 2. Testtag im April habt.
Ein Kumpel von mir hatte seinen Arzttermin im Juli und hat danach direkt seine Zusage bekommen.
Also egal was euch gesagt wird, spätestens am 31.08.2012 habt ihr ein Ergebnis. Es sei denn eure Ergebnisse von den Tests sind so hervorragend das sie kaum übertroffen werden können, dann werdet ihr wahrscheinlich schon früh eine Zusage bekommen.

Benutzeravatar
mitch94
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 01:04

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon mitch94 » So 26. Feb 2012, 11:25

seppl710 hat geschrieben:Macht euch doch mal nicht verrückt.
Die Einstellung ist zum 1. September 2012!

Eure Zu- oder Absage kann sich bis zum 31.08.2012 hinziehen das wisst ihr hoffentlich alle.

Und wenn sie mit der Leistung der Leute zufrieden gewesen wären, oder die 238 Stellen besetzt wären, dann hätten sie mit Sicherheit niemanden zur Wiederholung des Sporttests eingeladen.
Es haben alle die gleiche Chance egal ob ihr eure Tests jetzt schon hinter euch habt oder ob ihr den 2. Testtag im April habt.
Ein Kumpel von mir hatte seinen Arzttermin im Juli und hat danach direkt seine Zusage bekommen.
Also egal was euch gesagt wird, spätestens am 31.08.2012 habt ihr ein Ergebnis. Es sei denn eure Ergebnisse von den Tests sind so hervorragend das sie kaum übertroffen werden können, dann werdet ihr wahrscheinlich schon früh eine Zusage bekommen.
Ja aber warum wurde dann vielen von uns gesagt, wir hätten ein Ergebnis, so wie bei mir, Ende Febraur oder im März?

kuTn
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Di 25. Okt 2011, 17:41

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon kuTn » So 26. Feb 2012, 11:40

ja ein ergebnis, aber die tatsächlichen "einladungen" werden erst raus geschickt wenn alle durch sind :) glaube ich zumindest, wissen tu ichs natürlich nicht.
zu mir wurde im januar nach der PDU gesagt ich könnte ende märz anfang april mit einem ergebnis rechnen!
mors certa, hora incerta!

Benutzeravatar
saaleeric
Corporal
Corporal
Beiträge: 339
Registriert: So 1. Mai 2011, 21:20

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon saaleeric » So 26. Feb 2012, 11:47

Das sind doch etliche Mitarbeiter, jeder schätzt den Zeitraum ein wenig anders. Hab mit 3 Beamten gesprochen und 3 verschiedene Aussagen :polizei1:
In einer Mail von Freitag dieser Woche hieß es bei mir:
"
Sehr geehrter Herr Saaleeric,

vielen Dank für Ihre E-Mail.
Ihre Tauglichkeit wurde uns bestätigt. In den nächsten Wochen beginnen wir die ersten Zusage zu bearbeiten.
 
 
Mit freundlichen Grüßen



XXXXX"

In spätestens 6 Monaten wissen wir mehr :polizei3:

Gruß :hallo:

Edit: Das "n" bei "Zusage" fehlte auch in der Original-Mail :polizei1:

Benutzeravatar
RobMunich
Corporal
Corporal
Beiträge: 229
Registriert: So 18. Jul 2010, 16:40

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon RobMunich » So 26. Feb 2012, 14:08

Alles klar,

also fangen die sozusagen Ende März an, mit bearbeiten der ersten Zusagen!?

Was hast Du denen denn geschrieben Saaleeric? Weil die so ne Antwortmail geschrieben haben!?


MfG,

Robbi

Benutzeravatar
saaleeric
Corporal
Corporal
Beiträge: 339
Registriert: So 1. Mai 2011, 21:20

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon saaleeric » So 26. Feb 2012, 15:19

Privat :polizei2:

Benutzeravatar
Lestrade
Corporal
Corporal
Beiträge: 370
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:55
Wohnort: Sachsen

Re: Bewerbung Sachsen mD 09.2012

Beitragvon Lestrade » So 26. Feb 2012, 19:37

catch-the-robber hat geschrieben:Sag mal lestrade wohnst du zufällig in planitz?:)
Hi! Nein :) Der Name ist geklaut von einem Polizeibeamten aus einer Reihe sehr bekannter Kriminalromane von einem ebenso bekanntem Verfasser.

Bild

Zur restlichen Diskussion im Forum: Ich habe vor kurzem anfragt, ob es denn eine Frist gibt zur Einsendung eines noch fehlenden Befundes (lange Vorgeschichte, den Befund braucht der Doc nur pro-forma), da ich diesen erst Mitte April besorgen kann. Ich habe als Antwort bekommen, dass ich rechtzeitig über eine Fristsetzung informiert würde und für April auch keine geplant ist. Ich habe so zwischen den Zeilen rausgelesen, dass also bis mindestens Ende April noch alles offen ist...

Ich muss sagen, ich habe mich mittlerweile mit der Warterei abgefunden und freue mich über jeden Monat der ins Land zieht, in dem ich keine Absage bekomme :ja:

:hallo:
Grüße,
Lestrade

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt.


Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende