Einstellung mittlerer Dienst 2013

Auswahlverfahren und Ausbildung
Benutzeravatar
MaKo17
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 12:41

Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon MaKo17 » Mi 7. Nov 2012, 14:37

Hallo,

ich habe jetzt mal ein extra Thema nur für den mD in Sachsen (Einstellung 09.2013) eröffnet, da der andere Thread ja mehr in Richtung gD geht.

Wer von euch hat denn jetzt schon den 1. und vllt sogar den 2. Testtag bestanden? Wie liefs bei euch? Seid ihr weiter?

Ich war diese Woche zum 2. Testtag und habe bestanden. Habe sogar eine positive Prognose bekommen. Jetzt warte ich auf einen Arzttermin.


Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg!

:hallo: :hallo: :hallo:

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon huginn » Mo 12. Nov 2012, 17:42

Hab heute den 2. Testtag bestanden und nun warten auf Arzttermin. Vor dem Termin bangt es mir am meisten bzw. dem EKG. Hab es bei nem normalen Arzt versucht - keine Probleme, aber bei der polizeiärztlichen Untersuchung fall ich durch, scheinbar zu aufgeregt oder mache mir unterbewusst zuviel stress... =( aber mal sehen, wäre schließlich blöd, wenn es daran scheitert.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013

Benutzeravatar
Lestrade
Corporal
Corporal
Beiträge: 367
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:55
Wohnort: Sachsen

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Lestrade » Mo 12. Nov 2012, 19:59

huginn hat geschrieben:aber bei der polizeiärztlichen Untersuchung fall ich durch, scheinbar zu aufgeregt oder mache mir unterbewusst zuviel stress...


Als ich zur ärztlichen Untersuchung war, war auch jemand sehr aufgeregt vor dem Belastungs-EKG, sodass es dort nicht durchgeführt werden konnte. Er konnte den Test auf dem Belastungs-EKG dann bei seinem Hausarzt nachholen und den Befund beim Doc einreichen.

Das scheint das normale Prozedere zu sein, wenn es bei der Eignungsuntersuchung Unklarheiten gibt. Ich muss beispielsweise den Lungenfunktionstest bei meiner Hausärztin ebenfalls nochmal durchführen.

Also locker bleiben, bei der Untersuchung will euch keiner was Böses :ja:

Grüße
Lestrade
Grüße,
Lestrade



Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt.

Benutzeravatar
MaKo17
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 12:41

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon MaKo17 » Fr 16. Nov 2012, 14:49

Lestrade, ich danke dir für diesen aufmunternden Beitrag! :applaus:

Alle die ich kenne (inkl. mir) haben riesige Angst vorm Arzt.
Habe schon so viele schlimme Horrorgeschichten gehört und da macht man sich, obwohl man kerngesund ist, schon so seine Gedanken.


@huginn: Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Test!!! Sind viele bei dir durchgefallen?

Viele Grüße :hallo:

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Fr 16. Nov 2012, 22:49

Bei der BuPo musste auch einer den Belastungs-EKG wiederholen, da beim ersten Mal die Werte zu hoch waren und er aber vom Hausarzt ein Befund hatte - er hat nämlich damit gerechnet das da was schief geht. Beim zweiten Mal war das Ergebnis dann positiv.

Ich habe meinen zweiten Testtag am 07.01.13 - hoffe das ich des erfolgreich bestehe, beim Arzt hab ich aufgrund von der PDV 300 keine Angst. Bin ja bei der BuPo als PDT beurteilt wurden.

Allen anderen: Viel Erfolg weiterhin!
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

Benutzeravatar
Lestrade
Corporal
Corporal
Beiträge: 367
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:55
Wohnort: Sachsen

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Lestrade » Sa 17. Nov 2012, 21:00

skyracer2000 hat geschrieben:Bin ja bei der BuPo als PDT beurteilt wurden.


btw: Ohne jetzt deine PDT anzweifeln zu wollen,... es gibt Fälle in denen jemand in dem einen BL diensttauglich und in einem anderen für dienstuntauglich befunden wurde...
Grüße,
Lestrade



Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt.

Benutzeravatar
saaleeric
Corporal
Corporal
Beiträge: 339
Registriert: So 1. Mai 2011, 21:20

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon saaleeric » Sa 17. Nov 2012, 21:27

Lestrade hat geschrieben:
skyracer2000 hat geschrieben:Bin ja bei der BuPo als PDT beurteilt wurden.


btw: Ohne jetzt deine PDT anzweifeln zu wollen,... es gibt Fälle in denen jemand in dem einen BL diensttauglich und in einem anderen für dienstuntauglich befunden wurde...


Mich zum Beispiel.

Hallo Lestrade :polizei1:

Benutzeravatar
Lestrade
Corporal
Corporal
Beiträge: 367
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:55
Wohnort: Sachsen

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Lestrade » Sa 17. Nov 2012, 21:39

saaleeric hat geschrieben:
Lestrade hat geschrieben:
skyracer2000 hat geschrieben:Bin ja bei der BuPo als PDT beurteilt wurden.


btw: Ohne jetzt deine PDT anzweifeln zu wollen,... es gibt Fälle in denen jemand in dem einen BL diensttauglich und in einem anderen für dienstuntauglich befunden wurde...


Mich zum Beispiel.

Hallo Lestrade :polizei1:


Grüße :)

Siehst du, das Beispiel lebt :-)
Grüße,
Lestrade



Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt.

zoe1103
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 16:03

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon zoe1103 » Sa 17. Nov 2012, 23:14

Hallo,
ich habe am Montag meinen 2. Testtag, ist es denn zu schaffen oder muss ich sehr aufgeregt sein?

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon huginn » So 18. Nov 2012, 14:32

MaKo17 hat geschrieben:@huginn: Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Test!!! Sind viele bei dir durchgefallen?


Ich kann dir leider nicht sagen, ob viele durchgefallen sind, da ich der zweite war, der zum Vorstellungsgespräch dran war. Vor dem Vorstellungsgespräch hatte ich mehr schiss, als vorm Gruppengespräch, aber am Ende wars genau anders ^^ mein Gesprächspartner im Einzelgespräch war echt toll =) bzw. hab ich auch vorbereitet um es mir leichter zu machen. Beim Gruppengespräch war ich zurückhaltend, da andere sehr dominant waren.

Ich kann dir nur sagen, dass beim Fähigkeitstest 3 Leute ausgeschieden sind und beim Sporttest alle Mädchen - Liegestütze war der Verursacher.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon huginn » So 18. Nov 2012, 14:41

zoe1103 hat geschrieben:Hallo,
ich habe am Montag meinen 2. Testtag, ist es denn zu schaffen oder muss ich sehr aufgeregt sein?


Entschuldige mich für den Doppelpost ;-)

Du kannst aufgeregt sein ist ja normal ^^, aber solange du paar Fakten zur sächs. Polizei sagen kannst bist du auf dem richtigen Weg. Deinen Lebenslauf solltest du natürlich kennen, da kannst gut Zeit rausholen bzw. deine Nervosität bekämpfen. Aber es wird einem alles erklärt, wie das Gespräch abläuft usw.

und wichtig! Erst denken, dann reden. Wenn du 2-3 sekunden über deine Antwort nachdenkst, dann kommst du sicher rüber. Meine schlimmste Frage war die Letzte.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013

Benutzeravatar
saaleeric
Corporal
Corporal
Beiträge: 339
Registriert: So 1. Mai 2011, 21:20

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon saaleeric » So 18. Nov 2012, 20:42

zoe1103 hat geschrieben:Hallo,
ich habe am Montag meinen 2. Testtag, ist es denn zu schaffen oder muss ich sehr aufgeregt sein?



Hi, es ist leider nicht zu schaffen, aber vielleicht bist du ja der bzw. die Erste. :polizei1:
Bleib ganz locker, dann wird alles gut!

Viel Erfolg Morgen :zustimm:

Anni2301
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:30

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Anni2301 » Mo 19. Nov 2012, 10:48

:hallo: :hallo:

Wer hat schon alles den 2. Testtag bestanden? :) :)
Hat irgendwer schon eine Einladung zum Arzt? :polizei1:

gelbesGänseblümchen
Constable
Constable
Beiträge: 51
Registriert: Di 1. Jun 2010, 18:39

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon gelbesGänseblümchen » Mo 19. Nov 2012, 13:49

Ist jemand hier der am 14.November seinen zweiten Testtag hatte?
"Libenter homines id, quod volunt, credunt."
Die Menschen glauben gerne das, was sie wollen.

Gaius Iulius Caesar

Benutzeravatar
huginn
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 16:12

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon huginn » Mo 19. Nov 2012, 15:52

gelbesGänseblümchen hat geschrieben:Ist jemand hier der am 14.November seinen zweiten Testtag hatte?


Ich war am 12.Nov dort.
Einstellungszusage Bundespolizei 02.Sept.2013


Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende