Einstellung mittlerer Dienst 2013

Auswahlverfahren und Ausbildung
droL
Constable
Constable
Beiträge: 40
Registriert: Do 2. Aug 2012, 19:26

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon droL » Mi 13. Feb 2013, 15:56

Also ich weiß von 3 Mann, dass Sie aus diversen Gründen (Probleme mit altem Arbeitgeber, Entscheidung für ein anderes Bundesland, etc.) nicht den gD 04/2013 antreten. Also ist die Sache mit dem noch nachrutschen wirklich noch sehr realistisch. Und wenn dir angeboten wird später im mD anzufangen halte ich das auch für eine sehr gute Sache.

s0031657
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Do 10. Mai 2012, 15:46

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon s0031657 » Mi 13. Feb 2013, 17:45

droL hat geschrieben:Also ich weiß von 3 Mann, dass Sie aus diversen Gründen (Probleme mit altem Arbeitgeber, Entscheidung für ein anderes Bundesland, etc.) nicht den gD 04/2013 antreten. Also ist die Sache mit dem noch nachrutschen wirklich noch sehr realistisch. Und wenn dir angeboten wird später im mD anzufangen halte ich das auch für eine sehr gute Sache.
Vielen Dank, erstmal für deine Info. Da jetzt für mich etwas genaues reinzudeuten, ist wohl leider Kaffeesatzleserei. Man konnte bzw. durfte mir meine Position auf der Nachrückerliste am Telefon nicht mitteilen. Das einzige, was mir gesagt wurde war, dass es unwahrscheinlich sei noch in den diesjährigen „gD-Jahrgang“ zu kommen. Interessant wäre zu wissen, ob es „viel“ ist, wenn noch (mindestens) 3 Leute abspringen, aber selbst das würde mich, wie angedeutet, nur bedingt schlauer machen.
Im Endeffekt kann ich nur warten und Daumen drücken.

Marcel26
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Do 10. Jan 2013, 20:00

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon Marcel26 » Di 19. Feb 2013, 18:59

Hallo,
mein neuster Stand: Heute PÄU erfolgreich abgeschlossen. Morgen geh ich zum Röntgen und dann ist alles vollständig. Nun ist Warten angesagt. Wünsche allen weiterhin viel Erflog.
LG

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Di 19. Feb 2013, 19:10

Herzlichen Glückwunsch! :zustimm:

weiß man schon wann ungefähr die Einstellungsbescheide heraus gehen? Glaube in Sachsen ungefähr Mai/Juni, wenn ich das richtig in Erinnerung hab.
:hallo:
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

BoZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:23

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon BoZ » Di 19. Feb 2013, 23:07

Guten Abend,

auch von mir Glückwunsch :)
Ich hab mal nachgefragt beim EB und mir wurde gesagt, das die Auswahlverfahren noch bis Ende April 2013 durchgeführt werden. Ich glaub wir müssen uns noch etwas gedulden :/ wie skyracer schon sagt .
Das warten im Ungewissen, ist echt nicht so schön..
Habt ihr eig. ein Bescheid bekommen, ob ihr PDT seid ?
Ich war am 15.1 bei der PÄU und habe bis heute noch nichts gehört.

Viel Erfolg weiterhin :polizei1:

kuTn
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Di 25. Okt 2011, 17:41

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon kuTn » Mi 20. Feb 2013, 19:14

wenn du nichts hörst, ist alles gut! aber wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann ruf am besten nochmal an und frag nach ob deine Dokumente angekommen sind. Grüße
mors certa, hora incerta!

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Mi 20. Feb 2013, 19:18

Kann ich bestätigen. Mich haben sie angerufen, da ein Blutwert um 0,1 außerhalb der "Norm" war. Musste somit zum Hausarzt und dies wiederholen und dann war es o.B. bzw. in Ordnung. Habe dann angerufen ob alles angekommen und geklärt ist und meinten sie ja.

Dir wurde ja vor Ort gesagt wie es mit dir aussieht? Also mir hat die gute Ärztin gesagt ich sei tauglich es passt alles, wenn mit dem Blut auch alles in Ordnung ist. Man bekommt da nichts schriftliches oder sonstiges, außer du bist PDU, dann hast du das relativ schnell in der Post, da dies bisher noch nicht war bei dir, bist du PDT :-)

Viel Erfolg und Glück zur Einstellung.
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

BoZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:23

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon BoZ » Do 21. Feb 2013, 09:48

Morgen :)

vielen dank für die Infos. Ich habe gerade nochmal beim Ärztlichen Dienst angerufen und mit dem Arzt gesprochen. Er konnte mir eine Auskunft geben, weil er gerade im Büro oder so war.
Mir wurde gesagt, er hätte noch mehrere Stapel zu erledigen. Ich soll mich nochmal am Freitag melden.
Ich wollte mal fragen, wo steht ihr so ?
Habt ihr schon nachgefragt, ob ihr gute Chancen auf eine Einstellung habt ?

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Do 21. Feb 2013, 11:01

BoZ hat geschrieben: Habt ihr schon nachgefragt, ob ihr gute Chancen auf eine Einstellung habt ?
Macht jetzt noch kein Sinn da aktuell noch geprüft wird. Es kann sich, solang noch Tests laufen, jeden Tag etwas ändern, daher wird man keine zufriedenstellende Antwort erhalten. Hier heißt es abwarten bis Mai/Juni, dann gehen die Einstellungsbescheide raus. Vorher wird man nur am Telefon abgefertigt und das macht auch kein Spaß :-)
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

möhrchen
Cadet
Cadet
Beiträge: 34
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 19:11

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon möhrchen » Do 21. Feb 2013, 14:10

Hallo Zusammen,
ich habe an dem Tag der Untersuchung schon gesagt bekommen, dass ich tauglich bin und die Zusage, für den gD04/13, ging am 1.10.12 raus-d.h. 5Monate vor Beginn, also müssten die Zusagen für den mD so im April rausgehen...naja, soweit zur Theorie, warten fetzt nicht, aber euch bleibt nix anderes übrig. DURCHHALTEN!!!
Entscheidungen sind dazu da, um sie zu treffen!!!

kuTn
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Di 25. Okt 2011, 17:41

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon kuTn » Do 21. Feb 2013, 14:57

da die ärztlichen Untersuchungen noch bis Ende April laufen, denke ich das wir uns noch bis mitte Mai gedulden müssen, bis wir dann eine eventuelle Zusage erhalten. Allerdings das jetzt noch weiter zu spekulieren wird, denke ich, nichts bringen..einfach abwarten und hoffen, jetzt können wir eh nichts mehr ändern ;)
mors certa, hora incerta!

BoZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:23

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon BoZ » Fr 22. Feb 2013, 20:45

ok :)
danke für die Infos. Wie gesagt, dieses Warten macht ein echt fertig :/
Aber ich glaub, wenn man bis zum Röntgen kommt, hat man schon gute Karten.
Trotzdem euch weiterhin viel Glück und meldet euch mal , wenn ihr neue Infos habt.

Schön Abend noch :)

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Fr 22. Feb 2013, 21:14

BoZ hat geschrieben: Aber ich glaub, wenn man bis zum Röntgen kommt, hat man schon gute Karten.
Nach reinem Menschenverstand auf jedenfall, da das auch Geld kostet und man nicht umsonst die Bewerber zum Röntgen schickt. Darüber hinaus hat mir ein Arzthelfer vor Ort auch gesagt das sie Nachwuchs brauchen und nicht will das man wegen irgend nem kleinen Fehler durchfällt.

Bei mir haben um 0,1 die roten Blutkörperchen nicht gestimmt, musste dann zum Hausarzt und da hat dann wieder alles gepasst, hab dann angerufen ob alles da ist und passt, somit PDT. Vor Mai/Juni lohnt es sich aber nicht annähernd an irgendwelche Rankings zu denken, da bis dahin noch die Tests laufen und noch einige durch den PÄD fallen können und man somit einen besseren Platz hätte.

Euch auch viel Glück weiterhin und auch ich bin über jede neue Info froh :)
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

BoZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:23

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon BoZ » Fr 22. Feb 2013, 21:50

Da hast du Recht Skyracer .
Ich freu mich jedenfalls schon auf Mai :polizei1:
Aber mal kurz ne andere Frage.
Ich komm aus Kiel und meine Freundin wohnt in Leipzig.
Kann ich da i-wie ein Wunsch äußern wegen Standort Leipzig ?
Oder kann man da nichts machen?

LG

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Einstellung mittlerer Dienst 2013

Beitragvon -SKY- » Fr 22. Feb 2013, 22:08

BoZ hat geschrieben: Ich komm aus Kiel und meine Freundin wohnt in Leipzig.
Kann ich da i-wie ein Wunsch äußern wegen Standort Leipzig ?
Oder kann man da nichts machen?
Ohne Gewähr: No chance - Du wirst dahin geschickt, wo Platz ist und du gebraucht wirst. Etwas besser würde es ggf. aussehen, wenn du selber in Leipzig wohnen würdest, wobei ich aber auch hier schon gelesen habe das viele dennoch nach Chemnitz mussten.

Auch später nach der Ausbildung heißt das nicht das du auch in Leipzig deinen Dienst machst. Du wirst i.d.R. immer dahin geschickt, wo dich dein zukünftiger Dienstherr brauch und einsetzen muss. Gerade in der BePo könnte ich mir vorstellen öfters mal in Dresden und Co. zu sein, wegen den ganzen Demo´s (ohne Gewähr).

Lass dich einfach überraschen, sei froh wenn du den Einstellungsbescheid hast. Lass es einfach auf dich zu kommen, die Zeit wirds dir zeigen. :hallo:
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.


Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende