Bewerbung 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung
Benutzeravatar
Yikiko
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 154
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 14:26
Wohnort: Halle

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Yikiko » Do 7. Dez 2017, 11:29

Deswegen. Das war alles sehr merkwürdig. Er wurde dann für die WaPo vorgesehen :gruebel:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Do 7. Dez 2017, 11:40

Joar, er sagte ja auch, er wäre mit 107 Punkten 1 Punkt an der Zusage vorbei. :gaga: Dabei gibt's richtige Zusagen ja erst nach Beendigung des Auswahlverfahrens und voraussichtlich ab 110 Punkten oder bei besonders hohen Punkten, wie bei dir, Yikiko. :gruebel:

Naja ... sei's drum ... is am Ende auch Wurscht. Dabei ist, wer ne schriftliche Zusage bekommt. :ja:

Benutzeravatar
Yikiko
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 154
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 14:26
Wohnort: Halle

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Yikiko » Do 7. Dez 2017, 11:47

„Besonders hohe Punkte“ - es treibt mir immernoch die Freudentränen in die Augen :polizei1: :polizei10:

Ja die Aussagen waren sehr zwielichtig, wir haben ja versucht die Tabelle zu erklären, aber so richtig ankommen, wollte es nicht :gruebel:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Do 7. Dez 2017, 11:49

Yikiko hat geschrieben:
Do 7. Dez 2017, 11:47
„Besonders hohe Punkte“ - es treibt mir immernoch die Freudentränen in die Augen :polizei1: :polizei10:
Zu Recht! Du darfst stolz auf dich sein! :hallo:

cpt_mo
Constable
Constable
Beiträge: 53
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:17

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon cpt_mo » Do 7. Dez 2017, 19:23

Als ich meinen 2. Testtag hatte, war ein Bewerber der hatte 122Pkt für den gD und wurde nach der Diskussion dann nur für das Einzelinterview mD vorgesehen, das ist verdammt ärgerlich :gaga:

So bin nun auch mit dem Auswahlverfahren durch, jetzt geht die Warterei weiter ;D

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Do 7. Dez 2017, 19:25

Uuund? Wie war's??? ;D

cpt_mo
Constable
Constable
Beiträge: 53
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:17

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon cpt_mo » Do 7. Dez 2017, 19:45

Das Auswahlverfahren hat mir wirklich gut gefallen, man konnte viele nette Leute kennenlernen die mehr oder weniger genau so Polizei verrückt sind wie man selbst. ;D

Zum Arzttest: Das ist alles sehr entspannt, man merkt das die Schwestern/Ärzte einen nichts schlechtes wollen. Einfach locker rein gehen das ist für ein normal sportlichen Menschen hundert pro zu meistern.

Ihr werdet das alle auch rocken, da mach ich mir keine Sorgen :ja: :zustimm:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Do 7. Dez 2017, 20:22

In welcher Stadt warste beim Doc?

cpt_mo
Constable
Constable
Beiträge: 53
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:17

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon cpt_mo » Do 7. Dez 2017, 20:29

Sorry, hätte ich vllt noch erwähnen sollen, war in Leipzig beim Doc :polizei1:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Do 7. Dez 2017, 20:31

Danke! :hallo:
Jetzt kannste dich zurücklehnen und abwarten bis die Zusage kommt. ;D

Cullen
Cadet
Cadet
Beiträge: 30
Registriert: So 25. Jun 2017, 23:09

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Cullen » Fr 8. Dez 2017, 10:15

cpt_mo hat geschrieben:
Do 7. Dez 2017, 19:45
Das Auswahlverfahren hat mir wirklich gut gefallen, man konnte viele nette Leute kennenlernen die mehr oder weniger genau so Polizei verrückt sind wie man selbst. ;D

Zum Arzttest: Das ist alles sehr entspannt, man merkt das die Schwestern/Ärzte einen nichts schlechtes wollen. Einfach locker rein gehen das ist für ein normal sportlichen Menschen hundert pro zu meistern.

Ihr werdet das alle auch rocken, da mach ich mir keine Sorgen :ja: :zustimm:
Das klingt ja super :) Wieviel Zeit lag denn zwischen der Mail mit der Terminauswahl und deinem Arzttermin eigentlich?
Ich glaube, bei den meisten scheitert's auch nicht unbedingt an der Sportlichkeit, sondern eher daran, dass man ja in seine Herzfunktion und so vorher nicht 'reinsehen' kann :gruebel: demnach nicht weiß, ob wirklich alles tiptop ist, obwohl man es so im Alltag nicht bemerken würde.
Einen Bekannten von mir hätte es vor 2 Jahren fast durch eine ganz leichte rot/grün Sehschwäche rausgekickt - die Mindestabweichung ist da echt niedrig. :lupe:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Fr 8. Dez 2017, 10:21

Ja, ich glaube auch, dass der Arzttermin fast mit der "unsicherste" der ganzen Tage ist, weil man vorab eben wirklich nicht sagen kann, ob nicht was dabei heraus kommt, dass man vorher gar nicht bemerkt hat. Auch was die Wirbelsäule anbelangt oder, wie Cullen schon schrieb, eine leichte Abweichung von einer Norm, deren Auswirkungen man selbst noch gar nicht bemerkt ... :polizei10:
Also, nochmal an die, die den Doc schon erfolgreich hinter sich haben: seid froh, erst DANN kann man meiner Meinung nach erstmal etwas aufatmen. ;D

cpt_mo
Constable
Constable
Beiträge: 53
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:17

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon cpt_mo » Fr 8. Dez 2017, 10:51

Na gut wenn man die Sache so betrachtet, habt ihr natürlich recht. Geschenkt bekommt nichts jeder muss ja um seine Zusage kämpfen, am Ende kann jeder stolz sein der das EAV bestanden hat. :ja:

@Cullen ich hatte am 2. November meinen 2.Tag und einen Tag später die Terminauswahl im Postfach.
Ich war mit dem EAV doch recht schnell durch, am 14. September hatte ich den 1.Tag und nun schon fertig :stupid: ;D

TheEnforcer
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Di 9. Jun 2015, 16:15

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon TheEnforcer » Mo 11. Dez 2017, 17:17

Hallöchen alle zusammen! Ich habe den 2. Testtag nun heute hinter mich gebracht und habe 121 Punkte mitnehmen können ingesamt. Meine vorläufige Einstellungszusage habe ich heute damit erhalten. Jedoch hat das ja noch nichts zu sagen, bevor der Doc nicht auch noch durch ist.
Aber freuen tue ich mich natürlich trotzdem riesig über meinen Punktewert! :polizei10:

Benutzeravatar
Titanium
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:50

Re: Bewerbung 2018

Beitragvon Titanium » Mo 11. Dez 2017, 21:34

Herzlichen Glückwunsch! :applaus:

An die, die schon beim Arzt waren: Bekommt man eigentlich gleich gesagt, ob man diensttauglich ist? Weil ja auch Blut und Urin getestet wird und so.


Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende