Einstellung 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Steffen767

Gast

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Gast » Mo 9. Mai 2016, 22:26

Hallo,

wie viele werden denn aufgeschlüsselt nach mD und gD im März 2017 eingestellt?

Bei Focus-Online steht, dass sich für März 2016 nur 670 beworben hatten. Das ließt sich dramatisch. Da kann man ja fast befürchten, dass jeder Bewerber, der nach dem Diktat übrig bleibt, aus der Not heraus genommen werden muss um die Stellen zu besetzen.

Gruß
Wupp

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Mo 9. Mai 2016, 22:51

Naja ganz so einfach wird es nicht...

Gehen wir mal davon aus, dass 350 im Frühling und 350 im Herbst eingestellt werden. Dann sind nach deiner Prognose immer noch genug dabei, die leer ausgehen.
Außerdem sollte man m. M. n. berücksichtigen, dass der Sporttest abgeschafft wurde und somit vielleicht der ein oder andere Bewerber mehr sich für S-A entscheidet. Es war ja das erklärte Ziel, junge Leute für S-A und nicht eben Sachsen, Brandenburg oder Thüringen zu begeistern.

Bis jetzt war es meistens so, dass das Verhältnis zwischen mD und gD 50:50 war. Wird sicherlich so bleiben, wobei unsere Regierung ja immer für Überraschungen zu haben ist.

Johannes.F
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: So 21. Feb 2016, 09:28

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Johannes.F » Di 10. Mai 2016, 17:43

Der Sporttest wurde nur indirekt abgeschafft, es muss ein Sportabzeichen in Silber absolviert werden.
Die Anforderungen sind dort wesentlich schwerer.
Ich denke der Sporttest wurde nur abgeschafft um Geld und Personal zu sparen

Konfius
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 19:39

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Konfius » Fr 13. Mai 2016, 20:15

Moin :),

ich bin am 01.06.16 dran, zum ersten Testtag für die Laufbahngruppe 2.

Erstmal herzlichen Glückwunsch an alle die den ersten Tag erfolgreich hinter sich gebracht haben. :applaus:

Wie siehts eigentlich beim Lückendiktat aus, müssen auch Satzeichen gesetzt werden? Kommata, Anführungszeichen usw. :lupe:

Wie bereitet ihr euch auf den Testteil des Allgemeinwissens vor?

Viel Erfolg und gutes Gelingen :zustimm:

Gruß

Joker!
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 00:46

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Joker! » Fr 27. Mai 2016, 12:44

Hallo zusammen,
hat noch Jemand eine Einladung für den 13. Juni zum schriftlichen Einstellungstest bekommen?
mfG, Joker!

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Wailele » Sa 28. Mai 2016, 00:12

Wenn ich richtig informiert bin fehlt der Sporttest in NRW auch. Dort muss man ebenfalls das Sportabzeichen nachweisen.


Und die maximale Wattzahl beim EKG, also bei letzter Stufe, ergibt sich aus:

Pro Kilo Körpergewicht 3 Watt

Benutzeravatar
Steffen767
Moderator
Moderator
Beiträge: 340
Registriert: Di 29. Nov 2005, 00:00
Wohnort: irgendwo in Sachsen-Anhalt

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Steffen767 » Sa 28. Mai 2016, 19:32

Nicht pauschal, da das Lebensalter auch eine Rolle in der Berechnung der Wattzahl mitspielt.
Wir haben so viel mit so wenig schon so lange vollbracht, dass wir qualifiziert sind, alles mit nichts zu erreichen.

Die oben angegebene Meinung ist die Meinung bzw. Ansicht des Verfassers und spiegelt nicht die Meinung anderer oder der Polizei wieder

TheOldOne
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 09:51

Re: Einstellung 2017

Beitragvon TheOldOne » Do 2. Jun 2016, 02:39

Guten Morgen,

welche Aussage haben der Wert aus dem Intelligenz-Struktur-Test und die Punkte aus dem Diktat im Bezug auf die Wahrscheinlichkeit einen Studienplatz zu bekommen?
Das sie im Endergebnis 50 % ausmachen (+ 50% im Interview) habe ich erklärt bekommen, aber welcher Wert ist gut und welcher nicht bzw. welcher Wert ist der niedrigste um den Test überhaupt zu bestehen?

Im Voraus Dank,

TheOldOne

Olt D.R.
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Do 7. Apr 2016, 13:44

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Olt D.R. » Do 2. Jun 2016, 07:34

Hey. Zum Bestehen des Is Testes reichen 4 Pkt aus. Allerdings ist das nicht besonders gut. Wie gut Du mit 6 oder 7 oder 9 Pkt bist lässt sich nur an der Gesamtheit der Bewerber zum gegebenen Zeitpunkt ausssagen.
Das Diktat wird ja nur bei gleich stehenden Bewerbern zu Rate gezogen... Hier sind weniger Fehler natürlich besser.
Hoffe ich konnte Dir helfen.

Gesendet von meinem MI 4LTE mit Tapatalk

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Do 2. Jun 2016, 22:11

Also werden die 115 erreichbaren Punkte in bis zu 10 (?) Punkte umgewandelt? Und nur anhand dieser Werte erfolgt dann die Einladung zum 2. Testtag?!

Olt D.R.
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Do 7. Apr 2016, 13:44

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Olt D.R. » Do 2. Jun 2016, 22:45

Für jeden Test am ersten Tag gibt es max. 10 PKT. IS Test und Diktat.
Sport muss ja nun über das dt Sportabzeichen "erarbeitet" werden.
4 Pkt im IS Test reichen zum Bestehen aus und bei ebenfalls bestandenem Diktat wird man weiterkommen zum 2.Tag. Allerdings sollte ersichtlich sein, dass es mit solch einer eher schlechten Punktzahl schwierig wird genommen zu werden...

TheOldOne
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 09:51

Re: Einstellung 2017

Beitragvon TheOldOne » Do 2. Jun 2016, 23:37

Olt D.R. hat geschrieben:Für jeden Test am ersten Tag gibt es max. 10 PKT. IS Test und Diktat.
Sport muss ja nun über das dt Sportabzeichen "erarbeitet" werden.
4 Pkt im IS Test reichen zum Bestehen aus und bei ebenfalls bestandenem Diktat wird man weiterkommen zum 2.Tag. Allerdings sollte ersichtlich sein, dass es mit solch einer eher schlechten Punktzahl schwierig wird genommen zu werden...
Danke für deine Antwort.
Ich denke jedoch, dass das nicht auf die Bewertungsstruktur des aktuellen Auswahlverfahrens zutrifft.
Das mit den "bis zu 10 Punkten" war die letzten Jahre die Gangart.

Aktuell gibt es bis zu 1xx Punkte für den IS-Test und maximal 10 Punkte im Diktat. Der zweite Tag besteht nur noch aus einem Interview und wird mit 50 % dem ersten Tag angerechnet.
MGF hat geschrieben:Also werden die 115 erreichbaren Punkte in bis zu 10 (?) Punkte umgewandelt? Und nur anhand dieser Werte erfolgt dann die Einladung zum 2. Testtag?!
Nein, ich denke Olt D.R. hat das alte Bewertungssystem zitiert. Es gibt aber auch mehr als 115 Punkte, bei uns hatte einer, eigener Aussage nach, 116.


Unterm Strich, so sagte es der Testleiter, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass jeder, der alle Tage besteht (inkl. Arzt), einen Studienplatz für 2017 erhält. (d.D.)
Trotzdem wäre es nett den Wert des Test selbst einordnen zu können.

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Fr 3. Jun 2016, 08:43

Na dann hoffen wir ja mal, dass auch in der Ausbildung jeder genommen wird, der das EAV komplett besteht... :polizei2:

Benutzeravatar
chrisy
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Jun 2016, 18:42

Re: Einstellung 2017

Beitragvon chrisy » So 5. Jun 2016, 18:45

Ich habe mich für den m.D. beworben.
Mein EAV ist jetzt am 8.Juni.

Bin sehr gespannt, was da alles los ist :o :)

Fragensteller7
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Do 16. Okt 2014, 20:29
Wohnort: Berlin

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Fragensteller7 » Di 7. Jun 2016, 10:52

Huhu,

weiß einer wann die Einzelgespräche losgehen, bzw. hat da schon einer eine Einladung?

mfg


Zurück zu „Sachsen-Anhalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende