Seite 13 von 19

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Do 24. Nov 2016, 22:38
von Bush
hallo ihr lieben,

ich darf am 12.12 zum 2. mal bei der ärztlichen Untersuchung in Magdeburg antreten.

Weis Jemand ob man jetzt wirklich die Chance hat beim wiederholtem Nichtbestehen des EKG-Tests beim Internisten sich untersuchen zu lassen ?

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 07:26
von Trumper
Von wem hast du den termin bekommen?
Was hat der arzt denn zu deinem ekg gesagt?
Wann hsttest du dein erstes EKG

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 09:28
von Bush
Trumper hat geschrieben:Von wem hast du den termin bekommen?
Was hat der arzt denn zu deinem ekg gesagt?
Wann hsttest du dein erstes EKG
Die Untersuchung war ende juni für die Einstellung zum 01.09.2016.

Ich war untauglich weil meine Herzfrequenz zu hoch war. Es hies aber am ende "sie sind nicht Herz krank es liegt nur an der Ausdauer wir sehen uns in 6 monaten wieder"..

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 10:18
von Trumper
Dann wäre ein Besuch beim Internisten ja eh Quatsch.
Mangelnde Kondition sollte in meinen Augen kein Ausschlußgrund sein
Sicher sollte man den Bewerber nahe legen in der Hinsicht einiges zu tun aber so lange die Bewerber keine Erkrankungen haben denke ich sollte man ihnen eine Chance geben

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 10:25
von Kaeptn_Chaos
Warum sollte man einem Bewerber, der einen Beruf haben will, der gerade in den ersten Jahren Kondition verlangt, nicht zumuten können, an einem Tag eine - minimale! - Grundforderung leisten zu können?

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 10:52
von Trumper
Ich sprach ja nicht von minimal.
Sicherlich gibt es aussichtslose Fälle :motz:

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 11:19
von Bush
Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Warum sollte man einem Bewerber, der einen Beruf haben will, der gerade in den ersten Jahren Kondition verlangt, nicht zumuten können, an einem Tag eine - minimale! - Grundforderung leisten zu können?
Ich denke ich habe meine MAXIMALEN Grundforderungen geleistet und das mehr als gut ! Es geht hier um die minimale wo man sich immer noch verbessern könnte und kein Stein im weg für die Zukunft sein sollte..

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:28
von Maxmueller
hallo

Ich habe mich auch für den 1.03.2017 2. Laufbahngruppe beworben und alle Test bestanden.
Jedoch habe ich bis jetzt immer noch keinen Termin für die polizeiärztliche Untersuchung :-/
Woran liegt das?

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:34
von lars2010
wann hattest du deinen Termin für den 2. Testtag ?

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:42
von Maxmueller
am 14.10.2016 in Aschersleben

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:44
von lars2010
in der Drehe war ich auch dort und mein Termin habe ich schon seit mehreren Wochen per Post bekommen.
Ich würde an deiner Stelle beim AD in Asl nachfragen.

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:46
von Maxmueller
Ja das werde ich machen.
Wann hast du denn deine ärztliche Untersuchung?

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 15:49
von lars2010
nächste Woche

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 19:39
von MGF
Auch ich durfte heute freudige Post aus Aschersleben in den Händen halten!
Ich freue mich auf euch alle am 01.03.17 in Aschersleben. :applaus: :zustimm:

Re: Einstellung 2017

Verfasst: Fr 25. Nov 2016, 20:09
von murinus
MGF hat geschrieben:Auch ich durfte heute freudige Post aus Aschersleben in den Händen halten!
Ich freue mich auf euch alle am 01.03.17 in Aschersleben. :applaus: :zustimm:
Glückwunsch :applaus: :zustimm: