Einstellung 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Steffen767

Benutzeravatar
police academy
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 22:45

Re: Einstellung 2017

Beitragvon police academy » Fr 6. Jan 2017, 23:09

Hallo, ich habe mich für die Einstellung im September 2017 beworben. Nun muss man ja spätestens sein Sportabzeichen in Silber zum Einstellungstest vorlegen können. Leider habe ich bisher keinen Verein oder Prüfer gefunden, der dieses Sportabzeichen abnimmt.

Daher meine Frage: Habt ihr einen Tipp, wo man spontan einen Prüfungstermin bekommen kann in Sachsen-Anhalt? Man liest überall nur, dass man das überall bekäme.

Wäre echt super, wenn mir da jemand helfen könnte! :flehan:

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einstellung 2017

Beitragvon The-Funky-Beast » Sa 7. Jan 2017, 11:23

Einfach mal 'ne Mail an den LSB bzw. Deine zuständigen Kreis- oder Stadtsportverband, da wird dir recht schnell weiter geholfen.
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einstellung 2017

Beitragvon The-Funky-Beast » Mo 9. Jan 2017, 15:14

Weiß denn jemand ob sich die Damen und Herren des Auswahldienstes derzeit im Urlaub befinden oder sowas?
Versuche seit letzter Woche Montag täglich dort anzurufen, sowohl über die Nummer des Auswahldienstes die online auf den Seiten der FH Polizei angegeben ist, als auch über die Nummer mit der direkten Durchwahl zu "meinem" Bearbeiter, welcher auf den letzten Schreiben angegeben ist.

Niemand zu erreichen... :buhu:
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Di 10. Jan 2017, 10:32

Bis gestern war Urlaub, ja.

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einstellung 2017

Beitragvon The-Funky-Beast » Di 10. Jan 2017, 10:43

Gut zu wissen, danke für die Antwort. :)
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."

Exclusiv
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 18:45

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Exclusiv » Fr 20. Jan 2017, 19:52

Hallo zusammen, ich habe nun auch die Tage eine Einstellungszusage für März (g.D.) erhalten.
Meine Frage: Hat jemand von euch ein Zimmer in Aschersleben beantragt und schon eine Rückmeldung dazu bekommen? Wenn ja, kann man das Zimmer schon am 28.02. beziehen und wie lange habt ihr auf die Bestätigung gewartet?
lg

danweg92
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 21:10

Re: Einstellung 2017

Beitragvon danweg92 » Sa 21. Jan 2017, 18:37

Hey,

zunächst einmal Glückwunsch und Willkommen im Team!!! :hallo:

Hab Anfang Dez. 16 meine Zusage für März bekommen. Nachdem ich die Einstellungsunterlagen zurückgeschickt hab, hab ich 3 Wochen später die Absage für ein Campuszimmer bekommen :-(

An deiner Stelle würde ich schnellstmöglich Ausschau nach Wohnungen halten,... :zeitung:

Mal eine andere Frage:

Gibt es eine WhatsApp Gruppe für den gehob. Dienst?
Wenn ja, wie kommt man da rein?

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15572
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MICHI » Sa 21. Jan 2017, 18:57

Bevor hier voreilig WhatsApp oder Facebook Gruppen erstellt werden, schaut Mal hier im Forum nach, welch Problematiken und Risiken darum bestehen können.

viewtopic.php?t=83150

Gruß MICHI
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Sa 21. Jan 2017, 19:16

Hallo,
ich habe diese Woche meinen Mietvertrag für ein Zimmer am Campus erhalten. Ich kann einen Tag vor der Einstellung ab 18:00 Uhr anreisen... :) Der Mietvertrag geht bis Ende Oktober, da, zumindest wir im mD, ab November 4 Monate zur Bereitschaft gehen. Die Dame meinte, dass man dann direkt erneut ein Zimmer beantragen kann.

kecha
Cadet
Cadet
Beiträge: 23
Registriert: Di 11. Nov 2014, 21:03

Re: Einstellung 2017

Beitragvon kecha » Mo 23. Jan 2017, 07:10

Exclusiv hat geschrieben:Hallo zusammen, ich habe nun auch die Tage eine Einstellungszusage für März (g.D.) erhalten.
Meine Frage: Hat jemand von euch ein Zimmer in Aschersleben beantragt und schon eine Rückmeldung dazu bekommen? Wenn ja, kann man das Zimmer schon am 28.02. beziehen und wie lange habt ihr auf die Bestätigung gewartet?
lg
Fange auch im gD ab März an und 2-3 Wochen nachdem ich das Zimmer beantragt habe, kam der Mietvertrag an. Ende Dezember habe ich eine Unterkunft beantragt. Zimmer kann, wie bereits oben genannt, ab 18 Uhr des Vortages bezogen werden.

Langer92
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 13:43

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Langer92 » Mo 23. Jan 2017, 08:16

Habe auch meine Einstellung für März erhalten. Kommt jemand aus Thüringen (Raum Erfurt, Weimar, Jena) für eine Fahrgemeinschaft??

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15572
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MICHI » Mo 23. Jan 2017, 08:18

Fahrgemeinschaften in der dafür vorgesehenen Sektion und nicht in den Einstellungsthreads!



Gruß MICHI
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Exclusiv
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 18:45

Re: Einstellung 2017

Beitragvon Exclusiv » Mo 23. Jan 2017, 14:03

Danke für Eure Antworten!

MGF
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:57

Re: Einstellung 2017

Beitragvon MGF » Di 24. Jan 2017, 12:09

Die aktuelle Bewerbersituation ist anscheinend mehr als kritisch...

Habe erfahren, dass jetzt schon Bewerber für die Einstellung September 17 gefragt werden, ob sie nicht schon zum 1.3. anfangen möchten.

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einstellung 2017

Beitragvon The-Funky-Beast » Di 24. Jan 2017, 12:18

Na über so eine Anfrage wäre ich aber nicht böse. ;D

Aber gut, ist halt aktuell das Problem... selbst wenn jetzt wieder aufgestockt wird, durch das jahrelange kaputt sparen, werden auch die ersten Berufsjahre, vor allem die Anschlussverwendung in der BePo, in Bezug auf Arbeitsaufwand nicht sehr angenehm sein.
Mittlerweile bekommt man das ja offen von allen Seiten kommuniziert, sodass natürlich viele potenzielle Bewerber lieber in anderen Bundesländern oder einer anderen Behörde anheuern.

Ist irgendwo ein Teufelskreislauf, der uns wohl auch leider noch einige Jahre begleiten wird, bis wir da mal einigermaßen ausbrechen können. :/

Über drei Ecken kam mir zu Ohren, dass der mD in ASL für die Ausbildung sozusagen fast komplett in die angemieteten Räumlichkeiten in der Stadt abwandern, während der gD hauptsächlich in den bisherigen Räumlichkeiten verleiben soll.
Wenn man schon so weit ist, könnte man natürlich auch generell die Frage aufwerfen, ob es sinnvoll ist, wenn man denn schon faktisch eine Trennung in Polizeischule und FH Polizei vollzieht, dies dann in einem Ort wie Aschersleben zu veranstalten. :gruebel:
Aber das auch bloß gehört von Leuten die im Studium kurz vor dem Ende stehen oder grade in den ersten Berufsjahren sind, keine Ahnung ob das seitens der FH-Verwaltung tatsächlich so forciert wird. :gruebel:
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."


Zurück zu „Sachsen-Anhalt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende