Patelladysplasie (Wiberg 3)

Auswahlverfahren und Ausbildung
Aknynl
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Do 16. Mär 2017, 09:25

Patelladysplasie (Wiberg 3)

Beitragvon Aknynl » Mo 20. Mär 2017, 16:19

Hey,

heute wurde bei mir am linken Knie eine Patelladysplasie (Wiberg 3) festgestellt.

Der Sportchirurg meinte, dass es keinerlei Probleme bereitet und ich habe auch keinerlei Schmerzen.

Zudem habe ich auf der Internetseite zu den Einstellungsvoraussetzungen dazu auch nichts gefunden und ich habe bereits eine Direktzusage für de g.D.

Nun meine Frage. Hat jemand Erfahrungen damit und weiß wie es damit aussieht?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Bones65
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 870
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Patelladysplasie (Wiberg 3)

Beitragvon Bones65 » Mo 20. Mär 2017, 16:32

Es gilt das, was auch schon diesem Thread geschrieben wurde.

viewtopic.php?f=50&t=83577&p=1318351#p1318351
:snoopy:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 13825
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Patelladysplasie (Wiberg 3)

Beitragvon MICHI » Mo 20. Mär 2017, 16:35

Gesperrt
und auf der Löschliste.

Der verlinkte Thread genügt.




Gruß MICHI
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Schleswig-Holstein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende