PD Braunschweig

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: schutzmann_schneidig, coco_loco, schutzmann_schneidig, coco_loco

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

PD Braunschweig

Beitragvon Wailele » Sa 21. Mai 2016, 21:21

Habe für Oktober eine Zusage fürs Studium. Allerdings war Oldenburg meine Wunschbehörde und mir wurde gesagt, es sei unwahrscheinlich da mal zu landen, aufgrund der Vielzahl an Interessenten.
Da ich aus Sachsen-Anhalt komme, wurde mir angeboten Braunschweig als PD zu wählen. Nun habe ich aber mitbekommen, dass dort nicht viele hin wollen.
Könnt ihr mir da vielleicht sagen warum das so ist? Was spricht gegen Braunschweig?

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: PD Braunschweig

Beitragvon coco_loco » Sa 21. Mai 2016, 22:09

Also das habe ich noch nicht gehört :)
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25787
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Sa 21. Mai 2016, 22:13

Ich auch nicht und wenn man es näher kennen gelernt hat, ist es eine geile Stadt mit einer Vielzahl von Möglichkeiten.

(Und zumindest vor ca. acht Jahren mit einem geilen MEK Kdo Fhr - wer sich von den alten Hasen noch erinnert. :lach: )
:lah:

VanDan
Corporal
Corporal
Beiträge: 587
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 17:02

Re: PD Braunschweig

Beitragvon VanDan » Sa 21. Mai 2016, 22:24

Polizeilich kann ich auch nichts zu sagen.
Was aber die Stadt und die Lebensqualität betrifft ...
Top!:)
Dum spiro, spero

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: PD Braunschweig

Beitragvon coco_loco » Sa 21. Mai 2016, 22:37

Gut... Die Stadt BS an sich ist schon sehr begehrt, wie ich hörte.

Wie das nun in Gifhorn oder Goslar aussieht, weiß ich nicht.
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25787
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Sa 21. Mai 2016, 22:40

Ist halt wie immer. Kommt drauf an, was man will. Wer jeden Abend Massenschlägereien auflösen und bearbeiten will...oder wer vielleicht auch Mal Zeit als Funkwagen für eigene Ermittlungen investieren will...
:lah:

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Wailele » Sa 21. Mai 2016, 23:37

Mein Problem, is halt echt der unterschiedliche Studienort und Ort der PD Braunschweig. Bekommt man für die Zeit in der PD Zuschüsse für ne Zweitwohnung?

VanDan
Corporal
Corporal
Beiträge: 587
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 17:02

Re: PD Braunschweig

Beitragvon VanDan » So 22. Mai 2016, 00:40

Von Gifhorn kommt man aber auch gut nach Braunschweig! Insofern. Egal ob man beruflich oder privat "mehr Haben will"... Ist alles möglich.
Dazu kann man dort echt gut Leben. Ist aber doch schon wesentlich ruhiger.
Dum spiro, spero

rekruter
Captain
Captain
Beiträge: 1965
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 00:00
Wohnort: Hannover

Re: PD Braunschweig

Beitragvon rekruter » So 22. Mai 2016, 08:41

Wailele hat geschrieben:Mein Problem, is halt echt der unterschiedliche Studienort und Ort der PD Braunschweig. Bekommt man für die Zeit in der PD Zuschüsse für ne Zweitwohnung?
Prinzipiell bekommt man "Trennungsgeld", eine Entschädigung für den dienstlich begründeten zweiten Hausstand.

Ganz nebenbei: Die PD Oldenburg besteht auch nicht nur aus der Stadt Oldenburg. Da unterscheiden sich Studienorte und Sitz der Praktikumsdienststellen in der Regel auch deutlich.

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: PD Braunschweig

Beitragvon coco_loco » So 22. Mai 2016, 13:07

Richtig. Am Ende landest du auf der Pst Langeoog (sofern die zu OL gehört und nicht zu OS...)
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Wailele » So 22. Mai 2016, 13:14

Mein Problem is, dass ich nich weiß, ob ich trotzdem bei Oldenburg bleibe und auf Landesliste gehe und hoffe, dass ne kleine Chance besteht. Da hab ich aber Angst, dass die mich dann hinterher sonst wo hinpacken aber nicht nach Oldenburg. Lüneburg oder so.
Oder ich sag von vorneherein ich wähle doch Braunschweig und das is sicher.

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5501
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: PD Braunschweig

Beitragvon schutzmann_schneidig » So 22. Mai 2016, 13:56

Wailele hat geschrieben:Was spricht gegen Braunschweig?

Die Frage ist doch, was dir bei deiner zukünftigen Verwendung wichtig ist. Die PD Braunschweig bietet da, wie fast alle anderen PD'en auch, ein sehr breites Spektrum.
Es gibt touristisch geprägte Regionen und Berge (PI Goslar), sehr weitläufige ländliche Regionen (PI Gifhorn) und dichte urbane Bereiche in der zweitgrößten Stadt Niedersachsens (PI Braunschweig).
Neben der Verwendung auf dem Land oder in der Großstadt (wobei du für zumindest ansatzweise richtiges Großstadtflair nach Hannover gehen müsstest) im Regeldienst, ist allein schon durch die Bundesligastandorte Braunschweig und Wolfsburg für eine regelmäßig hohe Anzahl an Einsätzen im Rahmen der EHu gesorgt.

In Oldenburg hättest du viel flaches Land, Küstenregionen und eine sehr schöne Stadt Oldenburg mit einer hohen Lebensqualität.

Wie schon angesprochen wurde, ist es zwar fraglich, ob du sofort in deiner Wunsch-PI landest (das gilt für alle PD'en), erfahrungsgemäß lässt sich ein großer Teil der angestrebten Wechsel innerhalb der PD'en aber bereits nach einem Jahr realisieren (Ausnahmen bestätigen, wie immer, die Regel).
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Wailele » So 22. Mai 2016, 14:19

Langfristig gesehen wäre eine Verwendung bei der Kripo (gerne Kriminaltechnik) gewollt.
Habe mir sämtliche PD hinsichtlich Kriminaltechnik angesehen und habe nur in Braunschweig nichts gefunden.

Oldenburg ist dahingehend auch noch interessant, weil ich gerne an die Küste mag oder Seen um mich rum habe.

Wonach gehen die denn bei der Vergabe der PD über die Landesliste? Welche PD in Wohnortnähe ist?

Bin aus Sachsen-Anhalt und Braunschweig wäre das nächste. Deshalb kam von denen das Angebot. als ich gefragt habe, ob ich auch auf Hannover (LKA interessant) wechseln könnte als Wunschbehörde ging es nicht.

Wunder mich halt, warum dort keiner hin will.
Zuletzt geändert von Wailele am So 22. Mai 2016, 21:52, insgesamt 1-mal geändert.

Wailele
Constable
Constable
Beiträge: 52
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 20:56

Re: PD Braunschweig

Beitragvon Wailele » So 22. Mai 2016, 14:30

Gibt es jemanden der selbst auf der Landesliste is? Wenn ja wurdest du auch gefragt, ob du wechseln willst hinsichtlich deiner Wunschdirektion?

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5501
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: PD Braunschweig

Beitragvon schutzmann_schneidig » So 22. Mai 2016, 14:34

Wailele hat geschrieben:Habe mir sämtliche PD hinsichtlich Kriminaltechnik angesehen und habe nur in Braunschweig nichts gefunden.
Da gibt es keine Unterschiede.
Wunder mich halt, warum dort keiner hin will.
Nur weil in einem (diesem) Einstellungsjahr zum jetzigen Zeitpunkt in einer PD noch mehr Plätze vakant sind als in einer anderen PD, bedeutet das mit Blick auf die erstgenannte PD nicht, dass "dort keiner hin will".
Ein weiterer Aspekt ist auch der Standort des VW-Stammwerks in Wolfsburg (und damit dem östlichen Bereich der PD Braunschweig). Aus der Region rund um WOB gibt es traditionell deutlich weniger Bewerbungen bei der Polizei, weil mit VW ein äußerst attraktiver Arbeitgeber dort ebenfalls um qualifizierten Nachwuchs wirbt.
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -


Zurück zu „Niedersachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende