Seite 1 von 1

Zuschüsse

Verfasst: Do 15. Sep 2016, 16:17
von laser87
Seid gegrüßt,

zur Zeit wohne ich mit meiner Freundin in einer eigenen Wohnung. Beginne nun im Oktober mein Studium.
Ich habe schon an einigen Seite geschaut bezüglich Zuschüssen, Trennungsgeld, Reisekostenerstattung und und und.
Kann ich irgendwelche Zuschüsse beantragen? Miethilfe? Trennungsgeld? Ich weiß nicht was alles möglich ist. Gibt es eine Möglichkeit eine finanzielle Hilfe zu bekommen während des Studiums?

Grüße :ja:

Re: Zuschüsse

Verfasst: Do 15. Sep 2016, 16:53
von dOgEaTdOg
Indem du deine Anwärterbezüge beziehst, bekommst du doch schon finanzielle Zuschüsse. Während eines "normalen" Studiums gibt es gar kein geld.

Wenn es dann später Richtung Praktikum geht, dann wird die Thematik Trennungsgeld wieder aktuell

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

Re: Zuschüsse

Verfasst: So 18. Sep 2016, 16:22
von Jünger
Eine andere Sache ist, wenn ihr verheiratet seid, das hättest du dann angeben müssen bei der Einstellungsuntersuchung in Hann. mü. Dann bekommst du auch ein bisschen mehr als die ledigen Studenten. Das kannst du in der Besoldungstabelle für Niedersachsen ablesen, wenn du das ganze System verstehst. :?: :polizei4: :)

Re: Zuschüsse

Verfasst: Mo 19. Sep 2016, 00:16
von Diag
Und wie versteht man das System, wenn man noch Außenstehender ist?

Re: Zuschüsse

Verfasst: Fr 23. Sep 2016, 15:54
von Jünger
Hab ich mich auch schon gefragt und im Netzt ein bisschen rumgeschaut, aber viel kommt nicht rum.
Spätestens im Studium nachfragen, auf welche Zuschüsse du Anspruch hast, oder du bekommst deine Zuschüsse automatisch.

Die Besoldungstabelle sollte sich zwar von selbst erklären, aber so einfach finde ich die jetzt nicht.

Grüße vom Jünger