Studienort Nienburg

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: schutzmann_schneidig, coco_loco

Domi96
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Sep 2017, 20:25

Studienort Nienburg

Beitragvon Domi96 » Mi 27. Sep 2017, 18:35

Moin zusammen :hallo:

Mich würde einmal interessieren, ob die Studenten in Nienburg irgendwelche Nachteile an ihrem Standort sehen im Vergleich zu Oldenburg und Hann Münden, insbesondere im Bezug auf die praktischen Teile des Studiums.
Die anderen Studienorte sind ja quasi Kasernen, auf denen alles zentral möglich ist, so dass sportliche und andere Praxisübungen (z.B. das Üben von Verkehrskontrollen) vor Ort stattfinden können.
Wie läuft das in Nienburg ab? Muss man mit sehr viel Fahrerei an andere Orte rechnen (dies beansprucht natürlich Zeit, die anderweitig genutzt werden könnte) ?

Was gefällt oder missfällt euch sonst am Standort Nienburg?

Vielen Dank vorab für eure Rückmeldungen :zustimm:

Knick
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Do 30. Mai 2013, 08:01

Re: Studienort Nienburg

Beitragvon Knick » Do 5. Okt 2017, 20:09

Hallo!

Ein Teil der praktischen Trainings findet in der Bundeswehr Kaserne in Langendamm statt. Dort findet ebenfalls das Schieß- und AZT-Training statt. Dorthin fährt der PA eigene Bus direkt von der Akademie.

Ich sehe eher das Positive an Nienburg, denn OL und HMÜ käme für mich als Hannoveraner zum Pendeln nicht in Frage.


Viele Grüße
Knick

tester

Re: Studienort Nienburg

Beitragvon tester » Mo 11. Dez 2017, 21:04

Ich stelle meine Frage mal hier, da sie an bereits Studierende in Nienburg gerichtet ist:

Wie weit empfehlt ihr maximal von Nienburg wegzuziehen? Hinsichtlich der Verkehrslage, die Erreichbarkeit der Akademie an sich, sowie andere Umstände, die vielleicht auch Einfluss darauf nehmen. In manchen Gegenden sind 15km ein Katzensprung, in anderen ist man gleich mal 30min unterwegs. Leider komme ich nicht aus der Region und würde mich freuen, wenn da mal jemand ein Statement zu abgeben könnte. Denn jeden Tag 2x lang im Auto sitzen muss ja nicht sein, die Suche aber auf Nienburg selbst zu beschränken ist vielleicht auch etwas naiv.

anschu
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2778
Registriert: Do 23. Mär 2006, 00:00
Wohnort: Lower Saxony...bei den sieben Zwergen

Re: Studienort Nienburg

Beitragvon anschu » Di 12. Dez 2017, 08:25

Die Frage ist ehr was bezeichnest du als "lang" im Auto sitzen? Oder willst du mit dem Rad fahren?
Nienburg ist eine Kleinstadt.

tester

Re: Studienort Nienburg

Beitragvon tester » Di 12. Dez 2017, 08:45

Meine Stadt ist nicht größer als Nienburg, aber der Verkehr hier ist die reinste Katastrophe. Würde ich hier studieren, wäre ein Wohnort außerhalb der Stadt überhaupt nicht in Erwägung zu ziehen. Hier ist man zu Stoßzeiten von Außerhalb für 10km locker eine halbe Stunde unterwegs plus die Zeit, die man in der Stadt selbst herumklüngelt. Zu normalen Zeiten ist das nicht sehr viel besser. Die Größe der Stadt sagt also nicht wirklich etwas aus. ;)

Für eine Strecke möchte ich jedenfalls nicht länger als 15min im Auto sitzen.


Zurück zu „Niedersachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende