Model oder Kommissarin?

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Powerlocke
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 00:00
Wohnort: Kreis Paderborn

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Powerlocke » Mo 24. Okt 2005, 19:32

Hallo...
und zwar ist mein Traumberuf Polizistin. Ich bin einfach jemand, der Action braucht, aber auch einen ständigen Drang hat zu helfen.
Also habe mich mit dem Beruf der Kommissarin auseinandergesetzt, seit gut 3 Jahren, und auch Praktikum in einer Behörde hier bei mir gemacht und mich entschlossen mich zu bewerben.
Doch ich hatte jetzt letzter Zeit auch einige Angebote zu Modeln und wäre dann in der Bewerbungszeit unterwegs. Ich denke nicht, dass das Ausbildungsinstitut noch jemanden im August untersucht und prüft...für eine Einstellung 2006 oder doch? Ich weiß nämlich nicht wie lange die Termine vergeben werden. Bis Januar ist leider nichts mehr frei...
Aber bei 8500 Bewerbern wird es sich doch bestimmt nach hinten hinausverzögern. Hat jemand Wissen dadrüber? Leider bin ich in den Sprechzeiten 10-11 Uhr und 14-15Uhr immer in der Schule.
Trauer nicht, wenn es vorbei ist. Sondern freu dich, dass es gewesen ist

Tapewormy
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: So 23. Okt 2005, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Tapewormy » Mo 24. Okt 2005, 19:50

Hi du!
Also ich bin mal ganz ehrlich zu dir!
Ich denke du solltest voll und ganz hinter dem stehen was du machen willst.NNaja es hört sich so an als wolltest du auf beides nicht verzichten.
Allerdings denke ich das du dich für eines entscheiden solltest.
Und mal unter uns: Was sind ein paar Modelaufträge gegen eine gesicherte Zukunft und somit einen Krisensicheren Job???
Werde dir darüber klar was du wirklich willst und wenn du weisst was es ist dann mache alles um deinen Traum zu verwirklichen.
Vile Erfolg!!

Powerlocke
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 00:00
Wohnort: Kreis Paderborn

Danke

Beitragvon Powerlocke » Mo 24. Okt 2005, 20:00

Hey,
danke für deinen Ratschlag. Da ist schon was wahres dran. Der Polizeiberuf, wenn man es denn geschafft hat, sichert einem wirklich die Zukunft. Meine Schwäche ist, dass ich mich nie entscheiden kann... werde drüber nachdenken. Also nochmals danke.
Trauer nicht, wenn es vorbei ist. Sondern freu dich, dass es gewesen ist

Fry
Constable
Constable
Beiträge: 78
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Münster

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Fry » Mo 24. Okt 2005, 20:13

Hi ich habe da eine Lösung für dich!
Fry und Cashpoint, zwei kommissarsanwärter aus Münster, können dir beratend zur seite stehen. Wir geben dir die Möglichkeit schon vorab die Tests, vor allem den 2.ten :onceldoc: Tag, bereits einmal durchzuSPIELEN. :D
Bei Interesse schicke eine PN!

Gruß aus Münster!
Eines Tages will ich friedlich schlafend sterben wie mein Opa!....Nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer...

Honeymilk
Constable
Constable
Beiträge: 76
Registriert: Fr 11. Mär 2005, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Honeymilk » Mo 24. Okt 2005, 20:23

... ich vermute mal, das hat hier alles nüscht mit Hamburg zu tun, wa?... :clowm:
Konzentriere dich auf den Donut - nicht auf das Loch

Joyo
Corporal
Corporal
Beiträge: 296
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 00:00
Wohnort: Nds.
Kontaktdaten:

...

Beitragvon Joyo » Mo 24. Okt 2005, 20:23

@Fry
Typisch Kerle, will ja nicht wissen, was ihr dort genau durchspielen möchtet. :mrgreen: :lol: .


@ Powerlocke

Ganz ehrlich, ich würde mich einfach mal bewerben und dann gucken was kommt.

Modeln machste echt nur bis zum gewissen Alter, Polizistin kannst du wenn alles gut geht, dann nen Leben lang sein. Oder du modelst 2006 erstmal und bewirbst dich für 2007.
Aber an deiner Stelle, wenn das dein Traumberuf ist, würd ich mich bewerben und versuchen an den Tests teilzunehmen und zur Not, das Modeln,wenns mit dem Traumberuf geklappt hat, aufzugeben.
Mmh, ich weiß nicht wie die Termin beim Model sind,aber du bist doch bestimmt nocht nicht so berühmt, dass du täglich unterwegs bist bzw. dann immer wenn die Testtage sind.


Model----> berfristeter Beruf
Polizistin -----> lebenslanger Beruf

Tropical
Constable
Constable
Beiträge: 88
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Nds./Ostfriesland
Kontaktdaten:

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Tropical » Mo 24. Okt 2005, 20:42

Hi Powerlocke,

du sagst auf der einen Seite: "Polizistin zu sein, ist mein Traumberuf."
Aber auf der anderen Seite hegst du ja schon selbst Zweifel an deiner eigenen Aussage, denn wenn du in Erwähgung ziehst zu modeln, kann der Traumberuf ja gar nicht so traumhaft für dich sein, oder?

Ich bin der Meinung, du solltest erstmal abwägen, wo deine "wahren Stärken" liegen...

Denn es gibt nichts Schlimmeres, als irgendwann eine Entscheidung die man getroffen hat, zu bereuen- man sollte immer voll und ganz hinter dem stehen, für das man sich entscheidet :ja:

Lg
Eala Frya Fresena

Honeymilk
Constable
Constable
Beiträge: 76
Registriert: Fr 11. Mär 2005, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Honeymilk » Mo 24. Okt 2005, 20:45

Bitte verschiebt das mal ins allg. Forum zum Polizeiberuf oder so.. :gruebel:
Konzentriere dich auf den Donut - nicht auf das Loch

Honeymilk
Constable
Constable
Beiträge: 76
Registriert: Fr 11. Mär 2005, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Honeymilk » Mo 24. Okt 2005, 20:46

Bitte verschiebt das mal ins allg. Forum zum Polizeiberuf oder so.. :gruebel:
Konzentriere dich auf den Donut - nicht auf das Loch

Powerlocke
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 00:00
Wohnort: Kreis Paderborn

beeindruckt

Beitragvon Powerlocke » Mo 24. Okt 2005, 21:02

Ich bin beeindruckt, wie nett man hier doch Rückantworten bekommt. Danke @ Jojo und Tropical.
Das schätze ich sehr. Ehrliche und direkte Beiträge sind immer super :ja:
Trauer nicht, wenn es vorbei ist. Sondern freu dich, dass es gewesen ist

Fry
Constable
Constable
Beiträge: 78
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Münster

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Fry » Di 25. Okt 2005, 02:15

Meiner war auch ehrlich! Aber sicher doch! :D

@honeymilk: Willst du mich jetzt etwa verurteilen weil ich länderübergreifend helfen will? :)

@Joyo: Ach was denkst du denn von mir? Wollen nur alles möglichst realistisch gestalten, damit die Angst weg ist! :D
Eines Tages will ich friedlich schlafend sterben wie mein Opa!....Nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer...

chris0211
Corporal
Corporal
Beiträge: 469
Registriert: Di 14. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Model oder Kommissarin?

Beitragvon chris0211 » Di 25. Okt 2005, 08:24

Hallo,

also erstens wirst Du für die Beratungszeiten von der Schule freigestellt, dass ist nunmal so, und zweitens: Mensch Mädel, zwei noch konträrere Berufsziele hättest Du Dir nicht aussuchen können, oder?

Modepüppchen und Polizeibeamtin. Ich glaube gegensätzlicher geht es nicht mehr ( nicht das Polizeibeamtinnen nicht hübsch sein können, wer weiß rs besser als ich ;-)) .
Du solltest Dir überlegen, was wichtiger für Dich ist! Die Mode oder die Polizei. DU solltest abwägen, wie Zukunfstorientiert deine Berufswahl ist! Ich denke Schönheit ist vergänglich, aber die Krimminalität stirbt nie aus!

Und außerdem: Wer sagt Dir, dass Du nicht auch neben deinem Beruf als Polizeibeamtin durchaus noch modeln könntest?? Alles ist möglich!

Viel Glück!
Wenn Du Dich mit dem Teufel einlässt, dann verändert sich nicht der Teufel, der Teufel verändert Dich!

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15593
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon MICHI » Di 25. Okt 2005, 11:30

@powerlocke,

ich halte deinen beitrag für ein fake.

hättest du dich mit dem beruf des polizeibeamten, der ja angeblich dein traumberuf sein soll, auseinander gesetzt, würdest du wissen, dass die bewerbungsfrist in hamburg für 2006 vorbei ist, 2006 kein geh. dienst eingestellt wird und würdest die entsprechenden "fachausdrücke" benutzen, anstatt z. b. ausbildungsinstitut.

sollte dein beitrag jedoch ernst gemeint sein-werd lieber model.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Powerlocke
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Mai 2005, 00:00
Wohnort: Kreis Paderborn

tztztztz....

Beitragvon Powerlocke » Di 25. Okt 2005, 15:05

@ Michi:

"wer sich rechtfertigt, lügt" <-- das ist eigentlich mein Motto.
Trotzdem muss ich was klarstellen.
Erstens habe ich schon versucht diesen Thread zu verschieben, aber nirgends dazu etwas gefunden. Aus Versehen ist es unter Hamburg veröffentlich worden, dabei komme ich aus NRW und habe mich auch in NRW beworben und somit war meine Frage auch an Leute, die aus NRW kommen und darüber Bescheid wissen.
Zweitens, was heißt Fachausdrücke verwenden? Wenn ich in Münster anrufe, melden sich sich immer mit "Aus-und Fortbildungsinstitut der Polizei". Mein Ex-Freund ist Polizist, sein Vater, sein Opa, sein Bruder und ich werde bzw. wurde somit jeden Tag mit polizeilichen Informationen/Geschichten "versorgt". Außerdem habe ich Praktikum in einer Behörde gemacht und mich stark dafür interessiert. Somit mir einiges an Wissen angeeignet.
Ist jetzt auch egal...
Das letzte, was ich noch hinzufügen möchte, dass es nur ein Wort gibt was deine These, dass mein Thread ein "fake" ist, beschreibt: lächelich.
Das habe ich nicht nötig. Ich dachte hier vielleicht auf Leute zu stoßen, die ähnliches entscheiden mussten bzw. Wissen über das Einstellungstestende haben.
Trauer nicht, wenn es vorbei ist. Sondern freu dich, dass es gewesen ist

Honeymilk
Constable
Constable
Beiträge: 76
Registriert: Fr 11. Mär 2005, 00:00

Model oder Kommissarin?

Beitragvon Honeymilk » Di 25. Okt 2005, 15:20

.. und was machst du, wenn du Polizistin wirst und dir im Dienst 'nen Fingernagel abbrichst??? :lach:

Außerdem finde es ziemlich bedenklich, dass jemand Polizist werden will, weil er Action braucht!! Ich halte den Polizeiberuf für einen sehr verantwortungsvollen Beruf und denke solche Leute sind bei der Polizei an der falschen Adresse!

Und mal nebenbei: Ich finde die These nicht lächerlich..
Konzentriere dich auf den Donut - nicht auf das Loch


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende