überraschende Einladung für nächste Woche

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

apfeltasche
Corporal
Corporal
Beiträge: 362
Registriert: Do 13. Sep 2007, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon apfeltasche » Do 21. Feb 2008, 13:30

Hi,

hab ganz überraschend heute eine Einladung zum ersten Testtag bekommen.

Termin: Freitag, 29. Februar 2008, also in 1 Woche+1 Tag.

Einerseits find ichs gut, noch reingeschoben worden zu sein, weil ich schon befürchtete, monatelang warten zu müssen (vor 2 Monaten beworben). Andererseits... nunja, ist es sehr kurzfristig :D

Mein Fehler ist, dass ich bisher nur wenig gelernt habe, ich ging davon aus, dass man die Einladung so ca. 4 Wochen vorher bekommt und dass ich dann jede Menge Zeit zum lernen hätte.

Jetzt isses anders. Jetzt frage ich mich, ob ich jetzt ne Woche lernen soll wie blöde (Abi-Vorklausur steht kommende Woche auch noch an) um es nächste Woche bei der Polizei zu riskieren, oder mal nachzufragen um den Termin (falls möglich) um 2 Wochen oder so zu verschieben.

Einerseits würd ich sehr gern hin, andererseits hab ich jetzt ziemlich Bammel dass ich schlecht abschneide, weil ich mich seit Wochen primär auf den Polizeiarzt vorbereite.


Mein größtes Problem sind Gedächtnistests.
Ich übe schon zwischendurch immer, z.B. Autokennzeichen auswendig lernen, das aber nur mit bescheidenem Erfolg (vergesse ich schnell wieder, nachdem ich z.B. das dritte Schild gelernt hab).
Gestern abend im Zug hab ich mir die 12-stellige Wagennummer eingeprägt (5min Zeit gehabt) und ich kann sie jetzt noch sagen, inkl. ner daneben stehenden Seriennummer (insg. 24 zahlen), aber das muss ja rein gar nichts bedeuten :D

Mit ausreichend Vorbereitungszeit kann man alles auswendig lernen.
Aber z.B. die Situationsbeschreibungen oder Lebensläufe sieht man beim Testtag nur sehr kurz, da hab ich große Bedenken. Andere Dinge wie Rechtschreibung etc. sind kein Problem bei mir. Zahlenreihen sind auch problematisch, während z.B. Symbolreihen nicht so das Problem sind.


Hat jemand von euch auch so ne kurzfristige Einladung bekommen?
Bin mir unsicher... werd auf jeden Fall morgen früh anrufen und fragen, ob ich eventl. 2 wochen verschieben kann. Falls der nächste Termin erst in einigen Monaten sein würde, würde ich Freitag aber hingehen.

Meint ihr, mit einer Woche Intensivtraining krieg ich das alles auf die Reihe?

Gruß,
apfeltasche

Mike17
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1030
Registriert: Do 17. Jan 2008, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon Mike17 » Do 21. Feb 2008, 15:01

Du haste ne woche Zeit ,ey das reicht aufjedenfall.
Bei mir war es so.

Aber es gibt auch negative ,wie auch positive Seiten...pro und contra.

Kopf hoch,oder du fragst ob du später kannst.

Das kannst nur du entscheiden !

DieKaDDa
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 619
Registriert: Di 23. Aug 2005, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon DieKaDDa » Do 21. Feb 2008, 15:04

Ich denke mal dass dir niemand die Entscheidung abnehmen kann.
Ob eine Woche Intensivtraining reicht musst ganz allein du wissen, denn nur du weißt genau wo du stehst und wie sehr du z.B noch für die Vorabiklausur lernen musst (denn ohne Abi, bringt dir ein guter Test ja auch nix :D ).
Fragen kostet nix, also ruf an und erkundige dich wann dein nächster Termin sein könnte.
Eventuell ist der so spät oder vielleicht in der Zeit der Abiklausuren, dass du kaum eine andere Wahl haben wirst.
"Das Leben ist kein Ponyhof." (Stromberg)

Benutzeravatar
volvox
Corporal
Corporal
Beiträge: 330
Registriert: So 11. Nov 2007, 00:00
Wohnort: Rheinland-Pfalz

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon volvox » Do 21. Feb 2008, 15:04

Kannst du nicht einfach mal bitten, den Termin zu verschieben? Abi-Vorklausur ist doch ein gutes Argument!
___________________________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm.
Die zweite Maus bekommt den Käse

steeevo
Corporal
Corporal
Beiträge: 301
Registriert: Mi 12. Sep 2007, 00:00
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon steeevo » Do 21. Feb 2008, 15:48

Abi-Vorklausur ist kein Argument, außer sie wird an dem Tag geschrieben, wo man zum Einstellungstest soll. Vorklausuren sind ganz normale Klausuren und werden meist nur von den Schülern als solche bezeichnet, um noch mehr Dramatik in die ganze Sache hineinzubringen.

Wie dem auch sei. Ich glaube, es ist ja nicht mal notwendig einen Grund beim ersten Terminvorschlag anzugeben, weswegen man nicht erscheinen kann. Allerdings musst du dich dann darauf einstellen noch viele Wochen warten zu müssen.

Meines Erachtens reicht eine Woche aber vollkommen aus. Nach ein paar Stunden sollte man die Aufgaben zumindest grundlegend drin haben und das reicht völlig.

Gruß.
Ob das Glas halb voll oder halb leer ist, hängt vor allem davon ab, ob du Wasser oder Luft meinst.

DieKaDDa
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 619
Registriert: Di 23. Aug 2005, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon DieKaDDa » Do 21. Feb 2008, 16:14

[quote=""steeevo""]Vorklausuren sind ganz normale Klausuren und werden meist nur von den Schülern als solche bezeichnet, um noch mehr Dramatik in die ganze Sache hineinzubringen.
[/quote]

Bei uns hieß das ganz offziell so und die Dramatik kam durch die Lehrer rein!

Trotzdem glaube ich , dass man da mit Münster reden kann.
Fragen kostet nix.
"Das Leben ist kein Ponyhof." (Stromberg)

MrEyeballz
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Do 17. Jan 2008, 00:00
Wohnort: NRW

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon MrEyeballz » Do 21. Feb 2008, 20:07

Das gleiche Problem hatte ich auch!
Da ich mich zurzeit auch vielen Vorklausuren usw rumschlagen muss, habe ich sofort in Münster angerufen, und als Ausweichtermin den 4.4. bekommen.
Eigentlich hätte ich lieber was so Anfang/Mitte März haben wollen, aber nunja ging nicht anderes. Jetzt hab ich genuuuuuug Zeit für die Vorklausuren und den Testtag :)

LG

Benutzeravatar
linkbizkit
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 737
Registriert: Do 20. Sep 2007, 00:00
Wohnort: POTT

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon linkbizkit » Do 21. Feb 2008, 21:57

wenn du das Prinzip der Aufgaben alle verstanden hast, bist du meiner Meinung gut vorbereitet.
Allerdings solltest du mit einem gewissen Selbstbewußtsein dort hinfahren, sprich mit nem guten Gefühl, dass du vorbereitet bist.
Es spricht nichts dagegen den Termin abzusagen, mit der Begründung, dass du dich auf die Arbeiten vorbereiten musst.
Wem die Schei... bis zum Hals steht, sollte seinen Kopf nicht hängen lassen!

Ich habe Abitur: Ich kann läesen, schraiben und sähe verfluhcht gut auss!

GastTR
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 717
Registriert: Do 20. Jan 2005, 00:00
Wohnort: Aachen

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon GastTR » Fr 22. Feb 2008, 17:25

Hi,...

solltest du Klausuren haben (Abi), dann ist ein Anruf in Münster sicherlich nicht die falsche Wahl.

Es ist eine Chance, die man bekommt in Münster und dafür sollte man meiner Meinung nach gut gerüstet sein.


Viel Erfolg!
In diesem Sinne...


GastTR

apfeltasche
Corporal
Corporal
Beiträge: 362
Registriert: Do 13. Sep 2007, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon apfeltasche » Fr 22. Feb 2008, 22:00

Klausur schreibe ich am Mittwoch, Freitag ist wie gesagt Termin. Hab jetzt erstmal zugesagt. Werd jetzt ne Woche intensiv die Aufgaben üben.

Und dann ran an den Speck :D

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17424
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon Polli » Fr 22. Feb 2008, 23:28

Hi apfeltasche,



hau rein und viel Erfolg. :kleeblatt:


Gruß ;)
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

apfeltasche
Corporal
Corporal
Beiträge: 362
Registriert: Do 13. Sep 2007, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon apfeltasche » Fr 29. Feb 2008, 15:38

Bin wieder da.

Softskills: 97
Intelligenz-/Gedächtnistests: 119
Deutschkenntnisse: 120

Ganz annehmbare ergebnisse denk ich ;-)

DieKaDDa
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 619
Registriert: Di 23. Aug 2005, 00:00

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon DieKaDDa » Fr 29. Feb 2008, 15:48

Und Klausur 3 Punkte? :lach: ;)

Glückwunsch...
"Das Leben ist kein Ponyhof." (Stromberg)

NeoSiro
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 623
Registriert: So 28. Okt 2007, 00:00
Kontaktdaten:

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon NeoSiro » Fr 29. Feb 2008, 16:34

[quote=""apfeltasche""]Bin wieder da.

Softskills: 97
Intelligenz-/Gedächtnistests: 119
Deutschkenntnisse: 120

Ganz annehmbare ergebnisse denk ich ;-)[/quote]

Hi,
was sind eigentlich die maximalen Punkte die man erreichen kann?

Mfg NeoSiro
RL München März 2009: 2,8 | Sporttest: 2,2 | PDT --> Einstellungstermin März 2009 DABEI!!!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17424
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

überraschende Einladung für nächste Woche

Beitragvon Polli » Fr 29. Feb 2008, 19:24

[quote=""NeoSiro""]
Hi,
was sind eigentlich die maximalen Punkte die man erreichen kann?

Mfg NeoSiro[/quote]

Hi NeoSiro,

das hätte ich auch gerne mal gewusst, da ich es auch nicht weiß. :happy:


Gruß ;)
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende