Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Anonym

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Anonym » Mi 1. Sep 2004, 15:05

Hallo, :tach:
an alle Glücklichen, die es geschafft haben. :gut: :applaus:

Wie war denn euer erster Tag??? :nixweiss:
Wie habt ihr euch bei der Kleiderwahl entschieden??? etc. :confused:


Wir wären euch sehr dankbar, wenn ihr uns von euren Erlebnissen und Eindrücken berichtet. :vielposten: :top:

Ich bin schon super neugierig.. :irre:

viele liebe Grüße :ja:

Ginger
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 158
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: MÜNSTER
Kontaktdaten:

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Ginger » Mi 1. Sep 2004, 15:29

Hallo lieber gast....

da ich ja zu den Internetsüchtigen und schreibg... menschen gehöre antworte ich dir mal als erstes!! Also der erste tag war super!! Habe in Münster angefangen und bin nu auch ganz offiziell Kommisaranwärterin und Beamtin auf Widerruf!!

Also der erste tag war entspannt, alle sind super lieb :ja: und nu freue ich mich auch schon auf die Uni und auf die Praktikas!!

Tja und ansonsten die Ärztin war auch super nett und absolut kein Problem für Niemanden!!

Soooo das war nu eine kleine Stellungnahme von mir und nun werde ich noch ein bisschen feiern!! Erlebt man ja auch nicht alle tage!!

Liebe Grüße und Glückwunsch an alle, die nu auch dabei sind


Ginger


Ach und DANKE an alle die mir super Tips gegeben haben, und mir den Weg bis hier ein bisschen leichter gemacht haben!!

Jessy
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 00:00

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Jessy » Mi 1. Sep 2004, 15:32

Der 1. Testtag war okay. Die anderen Bewerber waren super nett- genauso wie die Prüfer. Der Bericht war auch nicht sonderlich schwer zu schreiben- obwohl ich mir super unsicher war, ob ich auch wirklich alles hineingebracht habe, was auch erforderlich war. Aber es hat ja geklappt ;-) Das Diktat handelte von Fernsehen und Gewalt. Hatte, glaube ich, 4 Fehler...
Der Intelligenztest war auch nicht ganz so schwer, wie ich es erwartet habe- doch bei der Merkfähigkeit hatte ich schon einige Probleme. Soweit ich mich erinnern kann, waren es nur 13 Wörter, die ich mir merken konnte.
Am Ende war ich so glücklich, dass ich den Tag überstanden habe. Von 29 Bewerbern haben es nur 7 nicht geschafft. Guter Durchschnitt....
Am 20.09 habe ich meinen 2. Tetstag und am 21.09. hoffentlich meinen 3. Tetstag.... Und schon wieder bin ich ein wenig nervös ;-)

Viele liebe Grüße...

Thommy
Corporal
Corporal
Beiträge: 479
Registriert: Do 5. Aug 2004, 00:00
Wohnort: Wanne-Eickel

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Thommy » Mi 1. Sep 2004, 16:12

Nun, ich glaube hier wird einiges durcheinander geworfen. Damit wir uns nicht missverstehen:

@ Gast

Welchen ersten Tag meinst du??? Den ersten Tag als PKA, oder den ersten Testtag in Münster???

Ich gehe mal von ersterem aus...


Gruß


Thommy :mrgreen:
Bild

Ich will im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17501
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Polli » Mi 1. Sep 2004, 16:18

Ich will ja nix sagen,
aber als ich die ursprüngliche Überschrift gelesen habe,
Wie war der erste Tag,
habe ich schon damit gerechnet, dass es mißverstanden wird
und der 1. Prüfungstag in Münster gemeint sein könnte.

Ich habe mir erlaubt, den Titel zu ergänzen ;)


Also nochmal die Frage vom Gast:

Wie war für euch der erste Dienstag in der Polizei des Landes NRW :?:
Gruß ;)
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Thommy
Corporal
Corporal
Beiträge: 479
Registriert: Do 5. Aug 2004, 00:00
Wohnort: Wanne-Eickel

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Thommy » Mi 1. Sep 2004, 16:30

Polli hat geschrieben:
Also nochmal die Frage vom Gast:

Wie war für euch der erste Dienstag in der Polizei des Landes NRW
Gruß
Nun, dazu kann ich als heute ernannter PKA nichts sagen, da wir ja heute Mittwoch haben und ich meinen ersten Dienstag als PKA ja erst nächste Woche habe :loldev: :mrgreen: :lol:

Nein, mal Spaß beiseite:

Der erste Tag heute war echt klasse :!: Habe heute in GE angefangen und bin mit weiteren 99 Jungs und Mädels zum PKA ernannt worden. Dabei wurden ´ne Menge Hände geschüttelt und es wurde von jedem gratuliert.
Vorher mussten wir noch 4 Stationen durchlaufen, wo ´ne menge Papierkram zu erledigen und abzugeben war. Ich war damit ziemlich am Anfang dran, so dass ich zur Ernennung, nachdem ich mit allem fertig war, noch 2 Std. warten musste (konnte mich aber schon mal ein wenig mit der City von GE-Buer vertraut machen ;-D ).

Ich kann es immer noch nicht richtig glauben, dass ich nun dem "grünen Trachtenverein" beigetreten bin bzw. durfte...


Gruß


Thommy :mrgreen:
Bild

Ich will im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!

lottokingkasi

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon lottokingkasi » Mi 1. Sep 2004, 17:08

also ma ehrlich ich fand den tag heute stinkenlaaangweilig mussten ne schöne pause machen und als alle dachten es geht weiter war dann wieder mittach ;) naja aber sons ganz ok :lol:

PolloxT
Cadet
Cadet
Beiträge: 33
Registriert: Mo 17. Mai 2004, 00:00

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon PolloxT » Mi 1. Sep 2004, 17:36

also ich denke, dass lottikingkasi dann wohl auch heute in ms angefangen hat! *g*

es war nämlich wirklich ein sehr entspannter vormittag.

zunächst kam die begrüßung und danach mußten wir in kleinen grüppchen zur ärtzlichen untersuchung, die bei jedem so ca 3-5 min gedauert hat. in der gleichen zeit wurden mehrere zettel ausgeteilt, die auszufüllen waren, allerdings noch nicht abzugeben! :nein:
daraufhin durften wir die aula verlassen, weil eine andere gruppe in den saal musste. nach ca 1,5 stunden durften wir dann wieder rein um zu erfahren, dass wir mittag machen durften für ca ne stunde und um 13.00 kam dann der poizeipräsident und hat uns unsere urkunden gegeben, das wars!

wir sehen uns morgen, bis dann!

ST
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 627
Registriert: Mo 12. Apr 2004, 00:00
Wohnort: NRW

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon ST » Mi 1. Sep 2004, 18:18

Tja ja wie schnell doch die Zeit vergeht ... Ein Jahr ist es nun schon her, dass ich bei der Polizei NRW eingestellt wurde *in Erinnerungen schwelg*

Ein kleiner Tipp meinerseits: Vielleicht tragt ihr eure Erfahrungsberichte über den ersten Tag in einem großen Beitrag zusammen um dem nächsten Jahrgang somit einen guten Überblick darüber zu verschaffen?
Euch haben hier ja auch sicher einige eure Fragen beantwortet und ich finde es nur fair, dass ihr das jetzt auch für die neuen tut.

Sollte man vielleicht einmal drüber nachdenken ;)

cu S.T.
Das waren wirklich NUR die Reifen! Wirklich!

Anonym

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Anonym » Mi 1. Sep 2004, 19:49

Danke!!!! Danke!!! :bussi:

Polli, du bist einfach "das" Beste, du verstehst unsere Beiträge ohne große Worte.. :D

Natürlich meinte ich den ersten Tag als PKA, heute ist schließlich der 1. September!!!
Ausserdem hatte ich doch "die Glücklichen, die es geschafft haben" angesprochen, oder?Ich dachte, ich hätte mich klar genug ausgedrückt?!?


Na ja, habe einfach vergessen, dass manche nicht wirklich nachdenken oder aufmerksam lesen bevor sie posten..
..verzeiht mir :flehan:

Ps. Das soll jetzt keine Beleidigung sein,( @Jessy),sie hat sich sicher im Thema verirrt..

Ginger
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 158
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: MÜNSTER
Kontaktdaten:

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon Ginger » Do 2. Sep 2004, 15:22

[quote=""lottokingkasi""]also ma ehrlich ich fand den tag heute stinkenlaaangweilig mussten ne schöne pause machen und als alle dachten es geht weiter war dann wieder mittach ;) naja aber sons ganz ok :lol:[/quote]


*g so genau wollte ichs nicht schreiben, aber wo du recht hast, hast du recht!! Na ja morgen gibts dafür die *schönen :o * Uniformen und dann wirds vielleicht auch wieder ein bisschen Unterhaltsamer als gestern und heute!!

Also bis morgen früh um punkt 7.30 :!:

gruß Ginger

SHASTA
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 129
Registriert: Do 13. Mai 2004, 00:00

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon SHASTA » Do 2. Sep 2004, 16:15

Ihr kriegt schon Uniformen? :o In Köln hat man uns lediglich zugesichert das wir uns spätestens unter'm weihnachtsbaum unseren Eltern in Uniform präsentieren dürfen...Von Uniform in der Einführungswoche war noch nieeee die rede *beleidigtsei* *GG*

NotAChicken
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 00:00
Kontaktdaten:

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon NotAChicken » Do 2. Sep 2004, 16:21

Tja nicht jeder hat das Glück jetzt schon in schönen Kaki Uniformen rumlaufen zu können! Münster ist halt was besonderes! :lol:
Bis morgen um 7.30Uhr dann!
Carpe Noctem!

mölle
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: Mo 12. Jul 2004, 00:00
Wohnort: Mehrhoog (Kreis Wesel)

Wie war der erste Tag als Polizeikommissaranwärter????

Beitragvon mölle » Do 2. Sep 2004, 20:04

wir "duisburger" waren sogar heute schon :ja: in brühl und wurden von den netten damen dort (fast) komplett eingekleidet... :lol:

Der erste tag lief auch bei uns ziemlich locker ab:

1.

wurden beim Erkennungsdienst Fotos von unseren hübschen Köpfen gemacht (für die dienstausweise)

2.

musste jeder von uns nochmal kurz beim Polizeidoc vorbeischaun, um über evtl krankheiten zu berichten und die erfülung der evtl. erteilten auflagen zu belegen

3.

fereirliche ernennung zum beamten/-in auf widerruf und überreichung der urkunden. danach durften wir dann als stolze und frischgebackene kommissaranwärter/-innen den rest des noch jungen tages in (dienst-) freiheit genießen :wink:

Pletscher

Uniform???

Beitragvon Pletscher » Do 2. Sep 2004, 20:21

boah, ist ja echt mal unfair, dass ihr alle (fast alle) schon in brühl eure uniform bekommen habt!! :evil:

Aber ich will ja mal nicht so sein!Dafür bekommen wir morgen unseren Stundenplan!! :P

Naja, wünsche euch in den anderen Schulen alles gut und vielGlück für die Zukunft...

achja, studiere in Köln, falls es einen interessiert


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende