Urlaub während der Ausbildung

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Urlaub während der Ausbildung

Beitragvon Polli » So 13. Jun 2010, 00:46

Aktualisiert am 05.05.2016



Hi Leute,

da in letzter Zeit immer mal wieder die Frage aufgetaucht ist, wann es Urlaub gibt, hier die Regelung mal im Überblick:

Grundsätzlich stehen einem während der Ausbildung (Beamter auf Widerruf) 28 Urlaubstage im Jahr zu.
Nach Beendigung der Ausbildung sind es dann 30 Tage.

Gereglt ist das in der Erholungs- und Sonderurlaubsverordnung (NRW) - siehe § 18 -

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_an ... #det353451


Anbei der dazugehörige Studienverlaufsplan BA PVD zum Vergleich... :lupe:

https://www.fhoev.nrw.de/uploads/media/ ... J_2016.pdf




1. Studienjahr:


Während der Grundlagenmodule 1 - 3 gibt es eine 2-wöchige Urlaubspause, die zeitlich mit den Weihnachtsferien zusammenfällt. Also so meisten der 22/23 Dezember bis 4-6 Januar.

Weiterhin gibt es verordneten Urlaub im Praktikum Fachmodule1, welches vom 06.07. - 31.08. stattfindet.

Dieser Urlaub beträgt 3 Wochen. Der Zeitraum dieser 3 Wochen wird in der Regel von der Ausbildungsleitung (AL) vorgegeben.



2. Studienjahr:



Während der Trainingszeit in der Polizeischule (LAFP) gibt es wieder eine 2-wöchige Urlaubspause. Termin ist der gleiche wie bei den Grundlagenmodulen – über Weihnachten :santa:

Dann gibt es in der Trainingszeit (Fachmodule3) in der Polizeischule (LAFP) während der Sommerzeit wieder 3 Wochen verordneten Urlaub.

3. Studienjahr



Auch im dritten Studienjahr hat man über Weihnachten den verordneten Urlaub.

Dann geht es in die heiße Endphase des Studiums. Da hat man dann erst wieder im Abschlusspraktikum ( Anfang Juli bis Ende August) die Chance sich individuell Urlaub zu nehmen. Da aber nach dem Abschlusspraktikum die mündlichen Prüfungen (Kolloqium) warten, ist da dann auch nicht unbedingt "Volle Kanne Ballermann" :mrgreen: angesagt.




Pro Studienjahr habt ihr jeweils eine Handvoll :juggle:
Urlaubstage zur freien Verfügung.

In Absprache mit dem jeweiligen Bildungsträger - wo ihr euch gerade befindet -
und eurer Ausbildungsleitung (AL) könnt ihr diesen dann beantragen.


Gruß und Dank an incubus :blume: für seine Vorlage... :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende