KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekommen?

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

phil_nrw
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 15:15

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon phil_nrw » Sa 18. Sep 2010, 14:09

@lemming

falls du mit"Uns wurde gestern mitgeteilt" die E-mail meinst, die wir alle bekommen haben, dann steht dort deutlich,dass das 1. volle Gehalt bis zu 2. Monate dauern kann.Soll nicht heißen, dass ein jedermann das Geld erst in 2.Monaten kriegt, sondern bekommen wir alle erstmal so oder so die ca. 800 Schleifen in den nächsten Tagen....hoffentlich :flehan:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Polli » Sa 18. Sep 2010, 15:33

Lemming hat geschrieben:Hey Leute,

bei uns hat der Großteil auch noch kein Geld bekommen, nur einzelne haben schon ihren Abschlag erhalten...
trusted hat geschrieben: und ist noch cooler anfang oktober direkt das doppelte zu kriegen :P
Uns wurde gestern mitgeteilt, dass aufgrund des Umzugs und einem Fehler im Computersystem ein Großteil der Einsteiger das erste Gehalt (bzw. alles an Gehalt, was bis dato fehlt)
erst in zwei Monaten :!: erhalten werden. :frown:

Für diejenigen die schon Miete, Auto etc. zahlen müssen wird das ein echtes Problem werden... :gruebel:

Gruß, Lemming
Hi Lemming,


mir liegt so ein Schreiben ebenfalls vor.
Es ist etwas kompliziert geschrieben.

Ich lese daraus, dass man (bereits jetzt schon) einen Abschlag erhalten wird, aber erst in
1 bis 2 Monaten mit dem vollen Gehalt, einschließlich der Nachzahlung des Differenzbetrages, rechnen kann.

stephanmn hat geschrieben:Ich meine mich zu erinnern, dass das bei uns 08ern damals nicht anders war und die Leute nach und nach den Abschlag bekommen haben und nicht alle gleichzeitig am selben Tag.


Wenn das in diesem Jahr auch so sein sollte, wäre ja alles OK.


Ich habe gestern mit meiner Berufsvertretung Kontakt aufgenommen.
Inzwischen ist dem Landesbezirk die Situation bekannt.

Anfang kommender Woche wird abgeklärt, was nun tatsächlich Fakt ist. :gut:

Sobald ich ein Ergebnis habe, lasse ich es euch wissen...

Gruß :polizei2:



pero
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Do 20. Mai 2010, 08:19

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon pero » Sa 18. Sep 2010, 20:46

Letzte Woche Dienstag habe ich 900 € bekommen.Vorher der schriftl. Bescheid!

Benutzeravatar
Flashy
Corporal
Corporal
Beiträge: 291
Registriert: Di 24. Nov 2009, 11:40
Wohnort: NRW

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Flashy » Sa 18. Sep 2010, 21:14

Ich dachte eigentlich, dass es bei der Polizei um Gerechtigkeit geht. :stupid: Meiner Meinung nach sollten alle ihr Geld am selben Tag erhalten und nicht nach und nach! Aber ich möchte mich nicht beschweren. Manche haben es noch schwieriger.

Abwarten und Tee trinken, lautet wohl die Devise.... :kaffe:

EDIT: Als Kommissaranwärter mit Anwärterbezügen bekommt man einen Sold bzw. ein Gehalt von 957,54€ netto. (Inbegriffen sind die Vermögenswirksamen Leistungen, abzüglich Lohnsteuer-Klasse I und Kirchensteuer).
Zuletzt geändert von Flashy am Sa 18. Sep 2010, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.

PolBert
Captain
Captain
Beiträge: 1824
Registriert: So 8. Nov 2009, 18:15

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon PolBert » Sa 18. Sep 2010, 21:30

Hallo Flashy,

als KA wirst du nicht aus A 9 alimentiert.

Du bekommst Anwärterbezüge


Näheres findest du hier: http://www.lbv.nrw.de/beztab/beso.php



Gruß, der PolBert
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt.
Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

- Henry Ford -
______________________

Benutzeravatar
Flashy
Corporal
Corporal
Beiträge: 291
Registriert: Di 24. Nov 2009, 11:40
Wohnort: NRW

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Flashy » Sa 18. Sep 2010, 22:53

PolBert hat geschrieben:Hallo Flashy,

als KA wirst du nicht aus A 9 alimentiert.

Du bekommst Anwärterbezüge


Näheres findest du hier: http://www.lbv.nrw.de/beztab/beso.php



Gruß, der PolBert
Du hast natürlich Recht PolBert! War wohl schon zu spät oder Wunschdenken. :polizei1: Danke für die Korrektur. :zustimm:

Benutzeravatar
Eagle_Eye
Corporal
Corporal
Beiträge: 263
Registriert: Di 1. Jun 2010, 15:29

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Eagle_Eye » So 19. Sep 2010, 10:26

Eagle hat auch noch nichts bekommen.

Zurzeit sichere ich mein Überleben indem ich meinem Vermieter aus dem Weg gehe und mit Strassenmusik. :polizei2: Dabei kann ich kein einziges Instrument. :o

Ich hoffe dass wir alle diese Woche Bezüge erhalten. Sonst brauch ich bald auch neue Kleider, eine Konfektionsgröße weniger... :/

Wuchtbrumme
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: Do 26. Feb 2009, 00:00

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Wuchtbrumme » So 19. Sep 2010, 11:51

Die Wuchtbrumme hat ebenfalls noch nichts bekommen :(
Hoffe auch, dass es die Woche auf dem Konto ist, da sich auch mein Dosen- und Suppentütenvorrat im Schrank so langsam dem Ende zuneigt :D

Benutzeravatar
popexi
Corporal
Corporal
Beiträge: 277
Registriert: Do 27. Nov 2008, 00:00
Wohnort: Witten

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon popexi » So 19. Sep 2010, 12:58

Ich habe auch noch nichts und meine beiden Katzen jammern schon :o
1.Tag am 23.02.
2.Tag am 24.02.
3.Tag am 12.03.
WB am 18.03.
EZ am 21.04.

Benutzeravatar
Eagle_Eye
Corporal
Corporal
Beiträge: 263
Registriert: Di 1. Jun 2010, 15:29

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon Eagle_Eye » So 19. Sep 2010, 14:08

Solange die Mietzen noch jammern und popexi sie nicht irgendwann verspeisst.... ;P

Benutzeravatar
popexi
Corporal
Corporal
Beiträge: 277
Registriert: Do 27. Nov 2008, 00:00
Wohnort: Witten

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon popexi » So 19. Sep 2010, 14:14

Eagle_Eye hat geschrieben:Solange die Mietzen noch jammern und popexi sie nicht irgendwann verspeisst.... ;P

Ich bin nicht ALF :polizei7:
1.Tag am 23.02.
2.Tag am 24.02.
3.Tag am 12.03.
WB am 18.03.
EZ am 21.04.

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8049
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon very » So 19. Sep 2010, 14:15

schick die katzen raus, die sollen sich selbst ihr futter suchen! und wenn sie dich liebhaben, bringen sie dir vielleicht was mit..... ;D
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Benutzeravatar
DerTobi
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 867
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 18:48
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon DerTobi » So 19. Sep 2010, 14:42

very hat geschrieben:und wenn sie dich liebhaben, bringen sie dir vielleicht was mit..... ;D
Etwa so:

Bild
DU

Benutzeravatar
NotAvailable
Corporal
Corporal
Beiträge: 279
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 18:15
Wohnort: NRW

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon NotAvailable » So 19. Sep 2010, 19:53

Bei uns aus dem Kurs haben auch alle Direkteinsteiger noch keine Knete auf dem Konto ... Vorräte für Mensch und Katzen schon längst verpuzt ...jetzt werden die Eltern angeschnorrt :polizei2:
Ich hoffe das wenigstens meine Miete für den 1sten 10ten gesichert ist *wart*
1&2ter Tag: 21-22.01
AC: 22.02
Weißbescheid: 5.03
EZ 9.04 :)
DAB 6.08

Benutzeravatar
hitmo
Corporal
Corporal
Beiträge: 357
Registriert: Do 28. Jan 2010, 11:19

Re: KA´s 2010 - wer hat bereits einen Gehaltsvorschuss bekom

Beitragvon hitmo » So 19. Sep 2010, 20:41

die veranstalter der letzten polizeiparty (letzten FR) in stukenbrock hätten wohl deutlich mehr zu tun gehabt, wenn das lbv ein wenig fixer mit den bezügezahlungen gewesen wäre :)

die ominöse mail des lbv hat bei uns auch für aufregung gesorgt...

diesen teil habe ich aber nich gecheckt. polli ist da bestimmt ein wenig intelligenter und weiß was darunter zu verstehen ist
Im
Rahmen der Zahlfallaufnahme bzw. -bearbeitung werden
Abschlagszahlungen vor Beginn der laufenden Bezügezahlung
angewiesen.
"zahlfallaufnahme"? bezügezahlung "angewiesen"?


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mr.Theap und 28 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende