Bewerber 2012

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Mo 4. Jul 2011, 08:41

So, meine Bewerbung ist nun weg samt Unterlagen. Ich bin gespannt, wann die ersten Auswahlverfahren sind.

kev-nrw
Constable
Constable
Beiträge: 55
Registriert: Do 26. Nov 2009, 11:34

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon kev-nrw » Mo 4. Jul 2011, 09:50

Ja, das würde mich auch mal interessieren. Melde dich mal, wenn du was aus Münster hörst :hallo:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17600
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Polli » Mo 4. Jul 2011, 20:26

Mina1988 hat geschrieben:So, meine Bewerbung ist nun weg samt Unterlagen. Ich bin gespannt, wann die ersten Auswahlverfahren sind.

Hi Mina,

ich gehe davon aus, dass die ersten Auswahlverfahren in Münster ca. Mitte August beginnen werden.


Gruß :polizei2:

Benutzeravatar
Spürhund
Constable
Constable
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jun 2011, 22:31
Wohnort: Bielefeld

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Spürhund » Mo 4. Jul 2011, 23:31

Hey liebe Bewerber 2012!

Viel Erfolg allen!
:)
Zuletzt geändert von Spürhund am Di 5. Jul 2011, 00:00, insgesamt 2-mal geändert.

PolBert
Captain
Captain
Beiträge: 1824
Registriert: So 8. Nov 2009, 18:15

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon PolBert » Mo 4. Jul 2011, 23:49

Tach zusammen

in diesem Zusammenhang mache ich dann mal auf die Ziff. der Regeln dieses Forums aufmerksam:

7.
Der Betreiber des Forums und die Moderatoren behalten sich vor,
Postings mit Aufrufen/Empfehlungen zu Handlungen oder Unterlassungen,
die dazu dienen die Auswahldienste zu hintergehen, strafrechtlich zu verfolgen,
sowie diese Postings unmittelbar zu sperren, editieren oder zu löschen.



Gruß, der PolBert
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt.
Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

- Henry Ford -
______________________

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 09:39

Polli hat geschrieben:
Mina1988 hat geschrieben:So, meine Bewerbung ist nun weg samt Unterlagen. Ich bin gespannt, wann die ersten Auswahlverfahren sind.

Hi Mina,

ich gehe davon aus, dass die ersten Auswahlverfahren in Münster ca. Mitte August beginnen werden.


Gruß :polizei2:
Danke, dann bin ich ja mal gespannt. Übe schon seit Weihnachten und nutze andere Einstellungsverfahren in anderen Bundesländern als Übung.

Strichel
Cadet
Cadet
Beiträge: 27
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 13:37

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Strichel » Di 5. Jul 2011, 10:18

macht es sinn, die online-bewerbung abzuschicken, wenn man das sportabzeichen (noch) gar nicht besitzt?

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 10:25

Es macht nicht so einen großen Sinn. Es sei denn du schaffst es in den nächsten 2 Wochen zu absolvieren und dann mit den Unterlagen abzuschicken. Ich würde lieber warten bis du es hast :-) Beim Rettungsschwimmabzeichen ist es nicht so schlimm, da du dies ja nachreichen kannst.

Homepage der LaPo NRW:
Für eine Bewerbung muss deshalb das Deutsche Sportabzeichen vorgewiesen werden.
Bis zum 01.06. des Einstellungsjahres muss weiter das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen mindestens in Bronze beim LAFP NRW vorliegen.
Zuletzt geändert von Gast am Di 5. Jul 2011, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nirwana
Corporal
Corporal
Beiträge: 303
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 18:42
Wohnort: NRW

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Nirwana » Di 5. Jul 2011, 10:27

Du solltest die Bewerbung erst abschicken, wenn du alle erforderlichen Unterlagen zusammen hast.

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 10:29

Nirwana hat geschrieben:Du solltest die Bewerbung erst abschicken, wenn du alle erforderlichen Unterlagen zusammen hast.
genau :-)

Strichel
Cadet
Cadet
Beiträge: 27
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 13:37

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Strichel » Di 5. Jul 2011, 10:35

dann frage ich mich allerdings, warum man die frage nach dem DSA in der online-bewerbung verneinen kann :stupid:

wo finde ich denn die vordrucke für ärztliche gutachten? oder gibt's die in nrw gar nicht? :)

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 10:41

Strichel hat geschrieben:dann frage ich mich allerdings, warum man die frage nach dem DSA in der online-bewerbung verneinen kann :stupid:

wo finde ich denn die vordrucke für ärztliche gutachten? oder gibt's die in nrw gar nicht? :)

noe, nur die allgemeinen Fragen zum Gesundheitsbefinden und den Bogen für den Hausarzt, man rechnet wohl nicht damit, dass jemand Gutachten für die Erstbewerbung braucht.

Benutzeravatar
Nirwana
Corporal
Corporal
Beiträge: 303
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 18:42
Wohnort: NRW

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Nirwana » Di 5. Jul 2011, 11:18

Strichel hat geschrieben:dann frage ich mich allerdings, warum man die frage nach dem DSA in der online-bewerbung verneinen kann :stupid:

Gibt es nicht beim DRSA die Bemerkung, dass man es bis zu einem bestimmten Zeitpunkt nachreichen muss? Genau wie den Führerschein und den Nachweis zum Tastenschreiben?
So war es zumindest letztes Jahr.

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 11:29

Strichel hat geschrieben:dann frage ich mich allerdings, warum man die frage nach dem DSA in der online-bewerbung verneinen kann :stupid:

wo finde ich denn die vordrucke für ärztliche gutachten? oder gibt's die in nrw gar nicht? :)
Doch wenn du dich bei der Online Bewerbung eingeloggt hast, ist oben rechts auf der Startseite ein Link, wo drüber steht: Notwendige Unterlagen zum Download (pdf). Dort findest du die Unterlagen für den Hausarzt und den Augenarzt.

Warum machst du es dir denn so kompliziert.?Besorge doch erst einmal alle Unterlagen und bewirb dich dann. Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst, dann wirst du so oder so eingeladen. Es kommt ja nicht auf die Geschwindigkeit der Bewerbung an. Also ganz in Ruhe...

Gast

Re: Bewerber EJ 2012

Beitragvon Gast » Di 5. Jul 2011, 11:35

Nirwana hat geschrieben:
Strichel hat geschrieben:dann frage ich mich allerdings, warum man die frage nach dem DSA in der online-bewerbung verneinen kann :stupid:

Gibt es nicht beim DRSA die Bemerkung, dass man es bis zu einem bestimmten Zeitpunkt nachreichen muss? Genau wie den Führerschein und den Nachweis zum Tastenschreiben?
So war es zumindest letztes Jahr.
All die Frage, die ihr stellt, beantworten sich von selbst, wenn ihr die Informationen zum Bewerbungsverfahren, die man auf der Startseite, wenn ihr eingeloggt seid, downloadet. Da steht wirklich alles drin. Dort steht drin, dass das Sportabzeichen, der zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 12 Mon. sein darf, innerhalb von 2 Wochen nach Versendung der Online Bewerbung mit den anderen Unterlagen dort vorgelegt werden muss. Der Führerschein muss bis zum 01.06.12 vorgelegt werden.

Und jetzt ließ erst einmal in Ruhe bevor du noch weiter solcher Fragen stellst.

Weitere Infos auch hier: http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 25&t=59564


Oder noch besser hier:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 25&t=60973


Gruß, Polli :polizei2:



Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende