Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

VanDan
Corporal
Corporal
Beiträge: 587
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 17:02

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon VanDan » Fr 5. Jul 2013, 10:24

Jaa das stimmt schon. nur soweit ich weiß wurden auch schon vb verschickt und letztlich ists dann doch nicht zur einstellung gekommen.
denke das problem ist bei einigen leuten, dass sie einfach sehr viel haben was sie hier in nrw hält. daher...

:)
Dum spiro, spero

Benutzeravatar
SiGer
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 183
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:00

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon SiGer » Fr 5. Jul 2013, 10:40

Liebe Leute, es handelt sich hier immer noch um die Besten-Auslese!

Klar, manch einer gehört dann da nicht zu, oder so gerade eben nich dazu, wenn man auf Platz 1478 landet... :banned:
Für denjenigen mies! :sauer:
Aber hey: Jeder hat bestimmt durch das EAV einiges gelernt und im Falle einer Neu-Bewerbung heißt es dann einfach: Besser machen! Oder aber, so leid es mir tut: Für den Beruf des Polizisten nicht ganz so gut geeignet. :pfeif:

Dass man mit einem ROW 5 nicht zu den top Bewerbern gehört ist soch logisch... Tut mir leid, das so sagen zu müssen, aber trotz aller Hoffnungen und Prognosen, am Ende zählt der 2.9. (ggf. später für Nachrücker)!
Okay ich hab gut reden, meine Einstellungszusage ist da...

Wartet ab und hofft weiter, aber seid euch bitte nicht zu sicher und dann am Ende sogar enttäuscht! :) :zustimm:

Trotzdem drücke ich natürlich jedem die Daumen! :polizei1: :zustimm:

Chresvon
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: So 19. Jun 2011, 22:25

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon Chresvon » Fr 5. Jul 2013, 12:34

Ich sag immer jedem , der es nicht geschafft hat. Direkt wieder bewerben und besser machen :!: :!: :!:

Ich hab mich letztes Jahr beworben und bin leider nur in ROW 6 gelandet. Dementsprechend hab ich mich dieses Jahr direkt wieder beworben, die Erfahrung aus dem Vorjahr mitgenommen und bin in ROW 4 gelandet. :zustimm:

Heute war die Einstellungszusage in der Post :verweis:


Meine Frage wäre, wie wahrscheinlich es ist, dass ich an meinen Wunschort Dortmund komme?Ich würde mich gerne jetzt schon um eine Wohnung kümmern. :)

Köln89
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 119
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 13:46

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon Köln89 » Fr 5. Jul 2013, 13:28

Hallo Zusammen,

nur zur Info : es werden jetzt noch ca 200-300 Bewerber für dieses Jahr geprüft.


Viele Grüße

Köln89
16.08. bestanden
17.08. tauglich ohne Auflage
04.12 bestanden

02.09. Fhöv Köln

Akin
Cadet
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: Do 13. Jun 2013, 10:32

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon Akin » Fr 5. Jul 2013, 15:49

Ich habe gerade ebenfalls mit einem schlechten Gefühl meinen EB angerufen und bin auch auf Rang 1200-1400 also 7 :/
Garnicht guut ;-(

Feldi78
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Do 7. Feb 2013, 17:47

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon Feldi78 » Fr 5. Jul 2013, 16:10

Hallo,

Was heißt das denn jetzt für die Member der ROW 5?
Sind die 99,9% damit gesunken????
Gruß Feldi

Benutzeravatar
Antera
Corporal
Corporal
Beiträge: 407
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 18:51
Kontaktdaten:

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon Antera » Fr 5. Jul 2013, 16:36

Chresvon hat geschrieben:Ich sag immer jedem , der es nicht geschafft hat. Direkt wieder bewerben und besser machen :!: :!: :!:

Ich hab mich letztes Jahr beworben und bin leider nur in ROW 6 gelandet. Dementsprechend hab ich mich dieses Jahr direkt wieder beworben, die Erfahrung aus dem Vorjahr mitgenommen und bin in ROW 4 gelandet. :zustimm:

Heute war die Einstellungszusage in der Post :verweis:


Meine Frage wäre, wie wahrscheinlich es ist, dass ich an meinen Wunschort Dortmund komme?Ich würde mich gerne jetzt schon um eine Wohnung kümmern. :)
Glückwunsch.
Aber zum Studienort kann man nur wenig sagen. Damals war bei mir Dortmund der Zweitwunsch. Bin dann wo ganz anders gelandet.
Mal abgesehen davon, was nutzen dir alle Wahrscheinlichkeiten, wenn es dich am Ende doch irgendwohin anders verschlägt... Abwarten und Tee trinken. Lieber die ersten Wochen pendeln als dann auf die Hetze doch noch die neue Wohnung aufgeben zu müssen. Das ist zumindest mein Tip.

Aber viel Glück!

Oh und wenn du es noch nicht kennst: http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 3812#13812

Hier hat das liebe Polli ein paar Tendenzen zur Vergabe der Studienorte aufgestellt.
Vielleicht hilft es ja.
"Sind sie von der Polizei?" - "Nein Ma'am, wir sind Musiker."

JL123
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:00

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon JL123 » Fr 5. Jul 2013, 17:48

Hallo, habe auch heute erfahren, dass ich mit dem ROW 5 derzeit in der Ranglistengruppe 7 bin, d.h. auf Listenplatz 1200 - 1400. Die genaue Punktzahl war aber nicht zu erfragen. Da das Verfahren noch läuft wird es eine enge Kiste. Da wird es, nachdem was ich hier gelesen habe, in der ROW 5 auf die Nachkommastellen von 100,00 -101,99 ankommen und wie gut die noch im Verfahren befindlichen Kandidaten sind.
Zuletzt geändert von JL123 am Fr 5. Jul 2013, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.

pickercop
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Do 12. Jul 2012, 18:33

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon pickercop » Fr 5. Jul 2013, 18:06

Habt ihr denn mit dem Row 5 und Ranglistenplatz 1200-1400 schon eine Vorbehaltsmitteilung bekommen?
Ich habe selber den Row 5 und meine war vor circa einer Woche im Kasten.
Ich mache mir jetzt ziemliche Sorgen, denn falls ich bis zum 31.07 keine sichere Entscheidung habe, fällt sogar meine Alternativmöglichkeit flach und ich stehe vor dem Nichts.

Liebe Grüße

JL123
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:00

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon JL123 » Fr 5. Jul 2013, 18:08

Ich habe mein Verfahren erst am vergangenen Mittwoch abgeschlossen, insofern wird es mit meiner VBM noch eine Weile dauern.

Benutzeravatar
fyor
Corporal
Corporal
Beiträge: 282
Registriert: So 8. Jan 2012, 12:11
Wohnort: am Rande des Potts in NRW

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon fyor » Fr 5. Jul 2013, 18:14

Ich habe auch letzte Woche meine VBM bekommen.

Schicke alles morgen per Post zuruück.

Aber warum sollten wir Polli nicht glaube, wenn er sagt, dass diejenigen mit einer VBM auch dabei sind?!

Wenn der Punktewert bis in Gruppe 6 runter geht ist es nur logisch, dass Gruppe 5 in der Ranglistenplatzgruppe 7 landet. Würden "wir" in 6 bleiben, dann würden ja platt gesagt 277 Bewerber aus Gruppe 6 mit reinkommen...
Es war ein mal irgendwo im Nirgendwo zwischen Rhein und Ruhr...

JL123
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:00

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon JL123 » Fr 5. Jul 2013, 18:22

Hier mal ein Auszug aus Pollis Ausführungen zum ROW.

"Erläuterungen:

Jeder Bewerber, der das Auswahlverfahren komplett schafft, wird in eine der
acht Rangordnungswertgruppen eingeteilt, die auf einer ROWScala von ≤ 95 bis ≥ 110 gebildet werden.

ROW Gruppen
1. > 110
2. ≥ 108 < 110
3. ≥ 105 < 108
4. ≥ 102 < 105
5. ≥ 100 < 102
6. ≥ 98 < 100
7. ≥ 95 < 98
8. < 95

Ebenfalls gibt es eine Rangliste, die die Plätze 1 bis 1400
in 7 Ranglistengruppen mit jeweils 200 Ranglistenplätzen einteilt.
In der 8. Gruppe befinden sich die Bewerber ab dem Ranglistenplatz 1401.

Ranglistenplatz Gruppe
1. 1 – 200
2. 201 – 400
3. 401 – 600
4. 601 – 800
5. 801 – 1000
6. 1001 – 1200
7. 1201 – 1400
8. > 1400

Es sind also jeweils max. 200 Bewerber, welche den Test komplett hinter sich gebracht haben, in einer Ranglistengruppe.

Im Gegensatz zur ROW-Gruppe, ist die Ranglistengruppe variabel."


Ab hier wieder meine Anmerkung:
Es sind ja noch viele Faktoren zu berücksichtigen:

Wie gut sind die noch im Verfahren befindlichen Bewerber?
Wieviele orientieren sich zu einem Plan B ?
Wieviele erhalten eine Zusage bei ihrem Plan A?
Wieviele aus den ROW 1-4 haben die erforderlichen Unterlagen nicht beigebracht?

Alles zwar nur Strohhalme, aber das hilft über die nächsten Tage/ Wochen.

Benutzeravatar
fyor
Corporal
Corporal
Beiträge: 282
Registriert: So 8. Jan 2012, 12:11
Wohnort: am Rande des Potts in NRW

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon fyor » Fr 5. Jul 2013, 18:37

Ich denke mal diesen Auszug kennt jeder Leidende hier auswendig.
Polli hat selber geschrieben, dass Bewerber mit der Vorbehaltsmitteilung zu 99,9% dabei sind. 0,1% Restrisiko wegen Krankheit/Verletzung und/oder Straffälligkeit.

Aktuell gibt es diese ab 100 Punkten => gesamte Gruppe 5.

Und wieso sollte Polli etwas sagen wenn es nicht stimmt?

Außerdem. Warum sollten wir dann mit der VBM diverse Sachen einreichen, was ja auch wieder auf beiden Seiten (Münster und Bewerber) mit Arbeit verbunden ist, wenn es am Ende doch nicht erreicht.
In der VBM steht ja auch dass man aus Erfahrung in Betracht kommt.

Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 4 Beta
Es war ein mal irgendwo im Nirgendwo zwischen Rhein und Ruhr...

JL123
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:00

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon JL123 » Fr 5. Jul 2013, 18:48

Ich habe ja gar nicht gesagt, dass das was Polli geschrieben hat nicht stimmt, aber er/sie hat auch immer darauf hingewiesen, dass das Verfahren einige Unwägbarkeiten hat.
Also lass uns nicht das Wochenende versauen, sondern positiv davon ausgehen, das es für die Gruppe ROW 5 und einige in der ROW 6 reicht.

Gruß

Benutzeravatar
fyor
Corporal
Corporal
Beiträge: 282
Registriert: So 8. Jan 2012, 12:11
Wohnort: am Rande des Potts in NRW

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2013

Beitragvon fyor » Fr 5. Jul 2013, 18:54

Tue ich ja auch. Aber bei dir klang es bist jetzt nicht so als würdest du das tun ;-)

Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 4 Beta
Es war ein mal irgendwo im Nirgendwo zwischen Rhein und Ruhr...


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende