Einstellungsjahrgang 2015

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Peppermintpete » Mi 26. Aug 2015, 16:54

stupy7 hat geschrieben:Guten Tag,
also ich hab mich jetzt auch mal mit den neusten E-Mails des PP Bielefeld beschäftigt und Frage mich was denn die Blutabnahme zur Feststellung der Kraftfahrzeugtauglichkeit bedeuten soll ?

Und wenn das irgendein wichtiger Test wäre, was dieser für einen Sinn haben soll da ja fett gedruckt drüber steht, das das Ergebnis die Einstellung nicht beeinflusst
Es ist üblich, dass bei der regelmäßigen Kfz-Tauglichkeits-Untersuchung eine freiwillige Blutabnahme angeboten wird. Mit dem Blut werden dann verschiedene Untersuchungen durchgeführt. Großer Vorteil ist, dass sich viele Erkrankungen so relativ früh erkennan lassen können. Andererseits kann man darüber auch Rückschlüsse auf Alkoholismus oder sonstiges schließen.

Da es sich aber wie gesagt um eine freiwillige Blutabnahme handelt, beeinflusst eine nicht-Teilnahme die Einstellung nicht. Ich vermute, dass man es extra dazu geschrieben hat, damit sich niemand genötigt fühlt, sich Blut abnehmen zu lassen.
:keks:

Ans2710
Corporal
Corporal
Beiträge: 200
Registriert: Di 7. Okt 2014, 07:56

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Ans2710 » Mi 26. Aug 2015, 16:55

Selbst wenn + XXX Bewerber eingestellt werden sollten werden von 8.000 Bewerbungen rund 1.642 + XXX Bewerber eingestellt. Es wurde also selektiert, brauchst dich nicht aufregen. Aber wenn es dich so sehr stört, stell doch mal eine Anfrage in Münster. :applaus:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Polli » Mi 26. Aug 2015, 17:11

Hi Leute,

bezüglich des Themas -> zusätzlicher Einstellungen <- möchte ich euch alle bitten,

erst mal "die Füße still zu halten", bis wir etwas Offizielles erfahren.
Danke !

Kleiner Hinweis:

Meine Bitte entspricht einer Aufforderung :!:

Sollte dieser Aufforderung nicht nachgekommen werden, wird der Thread von mir
geschlossen.

Gruß :polizei2:


Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 765
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon SEKone » Mi 26. Aug 2015, 17:33

Soul22 hat geschrieben:Wenn das stimmt, krieg ich nen Hals ! Wollen wir nicht einfach jeden einstellen, der es hinbekommt, die online bewerbung auszufüllen?


Nen Witz is das doch langsam....
Ich weiß es nicht, was dein Problem ist. Sei es denen doch gegönnt. Schlechter ROW heißt nicht automatisch, das sie nichts drauf haben.

Sorry Polli! :flehan:

Peppermintpete hat geschrieben:
Es ist üblich, dass bei der regelmäßigen Kfz-Tauglichkeits-Untersuchung eine freiwillige Blutabnahme angeboten wird. [...]
Ich dachte, dass es in erster Linie um den Impfschutz geht. Wie wird denn festgestellt, welche Impfungen noch nötig sind, wenn der Kandidat diese Untersuchung verweigert und keinen Impfpass vorlegen kann? General-Impfung?

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Polli » Mi 26. Aug 2015, 18:00

Sorry SEKone,

sorry Leute...

Der Thread bleibt erst mal geschlossen.

Sollte jemand auf die Idee kommen, zum Thema -> zusätzliche Einstellungen < -
einen neuen Thread zu starten, muss er mit einer kleinen Zwangspause (Sperrung für einen gewissen Zeitraum) in der CZ rechnen... :o

Sobald es offizielle Infos gibt, werde ich den Thread gerne wieder öffnen.


P.S.: Ich bin gerne bereit, Fragen per PN zu beantworten....sofern ich diese zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt beantworten kann... :polizei1:


Gruß :polizei2:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Polli » Sa 29. Aug 2015, 14:59

Hi Leute,


inzwischen ist es öffentlich, dass zum 1.11. oder 1.12.2015
zusätzlich 250 Kommissaranwärter in NRW eingestellt werden.

http://www.derwesten.de/politik/nrw-erh ... 38481.html


Daher öffne ich diesen Thread wieder.

Diskussionen zu der Thematik - bitte in diesem Thread:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 25&t=79912


Gruß :polizei2:




Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 401
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Imacop » Sa 29. Aug 2015, 16:22

Weiß Polli auch, ob es quasi ein parallel Jahrgang wird, oder es einfach nur 250 "Späteinsteiger" werden? :lupe:
NRW

RisingStar
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Sep 2014, 20:43

Kleidung 01.09

Beitragvon RisingStar » Sa 29. Aug 2015, 18:16

Moin,

ich gehöre zu den glücklichen die ab dem 01.09 in Bielefeld studieren dürfen!:)
Kurze Frage meinerseits: Wie sollte man sich an diesem Tag anziehen? Anzug, ja oder nein?
Möchte da nämlich nicht zu "underdressed" erscheinen, da ja eine relativ feierliche Ernennung zum Kommissaranwärter auf dem Programm steht...

MfG
RisingStar

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15729
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Kleidung 01.09

Beitragvon MICHI » Sa 29. Aug 2015, 18:17

Lies mal bitte im Forum,auch unter Nutzung der Suche. Diese Frage wurde jedes Jahr gestellt und beantwortet.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 765
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Kleidung 01.09

Beitragvon SEKone » Sa 29. Aug 2015, 18:20

Grüß dich RisingStar,

um Michi schon mal die Wörter aus dem Mund zu nehmen: Die Frage hättest du auch im allg. NRW EJ 15 Thread posten können. Vielleicht verschiebt das ein Admin.

b2t:

Ich gehöre ebenfalls zu den Leuten, die am 01.09 in Bielefeld antreten dürfen. Da wie du schon richtig geschrieben hast, wir an diesem Tag unsere Ernennungsurkunde erhalten werden, sollte man etwas feiner dort auftreten. Mit fein meine ich ein einfaches Hemd, keine ausgewaschene Jeans und saubere Schuhe. So wurde uns das auch beim Vortreffen von den "Älteren" geraten.
Damit kannst du nichts falsch machen. Anzug wäre zu viel des Guten.

Gruß :hallo:

€dit:
Michi war schneller ;D

Faddrr
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Di 10. Mär 2015, 18:08

Re: Kleidung 01.09

Beitragvon Faddrr » Sa 29. Aug 2015, 18:24

SEKone hat geschrieben:um Michi schon mal die Wörter aus dem Mund zu nehmen: Die Frage hättest du auch im allg. NRW EJ 15 Thread posten können. Vielleicht verschiebt das ein Admin.
Dann wäre die richtige Antwort aber "Das, was Mutti rauslegt" gewesen ;D

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 765
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Kleidung 01.09

Beitragvon SEKone » Sa 29. Aug 2015, 18:28

Heute hat RisingStar offensichtlich einen guten Tag erwischt. :ja:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kleidung 01.09

Beitragvon Polli » Sa 29. Aug 2015, 19:03

RisingStar hat geschrieben:Moin,

ich gehöre zu den glücklichen die ab dem 01.09 in Bielefeld studieren dürfen!:)
Kurze Frage meinerseits: Wie sollte man sich an diesem Tag anziehen? Anzug, ja oder nein?
Möchte da nämlich nicht zu "underdressed" erscheinen, da ja eine relativ feierliche Ernennung zum Kommissaranwärter auf dem Programm steht...

MfG
RisingStar

Hi RisingStar,

vor bereits 10 Jahren hatte jemand dasselbe Problem und dieselbe Frage wie du.

Die Antwort ist dieselbe geblieben :knuddel:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewtopic.php?t=12754

Gruß und einen guten Start am Dienstag. :musik:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17610
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon Polli » Sa 29. Aug 2015, 19:14

Imacop hat geschrieben:Weiß Polli auch, ob es quasi ein parallel Jahrgang wird, oder es einfach nur 250 "Späteinsteiger" werden? :lupe:

Hi Imacop,

ich verweise auf diesen Thread:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 25&t=79916


Gruß :polizei2:



Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 765
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Bewerber für das Einstellungsjahr 2015

Beitragvon SEKone » Sa 29. Aug 2015, 19:26

Hey RisingStar,

ich habe eben mal in meinen Kleiderschrank geschaut und werde ein Hemd + Sakko, schwarze Jeans und saubere Schuhe anziehen. Falls das weiter hilft. ;D


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AlpaKingz33, Google Adsense [Bot] und 8 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende