Einstellungsjahrgang 2015

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Lia_Fee
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 21:08

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Lia_Fee » Do 24. Mai 2018, 21:37

Soweit ganz gut, werde sie morgen binden lassen und dann ab dafür.
Wie siehts bei dir aus ?
:)

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 741
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon SEKone » Fr 25. Mai 2018, 10:25

Seit letzter Woche fertig mit dem Kram. Seitdem Urlaub. :sleep:

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 381
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Imacop » Fr 25. Mai 2018, 13:09

Auch jetzt fertig, nächste Woche dann abgeben. :zustimm:
NRW

Benutzeravatar
Der Funker
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 110
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 01:02

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Der Funker » Di 29. Mai 2018, 18:54

denkt dran bis morgen abgegeben zu haben.

die bachelorarbeit ist mit ihren ~ 40 seiten einfach nur Zeitaufwendig. 7 wochen war auch echt eine lange zeit. War aber auch echt kein meisterwerk. Das sollte jeder, der es bis zum Hauptstudium 3.3 geschafft hat, ohne größere probleme packen :zustimm:
KA NRW

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 741
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon SEKone » Di 17. Jul 2018, 20:05

Dieser Praxisbericht mit internationalem Polizeibezug ist genau so ein Witz und ne pure Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Sollen sie uns doch die letzten Wochen in Ruhe lassen. :polizei10: :stupid:

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1652
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Bones65 » Di 17. Jul 2018, 20:54

Muss das sein?

Was ist denn dabei, schreib ihn doch und gut isses...

Die im Dreijährigen Studium zu erbringenden Leistungsnachweise stehen von Anfang an fest und sind in der Studienordnung nachzulesen. Du hättest das also vorher wissen können.

Und es steigert die Schreibkompetenz.

Freu dich lieber, dass du es bald geschafft hast und nicht mehr viel fehlt und dass du das meiste bereits hinter dir hast!

P.S. In deinem gewählten Beruf wird man dich in Zukunft sehr selten „in Ruhe“ lassen...
:snoopy:

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 741
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon SEKone » Di 17. Jul 2018, 23:42

Danke für die weisen Worte. In diesem Forum darf man seine Meinung, auch über das Studium, frei äußern. Ob es dir passt oder nicht. Und wenn ich diesen Bericht sinnlos finde, werde ich dies auch weiterhin kundtun.
Inwieweit dieser Bericht über ein internationales Polizeithema meine Schreibkompetenz in Bezug auf die Anzeigenaufnahme steigern soll, ist mir schleierhaft.

Aber ich freue mich in der Tat, es bald "geschafft" zu haben.

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1652
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Bones65 » Di 17. Jul 2018, 23:52

Klaro darfst du deine Meinung äußern.
Ich finde die Außenwirkung deines Postings aber negativ.
Als KA steht man eben noch am unteren Ende der Hierarachiekette und „backt halt besser kleine Brötchen“.
Und das war jetzt meine Meinung.

Außerdem schrieb ich Schreibkompetenz. Von Anzeigenaufnahme hab ich nichts geschrieben. Das hast du hinzugedichtet.

Aber ich will mich hier gar nicht streiten..

Ich wünsche weiterhin viel Erfolg !
:snoopy:

Benutzeravatar
Der Funker
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 110
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 01:02

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Der Funker » Mi 18. Jul 2018, 03:17

Zum glück sinds nur 10 reine textseiten. jetzt, nach der bachelor arbeit, ist das doch n "witz".

es gibt sachen, die sind im studium unnötig. da gebe ich dir recht. viele wollen es nicht wahrhaben und suchen krampfhaft nach argumenten und reden es gut. Ich sag nur das modul "foto" in selm.

ist mir aber letzten endes schnuppe, da ich nicht in der position bin, den studienverlaufsplan zu ändern.Einfach mitmachen und hinter sich bringen ;-)
KA NRW

Yen
Corporal
Corporal
Beiträge: 538
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:35

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Yen » Mi 18. Jul 2018, 17:04

Der Funker hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 03:17
Zum glück sinds nur 10 reine textseiten. jetzt, nach der bachelor arbeit, ist das doch n "witz".

es gibt sachen, die sind im studium unnötig. da gebe ich dir recht. viele wollen es nicht wahrhaben und suchen krampfhaft nach argumenten und reden es gut. Ich sag nur das modul "foto" in selm.

ist mir aber letzten endes schnuppe, da ich nicht in der position bin, den studienverlaufsplan zu ändern.Einfach mitmachen und hinter sich bringen ;-)
Es gibt aber auch Leute, die nützliches Wissen aus verschiedenen Bereichen einfach nicht annehmen wollen. :polizei2:

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 741
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon SEKone » Do 19. Jul 2018, 17:13

Habe gehört, dass diese oder nächste Woche die Bescheide für die Erstverwendung raus gehen sollen. Unabhängig von möglichen Sozialpunkten.
Mal schauen, was da dran ist. :gruebel:

OneOutPoTT
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 14:17

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon OneOutPoTT » Fr 20. Jul 2018, 09:13

Da bin ich mal gespannt ;D Darf man fragen woher die Info kam?

Aus meinem Kurs hat jemand direkt bei der zuständigen Stelle nachgefragt und die gleiche Info bekommen wie du. Jedoch bezog sich das nur auf KA mit Punkten und für die restlichen würde es sich vermutlich in den Aug. verzögern....

Benutzeravatar
SEKone
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 741
Registriert: So 31. Jul 2011, 13:27

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon SEKone » Fr 20. Jul 2018, 15:22

OneOutPoTT hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 09:13
Da bin ich mal gespannt ;D Darf man fragen woher die Info kam?
Vermutlich von der gleichen Quelle wie dein Kollege.

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 381
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Imacop » Sa 21. Jul 2018, 19:56

Um den Flurfunk weiter voran zu bringen:
Ich habe gehört, KAs ohne Punkte bekommen frühestens am 13.08. bescheid. :polizei1:
NRW

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 794
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: Einstellungsjahrgang 2015

Beitragvon Criss_mitchel » So 22. Jul 2018, 00:44

Also bei uns haben damals alle zur gleichen Zeit/ Datum Bescheid bekommen egal ob mit oder ohne Punkten.


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chris3795, hgn58 und 11 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende