Neue Streifenwagen 318d

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1663
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Bones65 » Fr 2. Feb 2018, 22:16

Officer André hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 20:38
Hat NRW auch den Plug-in-Hybrid Passat?
Nö.
:snoopy:

Benutzeravatar
Officer André
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1060
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Officer André » Fr 2. Feb 2018, 23:31

Weißt du auch warum nicht?

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 383
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Fr 2. Feb 2018, 23:35

Die Frage sollte eher lauten, warum einen 3er!?
NRW

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 24902
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 2. Feb 2018, 23:41

Wozu sollte man den brauchen - außer ÖA, BD, etc?
Wir testen den Twizzy. Reicht?
:lah:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 24902
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Sa 3. Feb 2018, 00:04

In einem Stadtstaat bestimmt.

Oder man löscht sein statement fix...
:lah:

Benutzeravatar
Officer André
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1060
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Officer André » Sa 3. Feb 2018, 00:33

Offenbar nicht fix genug :polizei2:
Ich war schon auf dem Weg ins Bett und wollte nicht noch eine Diskussion anstoßen.
:hallo:
NRW hat sicher andere Bedürfnisse.

Edit: da ich eh nicht schlafen kann ...
In NRW gibt es auch genügend größere Städte. Ein Hybrid wäre da durchaus denkbar. Es müssen natürlich Ladestationen installiert werden.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4858
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon DerLima » Sa 3. Feb 2018, 07:07

Bei uns in der Polizeiinspektion fahren wir seit nunmehr ca. 80.000 km und mehr folgende Funkstreifenwagen:

VW Golf Kombi (Notlösung)
VW Passat Kombi
Opel Zafira
VW Touran
VW T6 (lang)
MB Vito (lang).

MEINE ganz persönliche Meinung als Bediensteter in einem Flächenland:
VW Touran.

VW T6 und MB Vito sind praktisch, da im Innenraum deutlich mehr Platz ist. Anzeigenaufnahme, Unfallaufnahme im trockenen und am Tisch. Aber sehr lang und entsprechend instabil bei schneller Fahrt. Unhandlich für ein zügiges Wendemanöver.

VW Golf Kombi und Passat Kombi: Der Golf ist ein absolutes No-Go. Zu klein, zu eng, zu tief, zu schwach, zu alles was negativ ist. Soagr zu laut im Innenraum, wenn man das Dachgeschrei anmacht.
Passat, wird nunmehr zu voll innen. Sportliche Fahrweise ist einwandfrei möglich. Passend um mal schnell zu wenden oder Überland mal schnell zur nächsten Ortschaft (oder auch 30-40 km) fahren.

Zafira: Sportmodus gibbet nicht mehr, Waffenstaufach MP5 ist absoluter Schwachsinn. Nach vorne zu unübersichtlich, für die Fahrzeuggröße im Innenraum zu klein. Insbesondere der Kofferraum ist ein Witz.

Touran: Herrlicher Kompromiss aus der Agilität des Passat und einem größeren Platzangebot im Innenraum.
DEN würde ICH kaufen, wenn ich einen FustKw beschaffen sollte.
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5054
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon schutzmann_schneidig » Sa 3. Feb 2018, 10:15

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:
Fr 2. Feb 2018, 23:41
Wozu sollte man den brauchen - außer ÖA, BD, etc?
Wir haben den Passat GTE seit geraumer Zeit in geringen Stückzahlen im Einsatz und die Erfahrungen sind, im Gegensatz zu den mAn komplett untauglichen reinen E-Fahrzeugen, recht gut. Mit der Reichweite hatten wir bislang auch Überland nie Probleme, durch die höhere Leistung und das besser abgestimmte Fahrwerk bietet er gerade bei Einsatzfahrten Vorteile ggü. den bisherigen Dieselvarianten.
Zudem ist bei Bedarf fast lautloses Rollen möglich, so dass wir, obwohl leuchtend gelb beklebt, damit schon Täter noch im Objekt gemacht haben, die ihn trotz Schmierestehen nicht haben kommen hören. ;D
Insgesamt ist er aber noch viel zu teuer und im Vergleich zum Diesel zu unwirtschaftlich, die jetzigen Anschaffungen sind reine PR, um zu zeigen, dass wir zukunftsorientiert auch auf E-Mobilität setzen. :polizei10:
Als Beschaffung in der Masse für ein großes Flächenland also derzeit keine Option.

Ich wünsche euch, dass ihr am Ende wieder zum "normalen" (Diesel)Passat zurückkehrt.
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -

Benutzeravatar
Officer André
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1060
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Officer André » Sa 3. Feb 2018, 18:36

Danke für deine Ausführungen.
Interessant, dass der Hybrid auch in der Fläche eine gute Figur macht.

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 476
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon elliott » Mi 21. Feb 2018, 21:18

DerLima hat geschrieben:
Sa 3. Feb 2018, 07:07
Touran: Herrlicher Kompromiss aus der Agilität des Passat und einem größeren Platzangebot im Innenraum.
DEN würde ICH kaufen, wenn ich einen FustKw beschaffen sollte.
Fahrt ihr den denn auch mit Kofferraumsystem oder wie wird die Ausrüstung transportiert? Je nach Ausführung kann das entscheidend sein, wenn man unbedingt bestimmte Sachen transportieren möchte und diese von vorn herein nicht vorgesehen waren.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4858
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon DerLima » Do 22. Feb 2018, 12:29

Nicht wirklich ein Kofferraumsystem. Es ist ein Boden mit entsprechenden Formen, so dass nichts rutschen kann. Aber kein Schrank- oder Regalähnliches System.
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
Lexar
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 131
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 19:01
Wohnort: Köln

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Lexar » Do 1. Mär 2018, 09:59

Ist in den neuen FuStKW auch wie im BMW das Radio noch verbaut? :o
Bewerber für das EJ 2016 NRW

Tag 1 - 26.1.2016 - PC Test (106/114)
Tag 2 - 24.2.2016 - Assessment Center (ROW 102,437)
Tag 3 - 13.4.2016 - PÄU (Tauglich ohne Auflagen)

Behörde - Köln
FH - Köln

EZ erhalten am 03.05.2016

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1573
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Peppermintpete » Do 1. Mär 2018, 14:38

Die Frage ist natürlich deutlich wichtiger, als dass wir einen Streifenwagen haben in dem wir sohohl alle Mann als auch Gerätschaften vernünftig unterkriegen :polizei4: :polizei10:

Ein Radio fällt mal definitiv nicht in die Kategorie notwendig.
:keks:

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 383
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Do 1. Mär 2018, 15:22

Kann man bei der "Testreihe Van" auch nicht sagen, ob später so beschafft wird wie getestet wurde. :polizei10:
NRW

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 476
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon elliott » Fr 2. Mär 2018, 19:57

DerLima hat geschrieben:
Do 22. Feb 2018, 12:29
Nicht wirklich ein Kofferraumsystem. Es ist ein Boden mit entsprechenden Formen, so dass nichts rutschen kann. Aber kein Schrank- oder Regalähnliches System.
Die Testfahrzeuge hatten jetzt nämlich meistens den Kofferraumausbau, ängelehnt an dem wie er beim 3er ausgeführt war und meines Erachtens nach ist beim 3er der Raum nicht ideal ausgenutzt und das Sichtfeld nach hinten teilweise eingeschränkt. Dazu kommt das Eigengewicht des Ausbaus.

Ob das auch Auswirkungen auf die Vans hat, muss man bei den Ergebnissen der Erprobung sehen...


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jaichwill, kais1994 und 11 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende