Neue Streifenwagen 318d

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Sunwalk
Corporal
Corporal
Beiträge: 205
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 00:44

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Sunwalk » Di 29. Jan 2019, 08:47

Bones65 hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 08:42
Das sind blaue Leuchten, die seitlich in der Stoßstange montiert sind. Beim einfahren in die Kreuzung mit Sonder- und Wegerechten wird man so früher wahrgenommen.
Ah super danke dir. Die haben die bisherigen Wagen in NRW nicht?
EJ 2019 NRW :hallo:

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Peppermintpete » Di 29. Jan 2019, 15:18

Aus dem Stand fällt mir kein Bundesland ein, in dem die flächendeckend montiert sind.
:keks:

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 398
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Di 29. Jan 2019, 18:07

In NRW ist das auch neu. In den USA ist das schon lange Standart.

Mich würde aber auch mal interessieren, ob sich was am Horn getan hat. :lupe:
NRW

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Peppermintpete » Di 29. Jan 2019, 19:21

Was sollte sich da tun?

Ich finde den aktuellen Standard angemessen.
:keks:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25258
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Di 29. Jan 2019, 21:25

Und schreibst den auch richtig.
:lah:

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 398
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Di 29. Jan 2019, 21:38

Asche auf mein Haupt.
NRW

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Peppermintpete » Di 29. Jan 2019, 22:00

Der Kaeptn ist halt ein sehr aufmerksamer Leser :polizei1:

Aber zur Sache:
Wo siehst du bezüglich des Horns Änderungsbedarf?
Die Positionierung auf dem Dach wünsche ich mir definitiv nicht zurück.

Und bezüglich einer mangelnden Wahrnehmung sehe ich das Problem nicht unbedingt bei unserer Lautstärke :)
:keks:

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 398
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Di 29. Jan 2019, 22:36

So ist es. :polizei10:

Die Positionierung hinter der Frontschürze ist natürlich weitaus komfortabler als auf dem Dach.

Die Lautstärke an sich kann sich ja auch hören lassen. Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Wirkung auf Entfernung stark abnimmt. Anders als bei anderen Einsatzfahrzeugen. Ich habe privat oft das Gefühl, den 3er erst zu hören, wenn er quasi schon an mir vorbei rauscht. Ohne laut Musik zu hören. Selber im 3er kommt es mir auch oft vor, als würden die anderen Verkehrsteilnehmer erst im letzten Moment das Horn wahrnehmen. Im Bulli dagegen wird man schon weit früher wahrgenommen. Ob es jetzt an der Positionierung des Horns, eines auch auf weitere Entfernung besser hörbaren Horns oder einfach an der Beschaffenheit eines Bullis liegt, kann ich dabei nicht sagen. Eventuell gibt es da aber bessere Produkte. Wobei es eine Stadt/Land Umschaltung jetzt auch nicht unbedingt sein muss.

Ich habe noch nicht den großen Erfahrungsschatz was die Bandbreite an Fustkw angeht. Älter als B6 kenne ich nicht. Andere Kollegen, die schon mehr gefahren sind, teilen diese Erfahrung jedoch mit mir. Mich würden da mal die Eindrücke der erfahrenen Kollegen hier interessieren. Eventuell bin ich ja auch komplett auf dem Holzweg.

Zuletzt nervt mich ein wenig das „Gequietsche“ des neuen Horns. Das ist allerdings nur ein persönlicher Aspekt. :zunge:
NRW

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Peppermintpete » Di 29. Jan 2019, 23:10

Den Eindruck, dass das Horn des BMWs höher klingt, teile ich.
Allerdings spricht man (bis zu einem gewissen Grad) einer höheren Frequenz auch eine höhere Wahrnehmbarkeit zu. Blöderweise sinkt die Reichweite bei steigender Frequenz. :buhu:

Wo nun für ein und dasselbe Fahrzeug der bessere Kompromiss liegt, vermag ich nicht zu urteilen :nixweiss:
:keks:

D4ni3l
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Okt 2016, 17:55

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon D4ni3l » Mi 30. Jan 2019, 12:04

Eine Stadt - Land Schaltung haben die 3er ja auch jetzt schon.
Wenn das Horn läuft, muss man auf die Horn Freigabe unten links drücken zum umschalten.
Finde das derzeitige Horn auch recht "hoch" und eher schlechter hörbar.

Dahingegen sind die Frontblitzer und die Intersection Lights wirklich eine sehr gute neuerung!

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 398
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Mi 30. Jan 2019, 15:04

Das funktioniert bei uns nicht. :polizei13:
NRW

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 489
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon elliott » Do 31. Jan 2019, 15:47

Wenn das Horn eures BMW noch immer "quietschig" ist hat eure Behörde Mitte 2018 verpennt es umzuprogrammieren. Das ist nämlich auf den Ton des Passat umgeändert worden was nach mehreren Tests vom LZPD so veranlasst wurde.

Stadt-/Landumschaltung dürfte bei den BMW aber immer noch nicht möglich sein.

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 398
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Imacop » Do 31. Jan 2019, 15:58

Hast du eine Quelle für die Info? :lupe:
NRW

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 489
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon elliott » Do 31. Jan 2019, 17:31

Ja, SG 32 vom LZPD. Zudem war unsere Behörde Testbehörde für die "Rückrüstung".
D4ni3l hat geschrieben:
Mi 30. Jan 2019, 12:04
Eine Stadt - Land Schaltung haben die 3er ja auch jetzt schon.
Wenn das Horn läuft, muss man auf die Horn Freigabe unten links drücken zum umschalten.
Bei welchen 3ern hast du das denn feststellen können? Stadt-/Landumschaltung wäre zwar problemlos programmierbar aber sollte bei allen Fahrzeugen der Funktion 021 (Standard-Streifenwagen) nicht freigeschaltet sein. Bei den 023ern (Bullis mit TopAS und Vitos) hingegen geht das

Mwldb
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 23:31
Wohnort: 47xxx

Re: Neue Streifenwagen 318d

Beitragvon Mwldb » Fr 15. Mär 2019, 22:45

In der aktuellen Streife steht nun auch etwas zum neuen Ford.

https://polizei.nrw/sites/default/files ... wnload.pdf


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: florianxxx und 8 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende