Einstellungsjahrgang 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

colge
Constable
Constable
Beiträge: 40
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 15:58

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon colge » Mi 9. Nov 2016, 17:22

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Jein.

Die VBM ist ja erstmal nur Schmuck am Nachthemd.

Wichtiger und verbindlich ist die darauffolgende EZ. Und da ist mir kein Fall bekannt, wo das mal am ROW gescheitert wäre, nachdem man diese erhalten hat.

So steht es hier:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewtopic.php?t=48767

geschrieben und wurde auch schon mehrmals hier erklärt.
Hi Kaeptn,

den Link hatte ich mir vor längerer Zeit durchgelesen.
Da steht ja aber, wenn man nach der Vorbehaltsmitteilung alle benötigten Unterlagen in MS einreicht, bekommt man die Zusage.
Aber die Zusage ist doch abhängig vom ROW?! Also wenn aktuell die Einstellungszusage z. B. bei >= 108 liegen würde und die VBM bei >= 102. Und wir haben grad November. Mal angenommen: plötzlich gibt es in den nächsten Monaten nur noch Bewerber, die einen ROW von über 102 schaffen, dann kann es doch gut sein, dass die Leute, die einen ROW von 102 haben und grade eine VBM erhalten haben, in den nächsten Monaten eine Absage zur VBM erhalten. Oder liege ich falsch :)?

Danke!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25852
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 9. Nov 2016, 17:25

Auch diese Frage habe ich beantwortet, woll?
:lah:

Snakee1986
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 123
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 16:18

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Snakee1986 » Mi 9. Nov 2016, 18:00

Soooo Freunde,
ich bin gerade aus Münster zurück und hatte meinen ersten Testtag. Alles gut gelaufen. :polizei13:
Aufgrund meines Tattoo's werde ich dem Polizeiarzt vorgezogen. :polizei1:
Bewerber NRW

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Bones65 » Mi 9. Nov 2016, 18:42

colge hat geschrieben:Hallo zusammen,

eine Frage an die erfahrenen Forum-User :) :
Gab es denn schon mal den Fall, dass man die VBM bekommen hat und es dann zum Schluss nicht mehr gereicht hat mit dem erzielten ROW?

Danke !
Schau mal auf meine Signatur.
2014 habe ich eine VBM erhalten weil mein ROW über 100 war.
Eingestellt wurde ich jedoch nicht.
:snoopy:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25852
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 9. Nov 2016, 18:49

Hast du denn eine EZ erhalten?
:lah:

Hennessy
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:05
Wohnort: Dormagen

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Hennessy » Mi 9. Nov 2016, 19:00

- Man kann sich also 3 mal bewerben?
- gibt es eigentlich einen schlüssel wie viel % man beim PC-Test richtig lösen muss ?- und gibt es zu gewissen themen mehr aufgaben als zu anderen, wenn ja welche, oder hat das alles ein gleichgewicht?
mit hinblick auf die themen :

Figurenreihen fortsetzen
Symbole sinnvoll ergänzen
Zugehörigkeiten identifizieren
Zahlenreihen
Zahlensymbole
Absurde Schlussfolgerungen
Meinung oder tatsache
Flussdiagramme
Interpretation von Schaubildern
Mosaike prüfen
Datenanalyse
& der deutschtest

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Bones65 » Mi 9. Nov 2016, 19:07

Hennessy hat geschrieben:- Man kann sich also 3 mal bewerben?
- gibt es eigentlich einen schlüssel wie viel % man beim PC-Test richtig lösen muss ?- und gibt es zu gewissen themen mehr aufgaben als zu anderen, wenn ja welche, oder hat das alles ein gleichgewicht?
mit hinblick auf die themen :

Figurenreihen fortsetzen
Symbole sinnvoll ergänzen
Zugehörigkeiten identifizieren
Zahlenreihen
Zahlensymbole
Absurde Schlussfolgerungen
Meinung oder tatsache
Flussdiagramme
Interpretation von Schaubildern
Mosaike prüfen
Datenanalyse
& der deutschtest
Du kannst dich auch noch öfter bewerben, wenn du nicht absolut PDU bist.
Du musst eine gewisse Mindestpunktzahl erreichen.
Wie vielen richtigen Antworten in den einzelnen Kategorien das dann entspricht, ist nicht bekannt.

Ist auch egal, einfach das beste geben. :zustimm:

Jeder bekommt die Aufgaben in unterschiedlicher Reihenfolge - so kann man nicht abgucken.
Die Verteilung der Aufgabentypen (Menge) ist immer gleich.


@Kaeptn: Natürlich nicht. Mein ROW war 0,1x zu gering.
Ich habe das nur nochmal so klar hingeschrieben, um dem Fragesteller zu verdeutlichen, dass dieser Fall natürlich auftreten kann. Genau danach hat er ja gefragt.

Du hast es ja schon gesagt: Entscheidend ist die EZ.
.
.
.
Und gründliches Lesen der Infos hier in der NRW-Sektion. ;D
:snoopy:

Hennessy
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:05
Wohnort: Dormagen

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Hennessy » Mi 9. Nov 2016, 19:26

Ok, danke für die info.
Ich habe das hesse&schrader für die polizei und feuerwehr. Jemand der auch das testtraining 2000plus hat, sagte mir das die aufgaben in beiden büchern die gleichen wären. Ich habe das gefühl das die beispielaufgaben zu jedem thema im buch so wenig sind. Wenn ich beispielsweise ein thema intensiv lernen möchte und ich die aufgaben wieder von vorne lösen muss, weil ich schon alle durch habe, dann kann ich die irgendwann auswendig und das ist keine Herausforderung mehr. Ist das normal und reicht aus zum lernen oder wo gibt es mehr übungen dazu ?

Snakee1986
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 123
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 16:18

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Snakee1986 » Mi 9. Nov 2016, 19:41

Hennessy hat geschrieben:Ok, danke für die info.
Ich habe das hesse&schrader für die polizei und feuerwehr. Jemand der auch das testtraining 2000plus hat, sagte mir das die aufgaben in beiden büchern die gleichen wären. Ich habe das gefühl das die beispielaufgaben zu jedem thema im buch so wenig sind. Wenn ich beispielsweise ein thema intensiv lernen möchte und ich die aufgaben wieder von vorne lösen muss, weil ich schon alle durch habe, dann kann ich die irgendwann auswendig und das ist keine Herausforderung mehr. Ist das normal und reicht aus zum lernen oder wo gibt es mehr übungen dazu ?
Hey, mit Hilfe der Bücher lernst du den Umgang mit den Aufgaben. :zustimm:
Bewerber NRW

Benutzeravatar
Big Kahuna
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 20:28
Wohnort: Südwestfalen

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Big Kahuna » Mi 9. Nov 2016, 20:42

Snakee1986 hat geschrieben:Soooo Freunde,
ich bin gerade aus Münster zurück und hatte meinen ersten Testtag. Alles gut gelaufen. :polizei13:
Aufgrund meines Tattoo's werde ich dem Polizeiarzt vorgezogen. :polizei1:
Das klingt Interessant !? :lupe: Musstest du heute direkt angeben, das du ein Tattoo hast? :gruebel:

Ich habe heute meine Einladung zur "Auswahlvorstellung" am 01.12. in Münster bekommen :zustimm:

Bin hier im Forum schon länger als "Ghostreader" aktiv gewesen ( :pfeif: ) , jetzt habe ich mir mal eine Ruck gegeben und mich angemeldet…also, Hallo an dieser Stelle aus dem schönen Siegerland :hallo:
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist daher ohne Unterschrift gültig.

EJ 2017 - NRW

Snakee1986
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 123
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 16:18

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Snakee1986 » Do 10. Nov 2016, 12:23

Big Kahuna hat geschrieben:
Snakee1986 hat geschrieben:Soooo Freunde,
ich bin gerade aus Münster zurück und hatte meinen ersten Testtag. Alles gut gelaufen. :polizei13:
Aufgrund meines Tattoo's werde ich dem Polizeiarzt vorgezogen. :polizei1:
Das klingt Interessant !? :lupe: Musstest du heute direkt angeben, das du ein Tattoo hast? :gruebel:

Ich habe heute meine Einladung zur "Auswahlvorstellung" am 01.12. in Münster bekommen :zustimm:

Bin hier im Forum schon länger als "Ghostreader" aktiv gewesen ( :pfeif: ) , jetzt habe ich mir mal eine Ruck gegeben und mich angemeldet…also, Hallo an dieser Stelle aus dem schönen Siegerland :hallo:[/

:hallo:
Im Formalgespräch wird danach gefragt. Dein Laufzettel bekommt dann einen kleinen roten Aufkleber. Das ist wohl die Kennzeichnung dafür.
Bewerber NRW

Yen
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 618
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:35

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Yen » Do 10. Nov 2016, 12:44

Gibt man die Tattoos nicht schon bei der Bewerbung bekannt?

Snakee1986
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 123
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 16:18

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Snakee1986 » Do 10. Nov 2016, 15:46

Yen hat geschrieben:Gibt man die Tattoos nicht schon bei der Bewerbung bekannt?
Nicht, wenn es nach der Bewerbung entstanden ist.
Bewerber NRW

Hennessy
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:05
Wohnort: Dormagen

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon Hennessy » Fr 11. Nov 2016, 00:50

haben die meisten bewerber das EAV bis november-dezember eigentlich durchlaufen oder wird ein großteil noch bis mitte 2017 geprüft. Wie war das bisher, kann man dazu erfahrungsgemäß was sagen?
Bisher ist der 2000te platz mit 95,2 punkten belegt. Die mindestpunktzahl kann jetzt nur noch größer werden richtig ?

toffifee
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 113
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 00:28

Re: Bewerber für das EJ 2017

Beitragvon toffifee » Fr 11. Nov 2016, 02:55

Hennessy hat geschrieben:haben die meisten bewerber das EAV bis november-dezember eigentlich durchlaufen oder wird ein großteil noch bis mitte 2017 geprüft. Wie war das bisher, kann man dazu erfahrungsgemäß was sagen?
Bisher ist der 2000te platz mit 95,2 punkten belegt. Die mindestpunktzahl kann jetzt nur noch größer werden richtig ?
Äh... Hä? Also der 2000te Platz wird derzeit noch gar nicht belegt sein, da ich davon ausgehe dass noch keine 2000 Bewerber einen ROW erhalten haben (da kann ich aber irren). Platz 2000 bei 95.2 punkten kommt für EJ2016 hin. Ich glaube nicht dass die Rangliste für 2017 bereits einsehbar ist.


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende