Einstellungsjahrgang 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Benutzeravatar
Rantanplan
Corporal
Corporal
Beiträge: 464
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 00:00

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Rantanplan » So 6. Sep 2020, 23:21

Lebboni hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 00:26
Rantanplan hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 21:58
Du müsstest eine Email bekommen haben im September 2017. Da steht die EPOS Nummer drin, das Passwort dazu muss durch die Benutzerverealtung deiner Dienststelle neu gemacht werden.
E-Mail unter welchem Bezug?
Du brauchst in der Suchmaske des Email-Programms nur "epos" eingeben, dann solltest du die finden.

Benutzeravatar
Lebboni
Corporal
Corporal
Beiträge: 244
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 09:54

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Lebboni » Mo 7. Sep 2020, 02:31

Rantanplan hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 23:21
Lebboni hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 00:26
Rantanplan hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 21:58
Du müsstest eine Email bekommen haben im September 2017. Da steht die EPOS Nummer drin, das Passwort dazu muss durch die Benutzerverealtung deiner Dienststelle neu gemacht werden.
E-Mail unter welchem Bezug?
Du brauchst in der Suchmaske des Email-Programms nur "epos" eingeben, dann solltest du die finden.
Auf dem HSPV Konto oder unter der dienstlichen Adresse?
Einstellungsjahrgang NRW 2017

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 980
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Criss_mitchel » Mo 7. Sep 2020, 03:01

Dienstliche. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr die Epos Nummer an eure FH Adresse geschickt bekommem habt.

Benutzeravatar
dark_pr0gression
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 190
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 18:42

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon dark_pr0gression » Mo 7. Sep 2020, 05:09

Guten Morgen. :)

Weiß eigentlich irgendjemand, ob wir auch noch irgendetwas Schriftliches von der FH bezüglich unseres Abschlusses bekommen?
Auf der Bachelorurkunde steht ja nichts drauf.

Nicht, dass unser Notendurchschnitt sooo relevant wäre, aber man hat sich immerhin 3 Jahre Mühe gegeben und auch ein bisschen geschaffen... Ich kann jetzt natürlich in Excel für mich meinen Schnitt ausrechnen. Hätte aber gedacht, dass das schon nochmal auf irgendeinem Wisch draufsteht, der vlt. in die Personalabteilung geht. Oder kommt da nichts mehr?
Einstellungsjahrgang 2017
KK seit 2020

Benutzeravatar
niwa
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 178
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 14:47

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon niwa » Mo 7. Sep 2020, 08:59

dark_pr0gression hat geschrieben:Guten Morgen. :)

Weiß eigentlich irgendjemand, ob wir auch noch irgendetwas Schriftliches von der FH bezüglich unseres Abschlusses bekommen?
Auf der Bachelorurkunde steht ja nichts drauf.

Nicht, dass unser Notendurchschnitt sooo relevant wäre, aber man hat sich immerhin 3 Jahre Mühe gegeben und auch ein bisschen geschaffen... Ich kann jetzt natürlich in Excel für mich meinen Schnitt ausrechnen. Hätte aber gedacht, dass das schon nochmal auf irgendeinem Wisch draufsteht, der vlt. in die Personalabteilung geht. Oder kommt da nichts mehr?
Ihr erhaltet in einigen Wochen noch einmal ein extra „Zeugnis“. Dort werden die Leistungsanforderungen des Studiums noch einmal beschrieben.

Dort wird auch deine Abschlussnote und die Eingruppierung nach dem ECTS-System vorgenommen.
Polizeikommissar :polizei1:

Benutzeravatar
niwa
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 178
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 14:47

Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon niwa » Mo 7. Sep 2020, 09:00

Officer98 hat geschrieben:Jo danke für die Antwort, dann schau ich mal, wenn ich demnächst auf der Dienststelle aufschlagen werde...der Zeitplan ist ja schließlich etwas eng getaktet, bevor die neuen KAs eingekleidet werden und mann im Winter immer noch mit einen Pullover da steht :polizei10:
Das kommt drauf an, welche Art von frei für dich den Tag eingetragen worden ist. Frag mal bei dem Kollegen nach, der bei euch mit der Dienstplanung betraut ist :).


——————

Wir mussten die EPOS Kennung bei unserem zuständigen Sachbearbeiter anfordern. Danach haben wir ne Mail ans dienstliche Postfach erhalten. Vielleicht variiert das Verfahren hier von PP zu PP.
Polizeikommissar :polizei1:

Benutzeravatar
Rantanplan
Corporal
Corporal
Beiträge: 464
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 00:00

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Rantanplan » Mo 7. Sep 2020, 14:23

Criss_mitchel hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 03:01
Dienstliche. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr die Epos Nummer an eure FH Adresse geschickt bekommem habt.
So ist es, die dienstliche :zustimm:

jacko94
Constable
Constable
Beiträge: 57
Registriert: So 6. Mär 2016, 20:00

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon jacko94 » Mo 7. Sep 2020, 15:33

JulienST hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 19:30
Wenn ich Dienstfrei habe und vom Arzt Arbeitsunfähig geschrieben werde, bekomme ich dann die Stunden gutgeschrieben und werden die wie bei Dienstfrei als minus verbucht?
Du bist ganz normal vorgeplant und bekommst die Stunden für die vorgeplanten Schichten.
An dienstfreien Tagen bekommst du keine Stunden, dafür aber am Wochenende wenn du vorgeplant warst.

Ab einem gewissen Zeitraum jedoch ändert sich das und du bekommst Mo-Fr. 8 Stunden 12 Minuten gutgeschrieben, damit du genau +/- 0 machst.
Das kenne ich so von Kollegen, die etwas länger ausfallen.
Aber wann genau das passiert, kann ich dir nicht sagen.
EJ 2016

"Können Sie den Mann beschreiben?"
"Ja, also er hatte einen Schnurrbart und er war circa 1,80m groß"
"Das ist aber ein großer Schnurrbart!"

Yen
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 623
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:35

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Yen » Di 8. Sep 2020, 15:36

Ob eine mail für EPOS versandt worden ist halte ich für behördenabhängig.

Ich habe meine EPOS Kennung erst auf Nachfrage erhalten.
Da muss ggf. recherchiert werden, wer innerhalb der Behörde dafür verantwortlich ist.

Benutzeravatar
dark_pr0gression
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 190
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 18:42

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon dark_pr0gression » So 13. Sep 2020, 20:54

Ale hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 20:18
[...]

An dieser Stelle möchte ich, und das ist der eigentliche Zweck dieses Postings, ganz explizit dem Menschen danken, der im Bereich Ausbildung insgesamt und insbesondere in der Hilfbereitschaft und Informationsweitergabe unermüdlich in diesem Forum wütet und sicherlich so manchem hier auf die ein oder andere Weise geholfen hat, und datt is datt Polli. Vielen, vielen Dank für dein Eingagement in diesem Forum und deine engelsgleiche Geduld, deine Motivation, Antworten auf Fragen die du nicht sofort kennst zu eruieren und vor allem deine ruhige, empathische und immer zuvorkommende Art - selbst in Situationen wo viele Andere bereits mindestens unhöflich geworden wären - und von der sich mindestens 95% ALLER User in diesem Forum eine dicke Scheibe abschneiden können. Ich hoffe, du schaffst es diese Art an dir noch lange lange beizubehalten und noch vielen KA's und solchen, die es mal werden möchten zu helfen.


Und jetzt ab auf die Straße mit uns! :polizei14: :polizei14: :polizei14:

Dem kann ich nur zustimmen. Meine Reise in die Welt der Polizei begann vor rund 5 Jahren hier in diesem Forum, was ich intensiv genutzt habe, um mich auf das Einstellungsverfahren vorzubereiten. Mir war es eine große Hilfe, und gerade jetzt, wo es endlich geschafft ist, möchte ich mich ausdrücklich bei Polli, der - so mein Eindruck - das NRW-Forum hier maßgeblich mit am Laufen hält, aber auch allen anderen, die zu dem Austausch hier beitragen, bedanken. :zustimm:
Einstellungsjahrgang 2017
KK seit 2020

Kickel23
Cadet
Cadet
Beiträge: 39
Registriert: Di 25. Sep 2018, 22:09

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Kickel23 » Do 24. Sep 2020, 12:18

Wie siehts bei euch mit der Ausstattung von Diensthandy und ATH aus?

Bei uns haben lediglich ein paar neue PKs alte Handys von pensionierten Kollegen erhalten. ATH haben auch vereinzelt welche von alten Kollegen. Ansonsten kann uns keine Info gegeben werden wann die kommen.


Im PBC haben aber scheinbar schon viele von uns eingekauft, ich konnte nicht mal mehr neue Langarmhemden bestellen da die nicht verfügbar waren.

Benutzeravatar
Rantanplan
Corporal
Corporal
Beiträge: 464
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 00:00

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Rantanplan » Do 24. Sep 2020, 14:54

Diensthandy konnten wir direkt von Kollegen übernehmen, die zur EHu gegangen sind. ATH soll irgendwann über die Behörde als Sammelbestellung kommen, Zeitraum unbekannt (letztes Jahr wohl Mai / Juni).
Im PBC habe ich auch schon eingekauft und auch schon geliefert bekommen (Warnkleidung für APW, neue Stiefel, 2. Pullover, 3. Hose).

Benutzeravatar
Lebboni
Corporal
Corporal
Beiträge: 244
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 09:54

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Lebboni » Do 24. Sep 2020, 15:26

Bei uns wurden die Diensthandys direkt bei der Begrüßung ausgeteilt. Gestern kamen die ersten ATH für einige neue PK/-innen auf allen Wachen unserer KPB. In einer Nachbarbehörde gab es die ATH jedoch schon in der ersten Woche für alle. Ist alles Behördenabhängig.

Im PBC habe ich auch schon nachbestellt, ist auch bereits alles eingetroffen.
Einstellungsjahrgang NRW 2017

Officer98
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Do 11. Jun 2020, 19:06

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Officer98 » Do 24. Sep 2020, 17:03

ATH gibt`s bei uns bis auf`s erstes erstmal nicht mehr bis ein neuer Fabrikant für die weiteren ATH gefunden ist...mal sehen, wie lange das Vergabeverfahren so dauert. Was die Kleidung betrifft, ist es wohl bis auf ein paar besondere Restgrößen jetzt zu spät zu bestellen, weil die Einkleidung der neuen KA`s Vorrang hat...

Benutzeravatar
Lebboni
Corporal
Corporal
Beiträge: 244
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 09:54

Re: Einstellungsjahrgang 2017

Beitragvon Lebboni » Do 24. Sep 2020, 17:05

Uns wurde mitgeteilt dass die Lieferung der ATH nach und nach in den nächsten Wochen erfolgen soll
Einstellungsjahrgang NRW 2017


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende