Einstellungsjahrgang 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » So 14. Jun 2020, 21:04

Ah OK, danke dir....

Ach, das ist eine laaaaaaange Geschichte, das würde hier den Rahmen sprengen 😊 aber genau, ich war ej17

Benutzeravatar
Neymar95
Constable
Constable
Beiträge: 60
Registriert: Di 24. Okt 2017, 13:42

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Neymar95 » Mo 15. Jun 2020, 09:57

Sollten eigentlich per Mail bekannt gegeben werden, analog zur Vorgehensweise bei der 1. WH-Klausur vom HS1. Allerdings gibt es mal wieder Probleme mit dem Mailversand :D Deswegen wohl auf der HSPV-Website heute Nachmittag.

Bin gespannt :polizei3:
EJ'18

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Mo 15. Jun 2020, 15:46

Habt ihr schon irgendwas bekommen? Ich find noch nichts...

Benutzeravatar
Rochas288
Constable
Constable
Beiträge: 44
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 15:52
Wohnort: NRW

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Rochas288 » Mo 15. Jun 2020, 15:47

pumb123 hat geschrieben:Habt ihr schon irgendwas bekommen? Ich find noch nichts...
Jap. Ist auf der Homepage. Es wird ER/StaR sein.
Viele Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung. Am angenehmsten und in gleichem Maße liebenswert ist das Tätigsein.

Aristoteles (384-322), griech. Philosoph, Begründer d. abendländ. Philosophie

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Mo 15. Jun 2020, 16:03

Hast du den link? Ich finds nichts

Benutzeravatar
Rochas288
Constable
Constable
Beiträge: 44
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 15:52
Wohnort: NRW

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Rochas288 » Mo 15. Jun 2020, 16:15

pumb123 hat geschrieben:Hast du den link? Ich finds nichts
https://www.hspv.nrw.de/dateien_studium ... HS_2.2.pdf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung. Am angenehmsten und in gleichem Maße liebenswert ist das Tätigsein.

Aristoteles (384-322), griech. Philosoph, Begründer d. abendländ. Philosophie

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Mo 15. Jun 2020, 16:16

Danke dir

Schinkenspicker
Cadet
Cadet
Beiträge: 30
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 07:40

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Schinkenspicker » Mo 15. Jun 2020, 17:15

Moin,

hat jemand von euch zufällig eine vernünftige Präsentation zu den Themen Art. 5 und Art. 8 GG in Staatsrecht und eventuell ausformulierte SV zu den Themen ?

Lieben Gruß :)

Benutzeravatar
palmair
Corporal
Corporal
Beiträge: 212
Registriert: Do 1. Jun 2017, 17:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon palmair » Mo 15. Jun 2020, 19:42

Also mit Staatsrecht hab ich 0 gerechnet. Das wird jetzt ein 2 Wochen-Intensivkurs ;D ER finde ich super!
Aber echt erleichternd, dass die Masse von VR und insbesondere Strafrecht wegfällt. Noch zwei Mal beißen, dann sind wir durch!
________NRW________

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Di 16. Jun 2020, 08:57

Wurde bei euch besprochen wie so eine Aktenbearbeitung aussehen könnte in er/straf? Gesetzte dürfen wir ja nicht mitnehmen...

Schinkenspicker
Cadet
Cadet
Beiträge: 30
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 07:40

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Schinkenspicker » Di 16. Jun 2020, 09:30

Hallo Pumb123,

zunächst kommt nicht Eingriffsrecht und Strafrecht dran, sondern Eingriffsrecht und Staatsrecht. Des Weiteren sind Gesetze in der Aktenbearbeitung HS 2.2 erlaubt. Zusätzlich zu den Gesetzen ist auch der Waffenkalender 2018 erlaubt. In der normalen Klausur HS 2.3 sind keine Gesetze erlaubt.

Lieben Gruß

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Di 16. Jun 2020, 10:05

Hey,

Ja mein ich ja :)

Woher hast du denn die Info? In den Hilfsmittelbestimmungen steht das wir nur den Waffenkalender mitnehmen dürfen..

VG

Schinkenspicker
Cadet
Cadet
Beiträge: 30
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 07:40

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Schinkenspicker » Di 16. Jun 2020, 10:24

In den Allgemeinen Hilfsmittelbestimmungen steht drin, dass wenn nichts gesondert in den besonderen Hilfsmittelbestimmungen genannt ist, wir nur die Gesetzesbänder mitnehmen dürfen. In den besonderen Hilfsmittelbestimmungen zu HS 2.2 steht, dass wir zusätzlich noch den Waffenkalender etc. mitnehmen dürfen. In den besonderen Hilfsmittelbestimmungen zu HS 2.3 steht drin, dass nichts erlaubt ist.

pumb123
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:56

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon pumb123 » Di 16. Jun 2020, 10:29

Oh, hast du natürlich recht, wer genau liest ist klar im Vorteil...

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25852
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Einstellungsjahrgang 2018

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Di 16. Jun 2020, 16:38

Junge, Junge...
:lah:


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende