Einstellungsjahrgang 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Nilstro
Constable
Constable
Beiträge: 84
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:04

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Nilstro » Mi 8. Aug 2018, 13:08

DAB erhalten und Wunschstandort bekommen :zustimm:
EJ18 ✓

langum
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 21:29

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon langum » Mi 8. Aug 2018, 13:18

Nilstro hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 13:08
DAB erhalten und Wunschstandort bekommen :zustimm:
Glückwunsch!

Dann schließe ich mich dem an :verweis:
POLIZEI NRW

Yobo
Constable
Constable
Beiträge: 56
Registriert: Di 21. Jul 2009, 00:00

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Yobo » Mi 8. Aug 2018, 13:36

Ebenfalls den DAB erhalten :verweis:, sowie Bestätigung des Wunschstandorts :flehan:

Gratulation an alle, die es dieses Jahr geschafft haben.

MarcoItalia
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 10:55

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon MarcoItalia » Mi 8. Aug 2018, 14:15

Polli hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 23:44
MarcoItalia hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 02:07

Ja klar,für dich immer polli :polizei10:


Dieses Augenärztliche Gutachten z.b. da weiß man ja schon vorher, bei Leuten die eine Laserop haben,dass die das benötigen. Dieses Gutachten darf ja nur von einer Uniklinik ausgefüllt werden.
Ebenso den zahnärztlichen Befund (gelber Zettel)wo das Gebiss kariesfrei sein soll, heißt man braucht ja ggf. Mehrere Termine, wenn sogar noch Füllungen und Kleinigkeiten sarniert werden sollten.

Bei den Unterlagen "Arbeitgeberzeugnis",sowie "Beschäftigungs nachweis" habe ich das pech,oder Glück selbst in einer Behörde zu arbeiten, wo solche Angelegenheiten erstmal bürokratisches per Antrag gestellt werden, ehe 2-3 wochen ins Land gehen und ich diese Unterlagen erhalte. :stupid:

Das Führungszeugnis der Belegart O, was man ja nicht ausgehändigt bekommt wird erstmal in Bonn angefragt, ehe es ca. 2 Wochen dauert bis die das nach Münster senden.


Für Leute, die erst jetzt oder die Tage ihre Zusage erhalten, sehe ich da schwarz.
Hi MarcoItalia,

ich kann dich beruhigen.
Jeder Bewerber, der eingestellt werden soll wird auch eingestellt.

Seit vielen Jahren wird auch über das augenärztliche Gutachten in der CopZone geschrieben.
Bis vor einigen Jahren musste es sogar speziell von der Uni-Klinik Münster sein:
viewtopic.php?f=25&t=70599&p=1096320&hi ... P#p1096320

Von daher höre ich es das 1. Mal, dass jemanden die Zeit bezüglich der Besorgung des Gutachtens, davon läuft.

Hast du dich bei einem Einstellungsberater informieren lassen :?:
Ich frage deshalb, da dort so eine Sache thematisiert wird.
Das Problem ist, dass es auch keinen Sinn macht, sich ein Gutachten zu besorgen, wenn man noch nicht weiß, ob man überhaupt genommen wird.
Wer möchte schon ein paar Hundert Euro in den Sand setzen...


Gruß :polizei2:

Finde es richtig krass, dass es Zeiten gab, wo man es ausschließlich in Münster einholen musste.

Ich hatte das Glück letzte Woche noch einen Termin in Frankfurt zu erhalten, war dort übrigens KOSTENLOS^^

In einem Punkt gebe ich dir Recht: Solange ich den ROW nicht kenne, machts kein Sinn soviele Euronen auszugeben,für das das Gutachten. Aber zwischen Auswahlgespräch und Arzt waren zwei Monate und den ROW erhält man ja bei den Gesprächen. Da ich nun aber den ROW kenne, hätte ich ja zumindest den Termin zeitnah nach den Arztv legen uns ggf. wieder absagen können.


Wenn du aber erst jetzt den arzt besucht hast und dann einen Termin erfragst wünsche ich jedem hier viel Spaß.

Münster wäre nächste Woche gewesen, Köln und Bonn haben gesagt vor september keinesfalls. 2 weitere Klinken erst zwischen den 20-25.august.


Es herrscht halt Ferienzeit, viele Ärzte sind im Urlaub usw. Alles nicht so easy

Bambool
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 18:46

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Bambool » Mi 8. Aug 2018, 14:28

Ich habe meinen Wunschstandort und meine Wunsch FH erhalten :P
EJ 2018
ROW 104
EZ erhalten

DaKos
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: So 24. Jun 2018, 10:25

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon DaKos » Mi 8. Aug 2018, 14:31

Ebenfalls den DAB bekommen - also für Bonn sollten die heute im Briefkasten sein^^.

Benutzeravatar
Fallus
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 22:44

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Fallus » Mi 8. Aug 2018, 16:35

Der DAB ist da .Wunschstandort Münster erhalten :applaus:


Was habt ihr da noch so für Unterlagen bei ?

Bei mir ist im Anhang einmal dieses doppelseitige Informationsblatt und zwei mal die Belehrung über die Anwärterbezüge dabei. Ist das normal dass die Belehrung doppelt ist bzw. ist das bei euch auch so ?
POLIZEI
NRW

Einstellungsjahrgang 2018

Atidam
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 10:34

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Atidam » Mi 8. Aug 2018, 16:46

Fallus hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 16:35
Ist das normal dass die Belehrung doppelt ist bzw. ist das bei euch auch so ?
Eine davon wird für deine eigenen Unterlagen bestimmt sein :polizei1:
EJ2018 Düsseldorf :polizei14:

Benutzeravatar
Fallus
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 22:44

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Fallus » Mi 8. Aug 2018, 16:48

Atidam hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 16:46
Fallus hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 16:35
Ist das normal dass die Belehrung doppelt ist bzw. ist das bei euch auch so ?
Eine davon wird für deine eigenen Unterlagen bestimmt sein :polizei1:
Ist das bei dir auch der Fall ? :)
POLIZEI
NRW

Einstellungsjahrgang 2018

Atidam
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 10:34

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Atidam » Mi 8. Aug 2018, 16:50

Ja, das ist bei allen so.

Eine für die Personalstelle, eine für den Einzustellenden.

Steht ja ganz unten drauf :polizei1:
EJ2018 Düsseldorf :polizei14:

Benutzeravatar
Fallus
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 22:44

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Fallus » Mi 8. Aug 2018, 16:54

Oh das habe ich übersehen :gruebel:

Danke :zustimm:
POLIZEI
NRW

Einstellungsjahrgang 2018

Yen
Corporal
Corporal
Beiträge: 566
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:35

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Yen » Mi 8. Aug 2018, 17:27

MarcoItalia hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 14:15

Finde es richtig krass, dass es Zeiten gab, wo man es ausschließlich in Münster einholen musste.

Ich hatte das Glück letzte Woche noch einen Termin in Frankfurt zu erhalten, war dort übrigens KOSTENLOS^^

In einem Punkt gebe ich dir Recht: Solange ich den ROW nicht kenne, machts kein Sinn soviele Euronen auszugeben,für das das Gutachten. Aber zwischen Auswahlgespräch und Arzt waren zwei Monate und den ROW erhält man ja bei den Gesprächen. Da ich nun aber den ROW kenne, hätte ich ja zumindest den Termin zeitnah nach den Arztv legen uns ggf. wieder absagen können.


Wenn du aber erst jetzt den arzt besucht hast und dann einen Termin erfragst wünsche ich jedem hier viel Spaß.

Münster wäre nächste Woche gewesen, Köln und Bonn haben gesagt vor september keinesfalls. 2 weitere Klinken erst zwischen den 20-25.august.


Es herrscht halt Ferienzeit, viele Ärzte sind im Urlaub usw. Alles nicht so easy
Wie lange hat diese kostenlose Untersuchung den gedauert?
Irgendwie schwer zu glauben, dass die Klinik mal eben umsonst arbeitet.

MarcoItalia
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 10:55

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon MarcoItalia » Mi 8. Aug 2018, 18:14

Yen hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 17:27
MarcoItalia hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 14:15

Finde es richtig krass, dass es Zeiten gab, wo man es ausschließlich in Münster einholen musste.

Ich hatte das Glück letzte Woche noch einen Termin in Frankfurt zu erhalten, war dort übrigens KOSTENLOS^^

In einem Punkt gebe ich dir Recht: Solange ich den ROW nicht kenne, machts kein Sinn soviele Euronen auszugeben,für das das Gutachten. Aber zwischen Auswahlgespräch und Arzt waren zwei Monate und den ROW erhält man ja bei den Gesprächen. Da ich nun aber den ROW kenne, hätte ich ja zumindest den Termin zeitnah nach den Arztv legen uns ggf. wieder absagen können.


Wenn du aber erst jetzt den arzt besucht hast und dann einen Termin erfragst wünsche ich jedem hier viel Spaß.

Münster wäre nächste Woche gewesen, Köln und Bonn haben gesagt vor september keinesfalls. 2 weitere Klinken erst zwischen den 20-25.august.


Es herrscht halt Ferienzeit, viele Ärzte sind im Urlaub usw. Alles nicht so easy
Wie lange hat diese kostenlose Untersuchung den gedauert?
Irgendwie schwer zu glauben, dass die Klinik mal eben umsonst arbeitet.
Also mit Wartezeit insgesamt 4 Stunden ^^
Die haben aber auch im Vorfeld gesagt, dass es mit Wartezeit verbunden ist.

Hab glaube Glück gehabt,dass soviel los war und die einfach jeden schnell abwickeln wollten. Dazu hab ich ein bisschen Charme spielen lassen :)

nexth
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 18:48

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon nexth » Mi 8. Aug 2018, 19:45

Mein DAB ist ebenfalls da! :flehan:

Mein Erstwunsch wurde auch beachtet - leider! Habe mich damals bei der Auswahl fehlerhaft entschieden.

Ist es möglich, jetzt noch einen Wechsel zu beantragen? Es wäre kein Weltuntergang wenn's nicht klappen würde, aber doch schon sehr von Vorteil (Entfernung). :D
💯

kais1994
Cadet
Cadet
Beiträge: 38
Registriert: Di 16. Mai 2017, 22:01

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon kais1994 » Mi 8. Aug 2018, 19:49

Kannst dich in der Tauschbörse melden und hoffen, dass du einen Partner findest


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende