Einstellungsjahrgang 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15709
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon MICHI » Do 16. Feb 2017, 22:27

Ziff. 7 der Forumregeln

Gruß MICHI
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Prometheus91
Corporal
Corporal
Beiträge: 290
Registriert: Di 15. Mär 2016, 23:47

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Prometheus91 » Do 16. Feb 2017, 22:47

Der Computertest ist sogar ohne Vorbereitung machbar.

Ich hab mich in Münster gefragt, als ich morgens in den Raum gekommen bin, wieso alle das gleiche Buch dabei haben :gruebel: :o :o :o
EJ2016 NRW

Holter-Bube
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 17:45
Wohnort: Im Herzen von Ostwestfalen

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Holter-Bube » Fr 17. Feb 2017, 19:28

Prometheus91 hat geschrieben:Der Computertest ist sogar ohne Vorbereitung machbar.

Ich hab mich in Münster gefragt, als ich morgens in den Raum gekommen bin, wieso alle das gleiche Buch dabei haben :gruebel: :o :o :o

Natürlich ist es ohne das Buch möglich. Aber es ist halt eine gute Hilfestellung. Und ein bisschen etwas in dieser umfangreichen Lektüre lesen hilft den grauen Zellen wieder munter zu werden. Schadet also nicht.
EJ17
FH Bielefeld

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 401
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Imacop » So 19. Feb 2017, 16:47

https://www.facebook.com/polizei.nrw.ka ... 564802247/

Jemand da gewesen? :)
Leider schon vorbei. War aber eine schöne Möglichkeit, sich noch einmal zu informieren oder eventuelle letzte Zweifel an einer Bewerbung auszuräumen. Weitere Info-Veranstalltungen wie am 25.03.17 im VW Zentrum in Düsseldorf folgen! :zustimm:
NRW

Benutzeravatar
coolibri
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:20

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon coolibri » Di 21. Feb 2017, 09:25

Holter-Bube hat geschrieben:
Prometheus91 hat geschrieben:Der Computertest ist sogar ohne Vorbereitung machbar.

Ich hab mich in Münster gefragt, als ich morgens in den Raum gekommen bin, wieso alle das gleiche Buch dabei haben :gruebel: :o :o :o

Natürlich ist es ohne das Buch möglich. Aber es ist halt eine gute Hilfestellung. Und ein bisschen etwas in dieser umfangreichen Lektüre lesen hilft den grauen Zellen wieder munter zu werden. Schadet also nicht.

Man kann das Buch mit zum ersten Testtag nehmen? :polizei4:
1. Tag - PC-Test: :zustimm:
2. Tag - AC: :zustimm:
3. Tag - PÄU: :zustimm:

EZ erhalten!

Benutzeravatar
Jupps
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 11:24
Wohnort: Schwalmtal

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Jupps » Di 21. Feb 2017, 09:49

coolibri hat geschrieben:
Man kann das Buch mit zum ersten Testtag nehmen? :polizei4:
Klar, kann dir doch keiner verbieten kurz vorher noch mal reinzuschauen.

Während des Tests wirst du es wohl beiseite legen müssen :D
...Außerdem wüsste ich nicht, was das Buch dir während der Prüfung bringen sollte. In den 12 Sekunden die du teilweise pro Übung hast, wirst du es nicht schaffen, schnell nach einer Lösung zu blättern.
Ganz davon abgesehen, dass im Test wahrscheinlich nicht nach den Lösungen aus dem Buch gefragt wird.
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.

Buddha

Benutzeravatar
coolibri
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:20

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon coolibri » Di 21. Feb 2017, 10:00

Jupps hat geschrieben:
coolibri hat geschrieben:
Man kann das Buch mit zum ersten Testtag nehmen? :polizei4:
Klar, kann dir doch keiner verbieten kurz vorher noch mal reinzuschauen.

Während des Tests wirst du es wohl beiseite legen müssen :D
...Außerdem wüsste ich nicht, was das Buch dir während der Prüfung bringen sollte. In den 12 Sekunden die du teilweise pro Übung hast, wirst du es nicht schaffen, schnell nach einer Lösung zu blättern.
Ganz davon abgesehen, dass im Test wahrscheinlich nicht nach den Lösungen aus dem Buch gefragt wird.
Ja klar das ist mir schon klar ;D

Es kam nur so rüber, dass man während der Prüfung im Buch rumblättern kann bevor man die Aufgaben dann beginnt. Das hat mich nun sehr gewundert ;D
1. Tag - PC-Test: :zustimm:
2. Tag - AC: :zustimm:
3. Tag - PÄU: :zustimm:

EZ erhalten!

Benutzeravatar
Imacop
Corporal
Corporal
Beiträge: 401
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 21:57
Wohnort: Bergische

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Imacop » Di 21. Feb 2017, 10:58

Passt aber auf. Im AC wurde eine Mitbewerberin aufgrund eines Täuschungsversuches rausgeworfen. Sie hat lediglich in den Pausen, also nicht bei den Tests, ihre Unterlagen und Hilfen noch einmal studiert.
NRW

Benutzeravatar
coolibri
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 10:20

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon coolibri » Di 21. Feb 2017, 15:37

Imacop hat geschrieben:Passt aber auf. Im AC wurde eine Mitbewerberin aufgrund eines Täuschungsversuches rausgeworfen. Sie hat lediglich in den Pausen, also nicht bei den Tests, ihre Unterlagen und Hilfen noch einmal studiert.
Für mich kommt das nicht infrage :polizei3: Würde mich mehr verrückt machen als das es mir helfen würde, wenn ich mir in den Pausen nochmal alles angucke :ja:
1. Tag - PC-Test: :zustimm:
2. Tag - AC: :zustimm:
3. Tag - PÄU: :zustimm:

EZ erhalten!

Holter-Bube
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 17:45
Wohnort: Im Herzen von Ostwestfalen

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Holter-Bube » Do 23. Feb 2017, 19:12

Mir wurden zu Beginn des AC alle persönlichen Gegenstände abgenommen, bzw. nahegelegt diese abzugeben, damit ein Täuschungsversuch direkt ausgeschlossen wird.

Das Buch kann man zum ersten Tag natürlich mitnehmen. Ich hatte mein Handy und ein Buch dabei um die Pausen zu überbrücken. Allerdings darf während des Computertest nichts auf dem Tisch liegen. Somit ist der Gebrauch des Buches während des Tests nicht möglich und nicht erlaubt.
EJ17
FH Bielefeld

Avizor
Constable
Constable
Beiträge: 69
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 22:39

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Avizor » Do 30. Mär 2017, 12:39

Soooo

Rettungschwimmer Bronze, check
Sportabzeichen Silber mit Urkunde inkl. Laufen, check
Augenarzt Befund, check
jetzt noch beim EB alle Zeugnisse beglaubigen und der 01.06 kann kommen :polizei1:

ToWeg
Corporal
Corporal
Beiträge: 263
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 20:06

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon ToWeg » Do 30. Mär 2017, 14:05

Avizor hat geschrieben:Soooo

Rettungschwimmer Bronze, check
Sportabzeichen Silber mit Urkunde inkl. Laufen, check
Augenarzt Befund, check
jetzt noch beim EB alle Zeugnisse beglaubigen und der 01.06 kann kommen :polizei1:
Sehr gut vorbereitet :applaus:

Viel Erfolg bei deiner Bewerbung. :zustimm:


:hallo:
:hallo: :hallo: :hallo:

Prometheus91
Corporal
Corporal
Beiträge: 290
Registriert: Di 15. Mär 2016, 23:47

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Prometheus91 » Do 30. Mär 2017, 17:19

Für die Bewerbung zum Studium 2018 ist das Sportabzeichen ab sofort keine Bewerbungsvoraussetzung mehr, aber dennoch eine Einstellungsvoraussetzung.

Ihr müsst also das Sportabzeichen nicht mehr mit der Bewerbung einreichen, es reicht wenn ihr das dann bis zum 01.07.2018 in Münster eingereicht habt.


Gruß

Prometheus
EJ2016 NRW

Avizor
Constable
Constable
Beiträge: 69
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 22:39

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Avizor » Do 30. Mär 2017, 18:26

https://m.facebook.com/story.php?story_ ... _tn__=%2As

Vorgestern war es noch anders herum :polizei4:

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerber für das EJ 2018

Beitragvon Bones65 » Do 30. Mär 2017, 19:39

Prometheus91 hat geschrieben:Für die Bewerbung zum Studium 2018 ist das Sportabzeichen ab sofort keine Bewerbungsvoraussetzung mehr, aber dennoch eine Einstellungsvoraussetzung.

Ihr müsst also das Sportabzeichen nicht mehr mit der Bewerbung einreichen, es reicht wenn ihr das dann bis zum 01.07.2018 in Münster eingereicht habt.


Gruß

Prometheus
Was hast du denn für eine Quelle?
:snoopy:


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende