Einstellungsjahrgang Sept. 2017

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Jay89DU
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Di 15. Jul 2008, 00:00

Einstellungsjahrgang Sept. 2017

Beitragvon Jay89DU » Sa 17. Jun 2017, 10:46

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

für alle, die dieses Jahr zum 01. September neu bei uns anfangen (unabhängig an welcher FHöV) habe ich hier einen gut gemeinten Rat unter zukünftigen Kollegen:

In den ersten Tagen werden Massen an Informationen und Eindrücken auf euch zukommen. Das ist völlig normal wenn eine Ausbildung bzw. Studium beginnt :zustimm:

Es werden in diesem Zusammenhang auch Versicherungsvertreter und Gewerkschaftler auf euch zukommen. Teilweise auch beides in einer Person. Ich kann euch nur empfehlen sich damit Zeit zu lassen und sich erst einmal in Ruhe zu informieren und zu vergleichen. Besonders wenn es um Versicherungen geht ist dies für viele ein lästiges Thema aber es lohnt sich die verschiedenen Unternehmen und Tarife zu vergleichen und sich dann für einen zu entscheiden. Ich will an dieser Stelle ausdrücklich keine Empfehlung abgeben um hier keine Werbung für irgendwas zu machen. Gleiches gilt für die Gewerkschaften. Es gibt insgesamt drei Polizei Gewerkschaften:


- BdK / Bund Deutscher Kriminalbeamter

- DPolG / Deutsche Polizeigewerkschaft

- GdP / Gewerkschaft der Polizei


Auch an dieser Stelle möchte ich keine davon empfehlen oder schlecht reden. Jeder sollte für sich selbst die Standpunkte, Leistungen, Beiträge etc. vergleichen und dann entscheiden ob und wenn ja, welcher Gewerkschaft man beitritt oder nicht.

Wenn noch jemand Fragen dazu hat bin ich gerne bereit diese hier oder per PN zu beantworten.

Ansonsten wünsche ich euch allen einen guten Start bei der Polizei NRW :)

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1515
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Einstellungsjahrgang Sept. 2017

Beitragvon Peppermintpete » Sa 17. Jun 2017, 10:52

Weil es grad so schön passt:

Polli hat dazu auch schonmal was geschrieben.

viewtopic.php?t=38296
:keks:

Benutzeravatar
Bones65
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1219
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellungsjahrgang Sept. 2017

Beitragvon Bones65 » Sa 17. Jun 2017, 11:44

Warum postest du das nicht im bestehenden Thread für das Einstellungsjahr?
viewtopic.php?f=25&t=80522
Da wird das bestimmt besser wahrgenommen.
Aufgrund deines Titels sehe ich außerdem starke Verwechselungsgefahr.

Mit dem Inhalt deines Posts hast du natürlich recht: Erst gucken, dann unterschreiben.
Auch wenn du keine Empfehlung abgeben willst, ist dein Profilbild aber eine deutlich Beeinflussung, wie ich finde!
:snoopy:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 14219
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Einstellungsjahrgang Sept. 2017

Beitragvon MICHI » Sa 17. Jun 2017, 11:47

Ein eigenes Thema bedarf es nun wirklich nicht. Geschlossen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Aessaem und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende