Seite 102 von 116

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 18:04
von Christian_1990
Auch ich melde den erhalt meines DAB
Ich bin für Aachen eingeplant ;)

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 18:09
von Leon38
Christian_1990 hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 18:04
Auch ich melde den erhalt meines DAB
Ich bin für Aachen eingeplant ;)
Wilkommen im Club :zustimm:
Mal gucken wann es für uns losgeht.

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 20:26
von ma_ro
Möchte jemand nach Duisburg der in Münster/Bielefeld oder Köln eingeteilt wirde?
Schreibt mir gerne privat.

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 20:51
von NK16
MichaGk hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 16:30
Wenn man die Tage vor dem 02.09. anfängt, muss man dann seine jetzige Tätigkeit sogar zu einem früheren Zeitpunkt kündigen, oder reicht es zum 01.09.?

Man fängt ja nicht früher an, man wird bloß zur Einstellung untersucht! Ernannt wirst du trotzdem erst am 02.09. .. daher vllt mal abwarten wann der Wisch kommt und an welchem Tag du untersucht werden sollst und je nachdem diesen Tag freinehmen.

Sonique hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 17:06
Das die D'dorfer tendenziell oder immer nach Mülheim kommen habe ich leider vor kurzem auch schon gelesen, aber die Hoffnung starb zuletzt.

Ich komme nicht aus Düsseldorf, sondern Kreis Mettmann. Nach Duisburg brauche ich zur Rush Hour 25 Minuten für 29km, nach Mülheim (beides Luftlinie gleich weit) sind es 45 Minuten für 40km je nachdem wann man schaut und welches Navi man fragt, jeweils zur FHöV. Die Strecke kenne ich gut, Spaß macht das nicht, deswegen hatte ich auf Duisburg gehofft, das ist fast nur außerorts und die Schule kein Notbehelf.


Ich hatte ehrlich gesagt auch gehofft, dass es irgendwie anders kommt und man in DU landet, aber mich mit Mülheim angefreundet. Schöner ist Standort DU allemal.
Nach Selm wird‘s im Winter dann ebenso eine große Gurkerei aber auch da möchte ich mich nicht beschweren und wusste es zuvor 🤗.
Wir kommen leider nicht drum herum. Wünsche Dir dann, dass du die A3 ohne Stau einfach nur hochfahren brauchst wie es bei mir der Fall ist 🙏🏽.
Im Übrigen fällt mir grad ein, dass Du dann sogar für die Zeiten and der FH und nicht nur für’s Training eine TE für die Km erhalten könntest. Meinem Mann fehlte dazu damals ein Km zur Uni, der müsste bei Dir dann deutlich überschritten sein. Also hat es ja auch was positives ☺️ (müsstest hier natürlich nochmal nachhaken).

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 21:22
von Jan3003
Was ist denn mit TE gemeint ? Gibt es ab einer bestimmten Entfernung irgendwelche Besonderheiten ?

LG

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 21:42
von Christian_1990
Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Ungelesener Beitragvon Jan3003 » Di 30. Jul 2019, 21:22
Was ist denn mit TE gemeint ? Gibt es ab einer bestimmten Entfernung irgendwelche Besonderheiten ?

LG
Hallo Jan, hier ein Zitat von der GdP über die TE.

"Die Trennungsentschädigung wird für Kommissarbewerber nur auf Antrag
gewährt.
Wird man zum Zwecke des Studiums von seiner Heimatbehörde zur Ausbildungsbehörde
(Fachhochschulstandort) abgeordnet und liegen zwischen der eigenen
Wohnung und der Ausbildungsdienststelle bzw. FHöV mindestens 30 km, so
besteht ein Anspruch.
Die Höhe ist abhängig vom Familienstand. Bei einer Abwesenheit von mehr als
11 Stunden von der eigenen Wohnung wird ein Verpflegungszuschuss gezahlt.
Ein Anspruch auf TE ist nur denkbar, wenn eine Praktikumsdienststelle
außerhalb der Einstellungsbehörde zugewiesen wird und diese mindestens
30 km von der eigenen Wohnung entfernt liegt."

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 21:58
von ToWeg
Jan3003 hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 21:22
Was ist denn mit TE gemeint ? Gibt es ab einer bestimmten Entfernung irgendwelche Besonderheiten ?

LG
Hi Jan,

das wird dir alles in der O Woche durch deine AL erklärt. Bleib ganz entspannt und genieße noch die Zeit bis zum 02.09.

Es ist ja nicht mehr so lange:)

Lieben Gruß

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 22:30
von Polli
Nyze31 hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 17:42
Hallo, bei mir auch FH Duisburg & PP Düsseldorf. Würde eigentlich lieber nach Koln.

Ist es möglich das Polli den Link zur Tauschbörse dann hier rein setzt ? Wäre super , danke 😜

Hi Nyze31,

und hier ist der Link zum Tauschbörsenthread 2019:

Tauschbörse - Einstellungsbehörden - Standortwechsel für den EJ 2019 -> bitte draufklicken :mrgreen:

Gruß :polizei2:

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 23:07
von Ilker1984
Sunwalk hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 15:45
Sonique hat geschrieben:DAB erhalten, erstwunsch Düsseldorf hat geklappt, leider aber Schule in Mülheim statt Duisburg. Obwohl Entfernung fast identisch, Ist es im Berufsverkehr nen deutlicher Unterschied. :/
Bei euch stand die FH schon im DAB?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Meine DAB lag auch heute im Briefkasten. 1.wunsch Ge ist genehmigt.

FH stand nicht drin, jedoch gehe ich einfach davon aus, dass es auch in Gelsenkirchen sein wird.

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 00:58
von skyhead38
Flofu hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 15:23
Heute auch meinen DAB bekommen :verweis: PP Köln
Noch wer aus Köln hier? :zustimm:
Hier PP Köln :zustimm:

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 02:46
von Julian96
Hat jemand eventuell die Information, wie viele Bewerber noch getestet werden?

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 08:07
von Marcel7693
Hallo Leute,

besteht die Möglichkeit, die Einstellungsuntersuchung - welche ab dem 27.08.19 beginnen, auf einen anderen Tag zu verschieben
oder muss dieser Termin wahrgenommen werden :polizei13:
Grund: bereits gebuchter Urlaub im Ausland

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 08:15
von Polizeianwärter_2019
Marcel7693 hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 08:07
Hallo Leute,

besteht die Möglichkeit, die Einstellungsuntersuchung - welche ab dem 27.08.19 beginnen, auf einen anderen Tag zu verschieben
oder muss dieser Termin wahrgenommen werden :polizei13:
Grund: bereits gebuchter Urlaub im Ausland
Einfach mal bei der zuständigen Stelle anrufen und nachfragen :zustimm:

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 08:25
von Highway85
Julian96 hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 02:46
Hat jemand eventuell die Information, wie viele Bewerber noch getestet werden?
Ruf an. In Münster wirst du validere Infos bekommen als hier und kannst gleichzeitig fragen, wie deine Chancen für eine Einstellung stehen. LG

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 10:19
von ToWeg
Julian96 hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 02:46
Hat jemand eventuell die Information, wie viele Bewerber noch getestet werden?
Abwarten...