Einstellungsjahrgang 2019

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 884
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Criss_mitchel » Sa 16. Nov 2019, 14:24

Bzgl. des Dienstausweises wirst du in der O-Woche spätestens bei der Ausgabe des Dienstausweises von der AL hören was für "clevere" Sachen KA's, die danach keine mehr waren, schon mit dem Ding gemacht haben.
Ich denke einige Nutzer hier haben auch schon dienstliche Erfahrungen mit der Nutzung des Dienstausweises durch Anwärter gesammelt.
Und sei es nur der "coole" der vor seinen Freunden in der VK posen wollte und am besten noch den Kollegen erzählt "wie man es richtig macht". Damit macht man sich dann richtig Freunde.

Davor wollen dich die Kollegen dessen Nerv du getroffen hast nur bewahren ;)

Benutzeravatar
Thor87
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jun 2018, 11:27
Wohnort: 33330

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Thor87 » Mi 27. Nov 2019, 17:52

Hallo, haben gestern unsere Uniform bekommen.
Weiß einer, ob wir kleine Größenanpassungen am Hemd beim Schneider des Vertrauens durchführen lassen dürfen ?
Zuletzt geändert von Thor87 am Mi 27. Nov 2019, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.
ROW: 100.3xx :ja:

VB: 7.11.18 :zustimm:
EZ: 29.11.18 :zustimm:
DAB: 30.07.19 Wunschort :flehan:

Benutzeravatar
niwa
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 165
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 14:47

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon niwa » Mi 27. Nov 2019, 17:57

Thor87 hat geschrieben:Hallo, haben gestern unsere Uniform bekommen.
Weiß einer ob, wir kleine Größenanpassungen am Hemd beim Schneider des Vertrauens durchführen lassen dürfen ?
Man munkelt, dass es bereits KAs gab, die bspw. die Hosen haben kürzen lassen...

Vielleicht solltest du aber nach Möglichkeit einfach die Hemden eingepackt lassen und dich noch einmal beim PBC nach einer neuen Größe erkundigen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
PK EJ 2016 :zustimm:

Benutzeravatar
Thor87
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jun 2018, 11:27
Wohnort: 33330

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Thor87 » Mi 27. Nov 2019, 18:03

Hab so eine blöde Zwischengröße!!
Kleiner würde wegen der Weste nicht gehen aber meine Ärmel gehen derzeit bis zum Unterarm😅
ROW: 100.3xx :ja:

VB: 7.11.18 :zustimm:
EZ: 29.11.18 :zustimm:
DAB: 30.07.19 Wunschort :flehan:

AlpaKingz33
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Do 12. Apr 2012, 00:03

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon AlpaKingz33 » Mi 27. Nov 2019, 20:10

Mir wurde gesagt, dass ich meine Hose zum Schneider bringen kann. Also gehe ich mal davon aus, dass das selbe auch mit dem Hemd machbar ist :pfeif: :pfeif:

Lg
EZ✅

Dennis219
Cadet
Cadet
Beiträge: 31
Registriert: So 22. Apr 2018, 16:57

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Dennis219 » Mi 27. Nov 2019, 21:29

Die T-Shirts sind übrigens mit Vorsicht zu waschen, da bei uns schon mehrere kaputt gegangen sind ( Schriftzug POLIZEI geht ab)

Benutzeravatar
palmair
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 102
Registriert: Do 1. Jun 2017, 17:32
Wohnort: Westfalen

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon palmair » Mi 27. Nov 2019, 22:15

Dennis219 hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 21:29
Die T-Shirts sind übrigens mit Vorsicht zu waschen, da bei uns schon mehrere kaputt gegangen sind ( Schriftzug POLIZEI geht ab)
Da bringt alle Vorsicht leider nichts. Selbst auf niedrigster Temperatur und schleudern ist der Schriftzug zerbröselt. Auffällig ist, dass dies nur bei den neuen schwarzen Shirts der Fall ist. Nach meiner Reklamation bei der AL habe ich die dunkelblauen Shirts bekommen, da ist alles tip top - trotz mehrer Waschgänge. Deswegen vermute ich einfach einen Materialfehler beim aktuellen Modell.

Bild

So sah das schwarze nach dem ersten Waschgang aus. Ist nur schlimmer geworden und wurde auch durch die Lehrenden im LAFP angesprochen...
Zuletzt geändert von palmair am Mi 27. Nov 2019, 22:25, insgesamt 1-mal geändert.
________NRW________

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17449
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Polli » Mi 27. Nov 2019, 22:17

Thor87 hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 17:52
Hallo, haben gestern unsere Uniform bekommen.
Weiß einer, ob wir kleine Größenanpassungen am Hemd beim Schneider des Vertrauens durchführen lassen dürfen ?

Hi Thor87,

ja, das ist ausdrücklich erlaubt.

Ich muss z. B. bei jeder neuen Uniformhose die Beinlänge kürzen lassen.
Das ist kein Problem.
Die Kosten trägst du allerdings selbst.
Bei mir sind es 7 cm Beinlänge, die bei der Hose gekürzt werden müssen.

Das kostet dann 7,00 €.

Also 1 € pro cm.... :lol:

*duckundwech* :runningdog:

Gruß :polizei2:
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende