Einstellungsjahrgang 2019

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Thor87
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jun 2018, 11:27
Wohnort: 33330

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Thor87 » Di 26. Jun 2018, 15:37

Bekommt man während der Ausbildung schon die Zulage wenn man Kinder hat?
ROW: 100.3xx :ja:

VB: 7.11.18 :zustimm:
EZ: 29.11.18 :zustimm:
DAB: 30.07.19 Wunschort :flehan:

Holter-Bube
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 129
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 17:45
Wohnort: Im Herzen von Ostwestfalen

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Holter-Bube » Di 26. Jun 2018, 16:52

Thor87 hat geschrieben:
Di 26. Jun 2018, 15:37
Bekommt man während der Ausbildung schon die Zulage wenn man Kinder hat?
Ja, bekommst du.
EJ17
FH Bielefeld

Benutzeravatar
CHRiS.96
Constable
Constable
Beiträge: 95
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 12:23
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon CHRiS.96 » Do 28. Jun 2018, 11:45

Hallo,

ich habe gestern meine Einladung zum ersten Tag erhalten. Am 11.7. ist es soweit. Noch jemand da ???
Bewerber NRW - EJ 2019
End-ROW --> 107,974 :zustimm:
30.7.19 - DAB --> Wunschort erhalten :flehan:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15593
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon MICHI » Do 28. Jun 2018, 13:55

CHRiS.96 hat geschrieben:Hallo,

ich habe gestern meine Einladung zum ersten Tag erhalten. Am 11.7. ist es soweit. Noch jemand da ???
Terminbeitrag=Sabbelecke
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Thor87
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jun 2018, 11:27
Wohnort: 33330

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Thor87 » Fr 29. Jun 2018, 09:54

Hat jemand Erfahrungen mit der App von Einstellungsauswahlverfahren.de ?

Bin am überlegen, ob ich mir die App zusätzlich zum Hesse/Schrader Buch zulege soll.

So kann ich auch auf mein Smartphone lernen :zustimm:
ROW: 100.3xx :ja:

VB: 7.11.18 :zustimm:
EZ: 29.11.18 :zustimm:
DAB: 30.07.19 Wunschort :flehan:

chris3795
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 17:03
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon chris3795 » Fr 29. Jun 2018, 10:02

Diese App sagt mir jetzt nichts, aber ich habe mir auch einige Apps mal als Ergänzung runtergeladen gehabt und die kostenlosen Apps sind eine ganz nette Ergänzung. Das Hesse Schrader Buch sollte allerdings dann doch umfassender und zielgerichteter sein.
Bewerber NRW 2019

Pc-Test :zustimm:
Arzt :zustimm:
AC :zustimm:

Benutzeravatar
Fallus
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 22:44

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Fallus » So 1. Jul 2018, 10:51

Thor87 hat geschrieben:
Fr 29. Jun 2018, 09:54
Hat jemand Erfahrungen mit der App von Einstellungsauswahlverfahren.de ?

Bin am überlegen, ob ich mir die App zusätzlich zum Hesse/Schrader Buch zulege soll.

So kann ich auch auf mein Smartphone lernen :zustimm:


Hi,

das Hesse Schrader Testtraining 2000Plus reicht definitiv aus.

Allerdings sollte man die einzelnen Aufgaben unter Zeitdruck üben, damit man sich daran gewöhnt. :)
POLIZEI
NRW

Einstellungsjahrgang 2018

Benutzeravatar
Thor87
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jun 2018, 11:27
Wohnort: 33330

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Thor87 » Mo 2. Jul 2018, 00:35

Habt Ihr auch Schwierigkeiten die Zahlensymbole in der vorgegebene Zeit zu lösen ? (Schrader Testtraining 2000Plus s. 117-120)

Mir fällt das echt schwer :stupid:
Alles andere schaffe ich soweit ganz gut...nur diese blöden Zahlensymbole 😔
ROW: 100.3xx :ja:

VB: 7.11.18 :zustimm:
EZ: 29.11.18 :zustimm:
DAB: 30.07.19 Wunschort :flehan:

Casso
Constable
Constable
Beiträge: 72
Registriert: Di 24. Jun 2014, 16:23
Wohnort: Ruhrpott

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Casso » Mo 2. Jul 2018, 01:44

Thor87 hat geschrieben:
Mo 2. Jul 2018, 00:35
Habt Ihr auch Schwierigkeiten die Zahlensymbole in der vorgegebene Zeit zu lösen ? (Schrader Testtraining 2000Plus s. 117-120)

Mir fällt das echt schwer :stupid:
Alles andere schaffe ich soweit ganz gut...nur diese blöden Zahlensymbole 😔

Du kannst mir gerne via PN. ein Bild von den Aufgaben schicken und ich werde versuchen, dir den Weg zur Lösung zu erklären.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15593
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon MICHI » Mo 2. Jul 2018, 07:13

Thor87 hat geschrieben:Habt Ihr auch Schwierigkeiten die Zahlensymbole in der vorgegebene Zeit zu lösen ? (Schrader Testtraining 2000Plus s. 117-120)

Mir fällt das echt schwer :stupid:
Alles andere schaffe ich soweit ganz gut...nur diese blöden Zahlensymbole Bild
Hier im Forum wurde in den vergangenen Jahren immer etwas hinsichtlich Erklärungen zu den Zahlensymbolen gepostet.

Sich der Suche zu bedienen hilft und dann etwas Mühe beim Durchstöbern.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Hambri
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 17:13
Wohnort: Bochum

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Hambri » Di 3. Jul 2018, 11:50

Guten Tag,

heute haben die ersten Mitstreiter ihren ersten Testtag, sofern ich richtig informiert bin :gruebel:
Würde jemand, der Anwesenden etwas zu dem heutigen Tag sagen? Bin schon total nervös und warte auf meinen Termin.

Liebe Grüße
:motz:

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Bones65 » Di 3. Jul 2018, 12:16

Hallo Hambri,

der erste Testtag ist immer gleich.

Hier findest du jede Menge Erfahrungsberichte (weiter runterscrollen)

viewtopic.php?f=25&t=77070
:snoopy:

Benutzeravatar
Fallus
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 22:44

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Fallus » Di 3. Jul 2018, 15:07

Hambri hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 11:50
Guten Tag,

heute haben die ersten Mitstreiter ihren ersten Testtag, sofern ich richtig informiert bin :gruebel:
Würde jemand, der Anwesenden etwas zu dem heutigen Tag sagen? Bin schon total nervös und warte auf meinen Termin.

Liebe Grüße
Kein Stress. Wenn du gescheit übst ist das alles gut machbar :)
POLIZEI
NRW

Einstellungsjahrgang 2018

Paper_boy
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 17:47

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Paper_boy » Di 3. Jul 2018, 15:40

Hallo Hambri,

jap, der erste Testtag ist geschafft. Wie schon von den Anderen geschrieben, ist es genauso wie in den Erfahrungsberichten beschrieben und mit guter Vorbereitung sehr gut machbar :)

Jetzt heißt es "Warten bis der Arzt kommt" :polizei10:

Viele Grüße
Paper
Bewerber EJ 2019
PC-/Wiener-Test: :zustimm:
PÄD: :zustimm:
AC: :zustimm:

chris3795
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 17:03
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon chris3795 » Di 3. Jul 2018, 16:54

Hallo Leute,

heute waren wir beim PC-Test 7 Leute.
Wie ich mitbekommen habe, lesen davon ja auch einige in der Copzone. Ich habe zwar mich nicht geoutet gehabt, welcher User ich hier bin, aber wenn ihr den Text jetzt lest, werdet ihr das sicher merken.

Also zum PC-Test.
Der war wirklich gut. Mit Hesse/Schrader ist man mehr als ausreichend vorbereitet.
Beim Deutschteil gab es auch keine Probleme, der ist für jeden Muttersprachler wirklich gut zu bewältigen. Mein Ergebnis 112/129. Umso schockierender, weil mir halt im AC dann quasi nicht mehr viel gefehlt hätte, dann Folgendes.

Mein Problem: Der Wienertest. 4 der 5 Aufgaben habe ich gut bewältigt mit Werten zwischen 75 und 100 %. Letztlich bin ich jedoch erst einmal rausgeflogen, weil bei mir bei der Linienverfolgungsaufgabe ein Wert von 3 % stand und ein Score von 0, obwohl ich 18 von 18 Aufgaben richtig hatte. Mir wurde hinterher erklärt, dass es dann wohl an der Reaktion liegen müsste. Gefühlt hatte ich bis auf eine Aufgabe jedoch immer schnell geantwortet. Daher kann ich das Ergebnis 0 verstehen. Ich hatte beim "Übungsmodus" einmal ein kleines Problem mit der roten und grünen Taste, sodass die Linien bei mir erst verspätet erschienen sind. Aus diesem Grund werde ich auch Widerspruch gegen den Test einlegen. Hatte mir im Übungsmodus dabei nichts gedacht, weil die 6-7 Übungsdinger danach wieder geklappt haben, aber vielleicht hatte das später Einfluss auf die Reaktionszeit. Dazu werde ich morgen auch mal bei DEKRA und TÜV anrufen und dort einen zeitnahen Terminen für eine MPu-Untersuchung machen und das Dokument mit nach Münster schicken, damit ich den Test eventuell nochmal wiederholen kann. War bei dem Ergebnis echt schockiert, weil gefühlt war das mein bester Teil im ganzen Test und dann kam der Wert von 0 bzw. 3 %.

Falls jemand Erfahrungen mit dem Wiener Test und Einspruch dazu hat, kann er sich gerne bei mir melden. Habe hier im Forum ja gelesen, dass es durchaus schon mal erfolgreich gewesen ist.


Gruß :zustimm:
Und falls hier jemand vom heutigen Tag liest, kann er sich auch gerne melden :zustimm:
Bewerber NRW 2019

Pc-Test :zustimm:
Arzt :zustimm:
AC :zustimm:


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harry92 und 8 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende