Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

Sergejxx
Cadet
Cadet
Beiträge: 2
Registriert: So 5. Jan 2020, 23:41

ROW 91,852

Beitragvon Sergejxx » So 5. Jan 2020, 23:51

:polizei13: Hallo zusammen, denkt ihr man wird mit einem ROW von 91,852 in NRW 2020 eingestellt?

Benutzeravatar
Luck4600
Constable
Constable
Beiträge: 93
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 11:16

Re: ROW 91,852

Beitragvon Luck4600 » Mo 6. Jan 2020, 07:12

Dafür einen eigenen Thread? Hast du dich schon mal etwas mit diesem Forum beschäftigt? Nein? Dann würde ich mal hier anfangen:
viewtopic.php?f=25&t=86601
NRW - EJ 2019

ResulTurhan
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Do 30. Mai 2019, 21:10

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon ResulTurhan » Mo 6. Jan 2020, 11:22

Hallo, war jemand schon bei der PÄU und hat den B-Ekg nicht geschafft und muss jetzt nochmal?
Wenn ja würde mich es interessieren wie ihr trainiert und ob es manche auch schon beim zweiten mal erst geschafft haben.

Lg

Anwärterin2020
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: Di 2. Jul 2019, 18:34

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon Anwärterin2020 » Mo 6. Jan 2020, 13:36

Fahrrad fahren :pfeif:
EJ 2020 :zustimm:

Einstellungszusage :verweis: :zustimm:

Benutzeravatar
mimote
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 109
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 09:34

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon mimote » Mo 6. Jan 2020, 13:41

Sofern du das erste Mal nicht bestanden hast, bekommst du eine Empfehlung von den "Schwestern" wie du trainieren solltest.

Ich würde dir empfehlen in Fitness Studio auf das Fahrrad zu steigen, welche Wattzahl du treten musst unter welcher Stärke und Intervall müsstest du bereits Wissen.
Mindestens jeden zweiten Tag ,deine Pumpe trainieren und Atemübungen

Frohes Schaffen!

Gesendet von meinem ELE-L29 mit Tapatalk

Versuch #1
TAG 1 :. : 99/99 :zustimm:
TAG 2 : PÄU ohne auflage :zustimm:
TAG 3: :polizei13:

Raphael_K_98_
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Dez 2019, 11:40

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon Raphael_K_98_ » Mo 6. Jan 2020, 16:15

Nochmal besten Dank an @Polli und @Hendrik_M für die Antworten :)

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17600
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: ROW 91,852

Beitragvon Polli » Mo 6. Jan 2020, 17:58

Sergejxx hat geschrieben:
So 5. Jan 2020, 23:51
:polizei13: Hallo zusammen, denkt ihr man wird mit einem ROW von 91,852 in NRW 2020 eingestellt?
Hi Sergejxx,

ich habe deine Anfrage in den Sammelthread "gepackt" damit es übersichtlicher bleibt.

Zu deiner Frage:

JA :!:

Du wirst allerdings bis in den Juli/August auf eine Zusage warten müssen.

Gruß :polizei2:

The-angry-muffin
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 20:20

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon The-angry-muffin » Mo 6. Jan 2020, 21:10

ResulTurhan hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 11:22
Hallo, war jemand schon bei der PÄU und hat den B-Ekg nicht geschafft und muss jetzt nochmal?
Wenn ja würde mich es interessieren wie ihr trainiert und ob es manche auch schon beim zweiten mal erst geschafft haben.

Lg
Ist natürlich ärgerlich aber sei beruhigt es haben einige das EKG beim ersten mal nicht geschafft.

Rechne für die aus was du erreichen musst, also dein Körpergewicht mal 3 und versuch das im Fitnessstudio zu simulieren.
Viele Fitnessstudios haben auch Spinningkurse, das hat zum Beispiel mir sehr geholfen.

Letztendlich trainierst du das Rad fahren durch Rad fahren und das Schwimmen durch Schwimmen.
Also hau rein :!:

AlpaKingz33
Constable
Constable
Beiträge: 87
Registriert: Do 12. Apr 2012, 00:03

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon AlpaKingz33 » Mi 8. Jan 2020, 00:59

Ich persönlich finde: B-EKG simulieren und die Beine trainieren. Etwas besseres kann man nicht machen :polizei10:
Bei Fragen gerne Pn.
NRW

nick95
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Di 19. Nov 2019, 12:03

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon nick95 » Mi 8. Jan 2020, 14:43

Hallo,

ich bewerbe mich für das EJ 2021. Und nur um nochmal 100% sicher zu gehen, da ihr das ja alle schon hinter euch habt und ich bloß keinen Fehler begehen möchte: Ich brauche nach der Online-Bewerbung nur die Formulare 1-3, Lebenslauf und Persokopien einzureichen? Die Formulare 4-11 sowie Zeugnisse, Führerschein etc. muss ich erst nach dem PC-Test in Münster irgendwann im Sommer/ Frühjar einschicken, korrekt?
Bewerbung EJ 2021 :zustimm:

Benutzeravatar
niwa
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 175
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 14:47

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon niwa » Mi 8. Jan 2020, 16:38

nick95 hat geschrieben:Hallo,

ich bewerbe mich für das EJ 2021. Und nur um nochmal 100% sicher zu gehen, da ihr das ja alle schon hinter euch habt und ich bloß keinen Fehler begehen möchte: Ich brauche nach der Online-Bewerbung nur die Formulare 1-3, Lebenslauf und Persokopien einzureichen? Die Formulare 4-11 sowie Zeugnisse, Führerschein etc. muss ich erst nach dem PC-Test in Münster irgendwann im Sommer/ Frühjar einschicken, korrekt?
Maßgeblich ist nur das, was die Behörde dir bekannt gibt und da gibts ne wundervolle Webseite der Polizei:
https://www.polizeibewerbung.nrw.de/use ... eitung.htm

Da kannst du deine Fragen leicht beantworten... Z.B.: „Folgende Dokumente in Kopie müssen durch Sie in der zweiten Bewerbungsphase innerhalb zwei Wochen nach erfolgreichem ersten Auswahltag beigebracht werden: [..] Schul- und evtl. Berufs- und Prüfungszeugnisse[..]“


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Polizeikommissar :polizei1:

BearNrw
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Do 9. Jan 2020, 12:57

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon BearNrw » Do 9. Jan 2020, 13:06

Hallo,

meint ihr es macht Sinn, sich die ganzen Bücher vor dem Studium schon zu besorgen und reinzugucken ? Bzw muss man sich alles vorher besorgen oder kriegt man die vor Ort an der HSPV ? :?: :polizei13:

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17600
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon Polli » Do 9. Jan 2020, 18:05

Hi BearNrw,

um Gottes Willen :flehan: besorge dir bitte vorher keine Bücher.
Die Dozenten sagen euch, ob und was ihr benötigt.

Vorher in irgendwelche Bücher reingucken verschafft ein gefährliches Halbwissen.

Die Gesetzesammlungen - das Polizeifachhandbuch - gibt es z. B. kostenlos, wenn du Mitglied einer großen namenhaften Gewerkschaft wirst.

Bild

Gruß :polizei2:

dersportler12345678
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:32

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon dersportler12345678 » Fr 10. Jan 2020, 13:03

Weiß jemand, wie es bezüglich einer Einstellung aussieht, wenn man eine Zahnkrone hat? Ist das ein Grund zur Absage?

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15728
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2020

Beitragvon MICHI » Fr 10. Jan 2020, 13:29

dersportler12345678 hat geschrieben:Weiß jemand, wie es bezüglich einer Einstellung aussieht, wenn man eine Zahnkrone hat? Ist das ein Grund zur Absage?
Nein.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende