Seite 3 von 3

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 18:41
von kira_we31
Bin auch dabei:)

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 21:28
von leomessi700
Hey, ich werde auch dabei sein! 😊

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Do 15. Aug 2019, 21:55
von Polli
Hi tolga98, hi kira_we31, hi leomessi700,

dann sach ich einfach mal - bis morgen Abend. :knuddel:

Gruß :polizei2:

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Fr 16. Aug 2019, 07:14
von Rabinjo
Guten Morgen Polli, ich werde heute Abend, höchstwahrscheinlich mit noch einem weiteren Kollegen, zu euch stoßen.
Wir beide waren bereits letztes Jahr dabei und uns hat das Vortreffen super gefallen.
Wir freuen uns :zustimm:

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Fr 16. Aug 2019, 13:32
von Lea17
Bin dabei :)

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Fr 16. Aug 2019, 14:10
von Polli
Hi Rabinjo, hi Lea17,


bis heute Abend... :tanz:

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 00:33
von Criss_mitchel
Hey,

es hat mich sehr gefreut, dass so viele angehende Kollegen anwesend waren.

Wenn noch Fragen offen sind oder aufkommen sollten könnt ihr mich natürlich auch gern anschreiben.

Gruß

Criss

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 09:50
von Sunwalk
War super, danke an die Organisatoren, freue mich auf ein Wiedersehen in der O-Woche :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 17:30
von Polli
Ilker1984 hat geschrieben:
Sa 17. Aug 2019, 10:41
Hier mal ein kleiner Erfahrungsbericht vom Vortreffen in Gelsenkirchen. Da dies nun vorbei ist und eher Interessant für das EJ2020 sein wird, denke ich das Polli es dann in die jeweiligen Threads kopieren könnte.

Alle Angemeldeten "Kollegen" trafen sich kurz vor dem angegebenen Zeitpunkt vor dem Tor. Polli kam direkt auf einen zu und begrüßte jeden einzelnen und gab uns seine Visitenkarte, sowie einen Schlüsselanhänger der Polizei (der erste Polizeiliche Gegenstand, was uns mit unserer zukünftigen Arbeit verbindet ;-) ). Es kam direkt eine Vertrautheit auf, da Polli weiss wie man das Eis bricht. Er lotste uns durch das große Tor und erklärte uns wie und wo der erste Tag seinen Lauf findet. Danach gingen wir in den Raum in der unsere, ich sage mal "Schulung" dazu stattfand. Es fanden sich auch Kollegen des ersten & dritten Studienjahres ein, sowie Kollegen die bereits fertig waren und hatten ein offenes Ohr, falls wir Fragen hatten. Auch waren Kollegen der Gewerkschaft GdP und der PVG anwesend. Jedoch noch nicht um direkt Werbung zu machen, sondern wegen Aufklärung. Auch das war sehr interessant. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab Getränke und Kekse. Man bedenke, es ist eine inoffizielle Veranstaltung. Polli, hat den Ablauf der Orientierungswoche erklärt, über die Anwartschaften gesprochen und einige andere wichtige Punkte erklärt. Auch zu finden in seinen "99 Antworten". Hier wurden Fragen beantwortet und alles in einem lockeren und auch lustigem Gespräch. Es ist keine eintönige Sache sondern dient einfach der Informationen der neuen Anwärter. Ausserdem konnte man hier bereits Kontakte knüpfen und sich mit Anderen unterhalten. Für die Orientierungswoche finde ich es sehr gut, da man bereits einige kennt und nicht "allein" da stehen wird und versucht irgendwo das Eis zu brechen und an Kontakte zu kommen. Man ist sicherlich eh schon ziemlich aufgeregt in dieser Woche. Der Abend ging ca 2,5 Stunden mit 2 kurzen Pausen. Danach hat sich Polli und einige Kollegen aus den Jahrgängen die bereits studieren und oder fertig sind, für zwei weitere Anwärter und mich, die Zeit genommen und mit uns weiter gesprochen. Das fand ich sehr nett, da der offizielle inoffizelle Teil bereits vorbei war.

Alles in allem, kann ich nur jedem empfehlen, sich an solchen Vortreffen zu beteiligen. 1. Hat man so den "ersten" Kontakt zur Polizei und somit seiner beruflichen Zukunft und zum 2. Nimmt es einem für die Orientierungswoche die Nervosität. Ach und 3. ist es schon mal sehr beruhigend, da man ja lange darauf wartet bis der 1.9. eintritt. So hat man bereits zwei Wochen vorher schonmal die Luft beschnuppert und freut sich umso mehr, dass es nun endlich sehr bald los geht.
Soviel nun von meiner Seite zum Vortreffen. Ich hoffe das hilft den zukünftigen Anwärtern, diese Zeit zu nutzen und daran Teil zu nehmen. Denn....


das liebe Polli macht das Privat und nicht auf Dienstanweisung! Ich finde es sehr Lobenswert, dass es sich für die Anwärter so einsetzt und seine Freizeit dafür "opfert" um uns all das mit auf den Weg zu geben. Genauso wie die Kollegen die anwesend waren die bereits Studieren. Auch Sie waren während der Freizeit da um unsere Fragen zu beantworten. Auch sehr Lobenswert. Es ist eben nicht Selbstverständlich und darum bedanke ich mich bei allen Beteiligten!

Der Ilker
viewtopic.php?f=25&t=84549&start=1575#p1369382


Hi Ilker,

danke für deinen tollen Beitrag. :zustimm:

Ich freue mich, dass euch das Vortreffen gefallen hat.
Offensichtlich habe ich das Ziel erreicht, euch eure Ängste und Sorgen zu nehmen,
z. B. vor dem ersten Tag bezüglich der ärztlichen Untersuchung. :onceldoc:

Ich hoffe, der Appell meinerseits, von Anfang an und regelmäßig zu lernen, bleibt bei den meisten hängen. :polizei1:

Ich hatte meinerseits viel Spaß mit euch.
Es ist immer wieder schön, wenn man mit Menschen zu tun hat, die voller Tatendrang und Idealismus sind.

Ich wünsche euch am Montag, dem 02.09.2019, in Gelsenkirchen einen guten Start.
Man sieht sich...

Gruß :polizei2:





Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Sa 17. Aug 2019, 21:59
von Iluvmoney5
Jetzt kennen wir alles das Geschlecht von Polli :D

Spaß, schöner Beitrag! Ich wünsche euch allen viel Erfolg und habt eine gute Zeit. :)

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Fr 23. Aug 2019, 15:27
von Paco04
Hallo,
Ich habe von Polli erfahren, dass weitere Kollegen/innen des EJ 2019 auch noch aus Nottuln oder Dülmen komnen. Es wäre schön, wenn ihr euch bei mir melden würdet um eventuell eine Fahrgemeinschaft zu bilden.
Viele Grüße
Paco

Gibt es eigentlich schon eine WhatsApp Gruppe für Gelsenkirchen?

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 12:17
von Reb53
Hallo Paco,

ja es gibt bereits eine WhatsApp Gruppe für GE.
Schicke mir einfach deine Nummer :zustimm:

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 13:12
von Buford T. Justice
Interessehalber:

Hast Du einen namentlichen Überblick über alle Neuen des Einstellungsjahrgangs als berechtigte Teilnehmer oder kannst anderweitig abgleichen, wer berechtigt in die Gruppe kommt?

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 13:44
von Criss_mitchel
Berechtigter Einwand.


Empfehlenswert ist zudem der Artikel zu den möglichen Gefahren sozialer Netzwerke. Ich bin nicht sicher aber meine der ist auch in Polli's 99 verlinkt ansonsten über die Suche.

Re: Vortreffen Gelsenkirchen - EJ ´19 - am FR 16.08. - 19.30 Uhr

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 19:27
von Sunwalk
Das sind die Gründe weshalb ich meine Nummer beim Vortreffen nicht herausgegeben habe. Ich möchte gerne wissen mit wem ich es zutun habe. Aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk