ROW Wert bewusst runtergesetzt?

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Zauberlehrling26841
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Do 4. Jun 2020, 15:23

ROW Wert bewusst runtergesetzt?

Beitragvon Zauberlehrling26841 » Do 15. Sep 2022, 21:40

Hallo zusammen.
da Polli im Urlaub ist, wollte ich Ihn nicht stören und melde mich deshalb hier mir einer etwas seltsamen Frage.


Meine Einstellungsberaterin meinte, dass für das Einstellungsjahr 2022 der ROW Wert bewusst auf 85 runter gesetzt worden ist wegen Corona.

Ist da wirklich was dran?

Ich habe zwar den Test schon bestanden aber mit einem niedrigen ROW wert. Wegen anderen gründen konnte ich dieses Jahr aber nicht starten. Ich will auf jeden Fall noch einmal am Testverfahren teilnehmen aber dennoch würde mich das einmal interessieren, ob es nur wegen Corona war.

Falls das wieder eine Falschinformation vom Berater war, würde ich diesen dann wechseln, da bereits mir gegenüber einige Falschinformationen geteilt worden sind.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 26668
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: ROW Wert bewusst runtergesetzt?

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 15. Sep 2022, 22:10

Der ROW wird nicht einfach festgelegt, sondern ergibt sich aus einer Vielzahl von Faktoren. Natürlich wird irgendwann mal gesagt, wo der unterste Strich ist. Corona hat damit aber nix zu tun.
:lah:

Criss_mitchel
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: ROW Wert bewusst runtergesetzt?

Beitragvon Criss_mitchel » Do 15. Sep 2022, 22:12

In der Regel musste man früher mindestens 85 im PC Test erreichen um überhaupt eine Runde weiter zu kommen und insgesamt 85 um überhaupt einen ROW zu haben. Aber aufgrund der hohen Einstellungszahlen ost die wahrscheinlichleit gegeben dass dieser Wert wahrscheinlich auch irgendwann leider fallen wird.

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17944
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: ROW Wert bewusst runtergesetzt?

Beitragvon Polli » Mo 19. Sep 2022, 17:29

Hi Zauberlehrling26841,

die Polizei steht in Konkurrenz mit anderen Ausbildungsberufen/dualen Studiengängen.

Da inzwischen der Pillenknick voll angekommen ist, wird es immer schwieriger, genügend geeignete Bewerber zu bekommen.
Das ist der Grund, weshalb in diesem Jahr der ROW auf einem historischen Tiefstand angekommen ist.

Jeder der den Test bestanden hat, wurde - wenn es von Seiten des Bewerbers auch tatsächlich gewünscht war - eingestellt.

Das hat mit Corona absolut nichts zu tun.

Gruß :polizei2:



Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende