erste Praxiserfahrung

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill

Gast

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon Gast » So 2. Mai 2010, 12:00

Genau, allein!

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon Brot » So 2. Mai 2010, 15:49

Marco73 hat geschrieben:Bei uns fahren die Praktikanten leider auch als 2. mit raus und werden unsinnigerweise voll in die Stärke mit eingerechnet.
Hoffentlich schlagen die Einstellungen der letzten Jahre mal bald zu Buche, damit man sich nicht derart über Wasser halten muss.
So ist es glaube ich überall. Sind genügend Leute vorhanden, werden sie nicht in die Stärke mit eingerechnet. Reicht es nicht, dann kommen sie zur Stärke hinzu.
Zum Glück wurde die Ausbildung im mD auch dahingehend geändert, dass in Zukunft die Praktikanten 3 Monate länger auf die Straße können und somit der Einzeldienst nicht unterbesetzt ist. So kann man das Personalproblem auch lösen...

@very
Aus dem Beitrag von philtheill kann ich ein wenig Ironie herauslesen.
Zuletzt geändert von Brot am So 2. Mai 2010, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8047
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon very » So 2. Mai 2010, 15:50

Brot hat geschrieben:So ist es glaube ich überall. Sind genügend Leute vorhanden, werden sie nicht in die Stärke mit eingerechnet. Reicht es nicht, dann kommen sie zur Stärke hinzu.
gerne auch "jonglieren" genannt!
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

jac
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 181
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 18:15

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon jac » Mo 3. Mai 2010, 16:57

sind wir dann ab Dezember freitags auf dem Revier in Heimatnähe? Oder wie ist das?

Anika77
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jan 2009, 00:00

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon Anika77 » Mo 3. Mai 2010, 18:19

Wenn du aus Baden- Württemberg kommst, ist dein Revier in Heimatnähe und wenn nicht in der der Polizeischule. ;-)

Hier kannst du es auch nochmal selbst nachlesen, wenn du möchtest.
http://www.polizei-bw.de/berufsinfo/Aus ... ursgd.aspx

jac
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 181
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 18:15

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon jac » Mo 3. Mai 2010, 19:34

danke :) cool dann also bei mir in Heimatnähe :)

Benutzeravatar
BLACKnDECKER
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 171
Registriert: Di 6. Okt 2009, 12:48

Re: erste Praxiserfahrung

Beitragvon BLACKnDECKER » Mo 3. Mai 2010, 20:00

philtheill hat geschrieben:Die geistig Schwachen gehen grundsätzlich als "dritter Mann", BlacknDecker, Kalle und meine Wenigkeit dürfen demnach allein losziehen, capiche? ;D
He he he ... hoffentlich ist das zum Ende der Ausbildung immernoch so, dass wir davon träumen könnten und wurden stofftechnisch nicht abgehängt, aber ansonsten gefällt mir die Vorstellung he he he

Aber zurück zum Topic, wird wahrscheinlich so laufen wie zuletzt erwähnt, eigentlich zu dritt unterwegs, aber aufgrund von Unterbesetzung nur zu zweit
Watch me don't stop now


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende