Die Polizei wird umgebaut

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25300
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mo 23. Jan 2012, 22:41

NRW 482 Planstellen minus Ärzte= 469 hDler.
:lah:

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3517
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Brot » Mo 23. Jan 2012, 22:50

Eisscrat hat geschrieben:Upps da sind mir wohl einige % durch die Lappen gegen ^^

Naja ich werd in der nächsten schicht nochmal genau kucken.
Auf jeden fall waren es mehr gehobene als mittler und ein Haufen höhere.
In BW sind es ca. 53% mD, 46% gD und 1-2% hD (Stand 2010).

Teilweise scheinen auch schon Infos durchzusickern bzw. gibt es Spekulationen:
http://www.badische-zeitung.de/bekommt- ... praesidium
Auch der Schlusssatz ist interessant:
Doch die Besetzung der Präsidentenstühle richtet sich offenbar auch nach Parteienproporz. Reinhard Renter ist CDU-Mitglied.
Mal schauen, ob sich das bewahrheitet und man derzeit mit einem anderen Parteibuch wirklich die besseren Chancen hat :polizei1:

Ich bin echt mal gespannt auf den Mittwoch.

PolBert
Captain
Captain
Beiträge: 1824
Registriert: So 8. Nov 2009, 18:15

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon PolBert » Mo 23. Jan 2012, 23:02

In NRW werden die Präsidentenstellen, wenn ich das richtig erinnere,
nach Parteienproporz besetzt.
Sollte es hier ähnlich werden, ist es durchaus möglich,
dass auch Menschen, die der Opposition nahe stehen, Präsidenten werden können.

Allerdings sind die Präsidenten in NRW auch keine Polizeibeamten, sondern meistens
Volljuristen, die häufig aus der allg. Landesverwaltung kommen
und als Präsidenten dann politische Beamte sind, die jederzeit ohne Angabe von Gründen
entlassen werden können.


Gruß, der PolBert
Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt.
Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

- Henry Ford -
______________________

Benutzeravatar
Eisscrat
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 827
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 13:23
Wohnort: Bayern

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Eisscrat » Di 24. Jan 2012, 00:27

Da müsste ich aber beim Diagramm ziemlich geschielt haben.

Ich kucke nochmal nach aber 5% waren es sicher eher mehr.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ Albert Einstein

Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon chigurh » Di 24. Jan 2012, 18:35

PolBert hat geschrieben:Nach meiner Kenntnis dürfte der Anteil des hD bundesweit bei etwa 1,7% liegen.
Liegt auch im gelobten Land bei 1,xx %!

@Eisscrat Wenn du es genauer wissen möchtest, schau mal ins Intrapol auf die Seite der FHVR. Dort gibt es eine Projektarbeit bei der die zweigeteilge Laufbahn in Hessen mit der dreigeteilten in Bayern verglichen wird. Dort wird nicht nur nach Laufbahnen (die es ja so eh nicht mehr gibt) unterschieden, sondern nach Besoldung. Da kann man in einem Diagramm ganz genau erkennen woher die ganzen "gehobenen" kommen, es sind nämlich massenhaft A10 und A11 vorhanden. Bei A12 und insbesondee bei A13 gehen die Säulen im Diagramm ganz schön in den Keller.
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

el bestrafo
Constable
Constable
Beiträge: 45
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 19:36
Wohnort: mitten im Ländle

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon el bestrafo » Mi 25. Jan 2012, 13:27

Die Ergebnisse der Projektgruppe "Struktur der Polizei Baden-Württemberg" sind abrufbar:

Das Eckpunktepapier:
http://www.polizei-bw.de/Documents/PM_Eckpunkte_LPK.pdf

und hier ausführlich:
http://www.polizei-bw.de/Documents/Eckp ... ersion.pdf

Quelle: Homepage der Polizei BW

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3307
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon zoellner » Mi 25. Jan 2012, 17:01

Gem. dem heute veröffentlichen Eckpunktepapier zur Reorganisation der Polizei Baden-Württemberg, schlägt man vor, die GER bei LKA zu zentralisierten

Siehe S. 36
http://www.polizei-bw.de/Documents/Eckp ... ersion.pdf

Gut? Schlecht? Ich weiß es nicht... Grundsätzlich halte ich es für unglücklich gewachsene Strukturen aufzulösen. Allerdings schien in der Vergangenheit auch die Stimmung in den GERen nicht gut gewesen zu sein, was wohl auch an einzelnen Personen lag.

Hase
Captain
Captain
Beiträge: 1810
Registriert: So 26. Mär 2006, 00:00

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Hase » Mi 25. Jan 2012, 17:38

Was ich bislang gelesen habe, hört sich gar nicht mal so schlecht an. Man muss es halt auch stellenmäßig entsprechend umsetzen. Das wird dauern...

Das mit den Polizeipräsidien und die Auflösung von Schulstandorten hat man ja ohnehin schon vermutet... Ich finds grundsätzlich nicht schlecht, 37 Kreisdienststellen mit jeweils einer unglaublichen Verwaltung muss halt einfach nicht sein. Ich bin mir sicher, die Reviere wirds stärken...

Insbesondere wenn ich mal auf die vielen Kleinst-PDen schaue: Sigmaringen, Balingen, Lörrach, Schwäbisch Hall, (Biberach)...

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3307
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon zoellner » Mi 25. Jan 2012, 19:21

Na ja, wie einige Vorredner schon sagten, ich glaube kaum dass jemand der sich seinen schönen Tagesdienstposten mit Gleitzeit und Innendienst gesichert hat, wieder freiwillig in den Schichtdienst auf ein Revier zurückgeht. Wenn er gezwungen wird, dann wird seine Arbeitsmoral dafür sorgen, dass sich die übrigen Kollegen wünschen, er wäre im Büro geblieben.

Sebelik
Constable
Constable
Beiträge: 75
Registriert: So 15. Mai 2005, 00:00

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Sebelik » Mi 25. Jan 2012, 22:17

@zoellner: Hast recht.
Au Mann. Ich seh schon die gelben Zettel bei unseren Hausärzten im PD-Bereich ausgehen... :uebel:


Hab mir das Eckpunkte-Papier durchgelesen.

Das ein oder andere ist noch nicht so intensiv bearbeitet. Ist aber auch jeweils klar so kommuniziert.

Im Großen und Ganzen hört es sich aber ganz gut an. Sofern man motiviertes Personal für dem Wechsel in neue Arbeitsbereiche hat...insbes. auf die Schicht. Hier sehe ich den größten Knackpunkt. Wenn der TD-Beamte vom FESt wieder Bürgerkontakt aufnehmen soll - ooohje.

Richtig gut: der KDD, überall. Vieleicht hören dann die Diskussionen endlich auf, ob nicht auch ein A1 beim Raub genügt, was ja eigentlich nur "die KV mit Anschluss-Diebstahl ist" :stupid: . Dann muss ja der arme Kler nicht aus den Federn.

Schauen wir mal, was rauskommt. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Nächster Schritt ist erstmal bis Ostern welche PPen es geben wird...

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3307
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon zoellner » Mi 25. Jan 2012, 22:41

Zumindest was die Zentralisierung der KTUen angeht, sind wir unmittelbar auch betroffen. Die KTU Freiburg bekommt sehr viele Aufträge im Waffenbereich von uns. Wir haben kurze Wege und persönliche Kontakte. Bei einer Zentralisierung müsste alles nach Stuttgart gekarrt werden. Dort kommt das KTI schon jetzt nicht mit den Gutachten im Waffenbreich nach.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25300
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 25. Jan 2012, 22:44

Die würden dann aber ja ein Mehr an Stellenzuweisung bekommen, woll?
:lah:

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3307
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon zoellner » Do 26. Jan 2012, 13:00

Mag wohl sein, nur wird man auch nicht von jetzt auf gleich Gutachter. Die Gutachter aus Freiburg wollen nicht alle versetzt werden. Die sind aber sehr gut. Also entweder lässt man sie ihre Arbeit gut machen oder man verliert gute Gutachter.

frufu1982
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 19:36

Re: Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon frufu1982 » Fr 27. Jan 2012, 13:53

Hallo,

laut der geplanten Reform sollen ja auch die Ausbildungstellen von 8 auf 5 gekürzt und insgesamt zentralisiert werden. Ich selbst habe eine DZ für den gD Juli 2012. Denkt Ihr, die Reform wird diesen "Jahrgang" schon betreffen.

Mein Wunschausbildungsort für die Grundausbildung ist Bruchsal. Weiss man evtl schon, welche Ausbildungsorte "wegfallen"???

Gast

Die Polizei wird umgebaut

Beitragvon Gast » Fr 27. Jan 2012, 13:56

frufu1982 hat geschrieben:
Mein Wunschausbildungsort für die Grundausbildung ist Bruchsal. Weiss man evtl schon, welche Ausbildungsorte "wegfallen"???
Nein. Ostern abwarten


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende