Ausländer bei der Polizei

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill, Brot, Old Bill

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Peppe92 » Fr 26. Apr 2013, 11:11

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht ob sich Ausländer für September 2013 beworben haben, die noch nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Wenn ja welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wie ist das ganze abgelaufen?
Da seit dieses Jahr die Freizügigkeitsbescheinigung nicht mehr gilt, musst das Innenministerium erstmal alles prüfen und darf dann auch die Zulassung erteilen.
Ich selbst bin in Deutschland geboren und aufgewachsen, besitze jedoch die italienische Staatsbürgerschaft, da meine Eltern aus Italien kommen.
Nun bekam ich vor ein paar wochen die Nachricht von Göppingen, dass mir noch ne Zulassung fehlt!
Wäre Super, wenn da jmd schon Erfahrungen gehabt hat oder zumindest Ahnung davon hat!

Liebe Grüße! Ciao! ;D
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Paolo91
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 17:50

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Paolo91 » Mo 6. Mai 2013, 17:59

Hallo Peppe,
bin mir nicht sicher aber glaube dass du aufjdenfall einen deutschen Pass besitzen musst um eine Einladung zu bekommen. Anderseits habe ich mal gelesen dass man zumindest 10 Jahre in Deutschland leben muss und es waere moeglich ...informiere dich doch einfach mal an deinem Einstellungsberater und schaue was er dazu sagt.
Bin selbst Italiener , besitze jedoch einen deutschen Pass und habe meine Einladung fùr Anfang Juni bekommen .
Gruss

Benutzeravatar
beni
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2950
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon beni » Mo 6. Mai 2013, 18:02

Klarheit schafft auch hier die homepage der Polizei BaWü

http://www.polizei-bw.de/berufsinfo/Ein ... erber.aspx
Schenke ein Lächeln und es kommt zu dir zurück

Gruß
beni aus NRW

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Peppe92 » Do 9. Mai 2013, 09:53

Alles klar Paolo danke für die Info!
Ich hab jetzt alles bestanden! Punktzahl reicht und bin auch tauglich ich hoffe ich kann trotzdem im September anfangen!
LG
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Brauche dringend eure Hilfe!!!

Beitragvon Peppe92 » So 12. Mai 2013, 00:22

Hallo zusammen!

Ich brauche dringend eure Hilfe!!!
Hier erkläre ich euch nun kurz worum es geht:

Ich bin 21 Jahre Alt und besitze die italienische Staatsbürgerschaft (EU).
Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen und besitze den schulischen Teil der Fachhochschulreife.
Mein größter Traum ist der Beruf des Polizisten.
Ich habe mich erfolgreich bei der Polizei beworben und alle Prüfungen bestanden, d.h. ich habe die nötige Punktzahl für eine Zusage und bin als diensttauglich eingestuft worden.
Nun dachte ich es steht einer Einstellung im September 2013 nichts mehr im Wege.-> Falsch gedacht!
Vor ca. einem Monat bekam ich die Nachricht, dass für mich als Ausländer noch keine Zulassung vorliegt. Diese Art von Zulassung, kann nur durch das Innenministerium erfolgen und das wird einige Zeit in Anspruch nehmen.
D.h. ich bekomme keine Zusage bis diese Zulassung erteilt worden ist.

So nun Leute meine Frage(n) an euch:
Hat jemand von euch solche Erfahrungen gemacht?
Was will das Innenministerium Prüfen, da ich seit Geburt hier lebe?
Kann das Innenministerium mir auch keine Zulassung geben?
Was ist, wenn es mit dieser Zulassung zu lange dauert und ich keinen Platz mehr bekomme?

Leute ich stehe wirklich vor einem Rätsel und verstehe die Welt nicht mehr?!

Ich bin für jede Hilfe, jeden Tipp sehr dankbar. :!:

Lieben Gruß Peppe
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Brauche dringend eure Hilfe!!!

Beitragvon coco_loco » So 12. Mai 2013, 00:24

"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Brauche dringend eure Hilfe!!!

Beitragvon Peppe92 » So 12. Mai 2013, 00:28

@ coco_loco

der reicht nicht, sonst hätte ich doch wohl kaum noch einen eröffnet!
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15758
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon MICHI » So 12. Mai 2013, 00:31

Da wir dir hier bestimmt nicht helfen können, sondern nur die involvierten Stellen, hätte es gereicht, deinen Beitrag im bereits bestehenden Thema zu posten. Ich habe deshalb der Übersicht halber beide Themen zusammengeführt.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon coco_loco » So 12. Mai 2013, 00:34

Peppe92 du schlaues Kerlchen, haste auch mal die entsprechend von MICHI erwähnten involvierten Stellen kontaktiert? Zum Beispiel den EB angerufen?
Zuletzt geändert von coco_loco am So 12. Mai 2013, 00:36, insgesamt 1-mal geändert.
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3610
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Brauche dringend eure Hilfe!!!

Beitragvon Brot » So 12. Mai 2013, 00:34

Peppe92 hat geschrieben:Vor ca. einem Monat bekam ich die Nachricht, dass für mich als Ausländer noch keine Zulassung vorliegt.
Auf dem Schreiben steht rechts oben bestimmt unter anderem ein Name und eine Telefonnummer. Sollte das der Fall sein, dann ruf genau dort an und stelle dieser Person deine Frage. Vermutlich wird sie dir eine Antwort geben können.

edit:
Und wenn nicht, dann frage nach, wer deine Frage beantworten kann und bitte um die Telefonnummer. Die Personen sind allerdings in den meisten Fällen nur werktags zu erreichen.
Zuletzt geändert von Brot am So 12. Mai 2013, 00:36, insgesamt 2-mal geändert.

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Peppe92 » So 12. Mai 2013, 00:35

Ja ok alles klar...
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Peppe92 » So 12. Mai 2013, 00:37

Ja klar habe ich angerufen Leute aber man kann mir keine klare Antwort geben!!!
LG
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon coco_loco » So 12. Mai 2013, 00:38

Wen haste denn angerufen? Ich wage zu bezweifeln, dass dir überhaupt niemand weiterhelfen kann...
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15758
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon MICHI » So 12. Mai 2013, 00:42

Und dann meinst du, dass kann dir hier jemand!?!

Auf der HP der Polizei BW steht doch bei den Einstellungsvoraussetzungen, dass man Deutscher im Sinne des GG sein muss. Für Ausländer sind Ausnahmen möglich und diese werden dann durch die zuständige Stelle im Einzelfall geprüft.

Wie lange dieses Prozedere nun dauert und was passiert, wenn der dir verbleibende Zeitrahmen überschritten würde, kann dir nur deine Einstellungsstelle sagen.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Peppe92
Constable
Constable
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 21:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ausländer bei der Polizei

Beitragvon Peppe92 » So 12. Mai 2013, 00:44

Ich habe bei der Person angerufen, von der ich die Mail erhalten habe. Hierbei handelt es sich um dieselbe Person, die sich um meine Einstellung "kümmert".
Sprich Punktzahl usw.
LG
Go hard or go home!
September 2013 m.D. Lahr


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende