Einstellung mD März 2018

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1743
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon Bones65 » Mo 26. Feb 2018, 19:11

Du findest eine Bestenauslese per Punktwert nicht richtig, sondern legst deine persönlichen Kriterien auf subjektive und nicht vergleichbare äußere Merkmale und urteilst über (eventuell zukünftige) Kollegen (Läuche).
Dieses Vorgehen ist grundgesetzwidrig und weder fairer, noch bringt es bessere Beamte hervor.
Genausowenig wie "nur" Grips gefragt ist, ist nur "Muskelpower" gefragt.

Dazu dein Tonfall und deine Selbstüberschätzung. Deine Orthographie tut ihr übriges.
Ob du reinpasst, entscheiden andere.
Wenn du mal entscheiden willst wer reinpasst, dann komme rein, bestehe die (in deinen Worten "schwere" Ausbildung), bilde dich weiter und qualifiziere dich für Personalauswahl.

Kleine Brötchen backen und Unterordnung gehört auch zum Polizeiberuf.

"Schwer" ist übrigens subjektiv. Die Ausbildungen /Studiengänge bei den Länderpolizeien sind wohl eher "anspruchsvoll".
:snoopy:

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1644
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon zulu » Mo 26. Feb 2018, 19:55

Fitness und Stärke kann man in den 2,5 Jahren Ausbildung wunderbar aufbauen und entwickeln. Wenn aber trotz 1000 Volt in den Armen oben kein Lichtlein brennt, wird das auch die Ausbildung nicht ändern. Darum lieber vorher schon 110 Punkte. :zustimm:

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3493
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon Brot » Di 27. Feb 2018, 07:24

Hero1 hat geschrieben:
Mo 26. Feb 2018, 18:03
Genau so ist es bei der Polizei. Ich will doch welche einstellen die breit sind und vor denen man respekt hat und die sich verteidigen können. Net so Läuche.
Es werden so dünne eingestellt, das ist doch nicht Sinn der Sache??
Wollt ihr einen einstellen der zwar dumm im Kopf ist und total dünn und der sich nicht durchsetzen kann, aber 120 Punkte hat
oder lieber einen der zb 101 Punkt hat aber sich durchsetzten kann und MANN ist??
Hallo Hero1,

andere Bewerber bzw. Kollegen als "Läuche" zu bezeichnen geht nicht. Dafür erhälst du von mir eine Verwarnung. Deine Art der Diskussion lässt mich zudem an einer charakterlichen Eigngung für diesen Beruf zweifeln. Bones65 hat es da gut auf den Punkt gebracht. Da solltest du mal darüber nachdenken.

Beschwerden hier im privaten Forum bringen nichts und werden dich nicht näher an den Polizeiberuf bringen. Wende dich mit deinen Anliegen an die Einstellungsbehörde bzw. an deinen Einstellungsberater, falls du dich im Rahmen der Bewerbung ungerecht behandelt fühlst.

Und nun zurück zum Thema "Einstellung mD März 2018" und keine Beiträge mehr, warum der Einstellungstest ungerecht ist bzw. sein soll oder nicht.

MrAlex280
Cadet
Cadet
Beiträge: 16
Registriert: Do 2. Nov 2017, 13:57

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon MrAlex280 » Di 27. Feb 2018, 18:00

Ich wünsch allen viel Erfolg und einen guten Start am Donnerstag! :polizei1:

Hero1
Cadet
Cadet
Beiträge: 18
Registriert: Di 23. Jan 2018, 19:11

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon Hero1 » Sa 3. Mär 2018, 18:09

Wie war bei euch der Start? Sind viele nicht erschienen?

rckmarc
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mo 26. Feb 2018, 16:07

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon rckmarc » So 2. Sep 2018, 09:21

Hey,

sind von euch auch welche am Tag vor der Einstellung schon angereist? Jemand in Biberach?

Frage ist, wenn man am Tag vorher anreist, kommt man dann direkt auf das Zimmer wo man dann für das Jahr auch bleibt?

Danke

Gruß

Benutzeravatar
19SL93
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 19. Sep 2017, 13:48

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon 19SL93 » So 2. Sep 2018, 09:24

rckmarc hat geschrieben:Hey,

sind von euch auch welche am Tag vor der Einstellung schon angereist? Jemand in Biberach?

Frage ist, wenn man am Tag vorher anreist, kommt man dann direkt auf das Zimmer wo man dann für das Jahr auch bleibt?

Danke

Gruß
Hey,

ja ist so. Also Du kommst im Normalfall direkt auf dein Zimmer mit deinen Zimmerkollegen. Wenn es dann noch Wünsche zum Tauschen gibt, ist das eigentlich auch möglich.

Gesendet von meinem TA-1012 mit Tapatalk


rckmarc
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mo 26. Feb 2018, 16:07

Re: Einstellung mD März 2018

Beitragvon rckmarc » So 2. Sep 2018, 11:18

Okay. Danke.


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende