Informationen über das gehobene Studium

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill

Hoanghieu
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Nov 2017, 19:08

Informationen über das gehobene Studium

Beitragvon Hoanghieu » Fr 2. Feb 2018, 14:56

Guten Tag,

habe vor einigen Tagen meinen Einstellungstest bei der Landespolizei in Böblingen bestanden und eine direkte Zusage bekommen.
Jetzt nun die Frage.

Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt wie das Studium abläuft und wie es vom Schwierigkeitsgrad ist?

Hat jemand vielleicht eine Seite für wo ich mich schonmal vorab über den Studienablauf Informieren kann?

Ich würde gerne von jemanden hören wie es für Sie/Ihn das Studium war und worauf man achten sollte.

Ich danke jeden für wertvolle Tipps.

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 431
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: Informationen über das gehobene Studium

Beitragvon der kanadier » Fr 2. Feb 2018, 20:11

Servus

Die Ausbildung / das Studium gehobener Dienst fängt mit einer 9 monatigen Vorausbildung an. Dort lernst du die Grundzüge des Polizei Daseins, von Recht über Schießen/ Selbstverteidigung bis hin zu praktischen Trainings, wie man sich in pol. Alltagssituationen verhält. Das Ganze ist eher schulisch geprägt (Klassenverband)
Anschließend 6 Monate Praktikum im Streifendienst/ Ermittlungsdienst auf einem Revier. Dort wird dir eine Praxisbegleiter (Ausbilder) zur Seite stehen.

Danach gehts an die HFPol. 2 Semester mit diversen Fächern, Recht, Psychologie, Ethik.... Prüfungen gehören auch dazu.
Weiter mit einem 6 monatigen Praktikum in verschiedene Bereichen.
Danach 2 Semester mit langen Prüfungen sowie der Abschlussarbeit.

Zur Schwierigkeit kann ich dir nix sagen, hab keinen Vergleich zu anderen Studiengängen... Ein gehobenes Studium ist es vermutlich eher nicht...

Wichtig aus meiner Sicht:
Sich mit dem Stoff befassen und ihn ernst nehmen. Muss nicht im Vorfeld sein, währenddessen einfach dran bleiben.
Die Vorausbildung mag zwar schulisch anmuten, allerdings seid ihr alle Erwachsene Menschen, die sich auch so verhalten sollten. Stichwort Pünktlichkeit, Disziplin, Verhalten gegenüber den Kollegen.
Das Studium ist zwar der Weg in den gehobenen Dienst, allerdings ist man damit nicht automatisch eine Führungskraft. Die meisten werden eine ganze Weile brauchen, bis sie mal in eine solche Rolle schlüpfen.

Lass es einfach auf dich zukommen, halte dich sportlich fit und dann klappt das schon.

Hoanghieu
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Nov 2017, 19:08

Re: Informationen über das gehobene Studium

Beitragvon Hoanghieu » Mo 5. Feb 2018, 14:00

Vielen dank für die umfangreiche Information !

Das hat mir sehr geholfen und werde natürlich mein bestes geben!


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende