Einstellung mD September 2019

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Brot, Old Bill

Empi
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:52

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Empi » Mo 8. Jul 2019, 18:52

Es wird schon Morgen 💪

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Di 9. Jul 2019, 15:24

Muss paar Auflagen noch rasch erfüllen, dann steht der y Einstellung nichts mehr im Wege. :)

Empi
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:52

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Empi » Di 9. Jul 2019, 15:40

Hast du Auflagen noch bekommen :O Krass. Aber sonst, Glückwunsch 👍💪

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Di 9. Jul 2019, 18:11

Empi hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 15:40
Hast du Auflagen noch bekommen :O Krass. Aber sonst, Glückwunsch 👍💪
Ja es sind eher kleine Auflagen.
Blutprobe beim Hausarzt (1-2 Tage)
Alten Befund einreichen der ohne Befund war(habe ich schon)
3,2kg abnehmen bis 1.9
Dermatologe abklären ob Dornenwarze am Fuß ist und ob sie bis 1.9 weg ist, wenn es eine ist.

Empi
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:52

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Empi » Di 9. Jul 2019, 19:53

Krass was die da finden können 🤣 Bei mir haben die festgestellt, dass ich auf eine Auge 60% sehe ( trage keine Brille, sehe ganz normal). War dann direkt beim Optiker, hat mich untersucht, beide Augen 100% 🤦‍♀️

Benutzeravatar
Jimmy Recard
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Do 2. Mai 2019, 21:08

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Jimmy Recard » Mi 10. Jul 2019, 08:39

snowx hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 18:11
Empi hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 15:40
Hast du Auflagen noch bekommen :O Krass. Aber sonst, Glückwunsch 👍💪
Ja es sind eher kleine Auflagen.
Blutprobe beim Hausarzt (1-2 Tage)
Alten Befund einreichen der ohne Befund war(habe ich schon)
3,2kg abnehmen bis 1.9
Dermatologe abklären ob Dornenwarze am Fuß ist und ob sie bis 1.9 weg ist, wenn es eine ist.
Glückwunsch, das sollte alles locker machbar sein. :)
Auf was wird denn Bei der Blutprobe geachtet? Drogen? Hormonwerte? Allergien?

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Mi 10. Jul 2019, 09:43

Jimmy Recard hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2019, 08:39
snowx hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 18:11
Empi hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 15:40
Hast du Auflagen noch bekommen :O Krass. Aber sonst, Glückwunsch 👍💪
Ja es sind eher kleine Auflagen.
Blutprobe beim Hausarzt (1-2 Tage)
Alten Befund einreichen der ohne Befund war(habe ich schon)
3,2kg abnehmen bis 1.9
Dermatologe abklären ob Dornenwarze am Fuß ist und ob sie bis 1.9 weg ist, wenn es eine ist.
Glückwunsch, das sollte alles locker machbar sein. :)
Auf was wird denn Bei der Blutprobe geachtet? Drogen? Hormonwerte? Allergien?
Bei mir auf Grund des minimalen Übergewichts auf Gesamt Cholesterin, schlechtem Cholesterin und gutes Cholesterin.
Meine Oma hatte Diabetes daher noch auf die Blutzuckerwerte. Ist aber auch bei der letzten Untersuchung alles super gewesen, also kann das morgen auch abgehakt werden, da ich heute Blut abnehmen lassen hab :)

Der Hausarzt meinte auch, dass sei keine Dornenwarze sondern eine normale Warze. Er hat sie kautarisiert und nächste Woche Dienstag bin ich dann beim Dermatologen, der schaut drüber und schreibt ein Statement für den PTLS.

D.Rinkel
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 13. Jun 2019, 17:03

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon D.Rinkel » Mi 10. Jul 2019, 19:09

Aber bist du dann noch immer bei der Einstellung für Juli dabei?

Es hieß doch, dass alle Unterlagen bis spätestens Juli da sein müssen:o

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Mi 10. Jul 2019, 19:55

D.Rinkel hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2019, 19:09
Aber bist du dann noch immer bei der Einstellung für Juli dabei?

Es hieß doch, dass alle Unterlagen bis spätestens Juli da sein müssen:o
Wieso Juli? Ich habe mich für den mittleren Dienst am 01.09.19 beworben.

D.Rinkel
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 13. Jun 2019, 17:03

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon D.Rinkel » Do 11. Jul 2019, 06:01

Naja, wegen den 8 Wochen...
Also ich habe zumindest einen Brief bekommen, indem sie noch Unterlagen angefordert haben und da stand mit dabei, dass alle Unterlagen bis 8 Wochen vor Dienstantritt da sein müssen... sonst würde es nichtmehr reichen für eine "rechtzeitige" Einstellung im September reichen

Edit: ach so ups, ich meine im Beitrag davor nicht Juli sondern September

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Do 11. Jul 2019, 08:12

D.Rinkel hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 06:01
Naja, wegen den 8 Wochen...
Also ich habe zumindest einen Brief bekommen, indem sie noch Unterlagen angefordert haben und da stand mit dabei, dass alle Unterlagen bis 8 Wochen vor Dienstantritt da sein müssen... sonst würde es nichtmehr reichen für eine "rechtzeitige" Einstellung im September reichen

Edit: ach so ups, ich meine im Beitrag davor nicht Juli sondern September
Das steht wohl bei jedem drauf, damit die einfach rechtzeitig die Unterlagen von den Leuten bekommen und die nicht noch trödeln.
Aber genauer kann dir das nur der PTLS oder Böblingen sagen. Kollege von mir war schon im Juni beim PTLS und muss auch noch eine Auflage erfüllen und wäre dem Zettel nach schon zu spät dran.

Vielleicht sind sie bemüht die Personen mit einer Direktzusage eingestellt zu bekommen wenn die Auflagen machbar sind :polizei10:

Empi
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:52

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Empi » Do 11. Jul 2019, 08:30

Ja, die geben dann schon extra mehr Zeit dafür. Blöd ist, wenn einige bis August oder später die Auflagen nicht erfüllen, besonders für die, die auf der Warteliste stehen. Aber jeder hat bestimmt ein Termin bis wann die vorliegen müssen 🙄
Ich glaub dieses Jahr wird alles extrem kurzfristig...ich hoffe nur, dass ich keine Zusage erst Ende August bekomme, das wäre voll zu spät für mich 😣

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Do 11. Jul 2019, 08:32

Empi hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 08:30
Ja, die geben dann schon extra mehr Zeit dafür. Blöd ist, wenn einige bis August oder später die Auflagen nicht erfüllen, besonders für die, die auf der Warteliste stehen. Aber jeder hat bestimmt ein Termin bis wann die vorliegen müssen 🙄
Ich glaub dieses Jahr wird alles extrem kurzfristig...ich hoffe nur, dass ich keine Zusage erst Ende August bekomme, das wäre voll zu spät für mich 😣
In spätestens 2 1/2 Wochen muss ich gekündigt haben, also muss ich mich bemühen bis nächste Woche alles erfüllt zu haben, damit der PTLS sagt, dass alles in Ordnung ist :)

Empi
Constable
Constable
Beiträge: 61
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 17:52

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon Empi » Do 11. Jul 2019, 09:18

Ja, ich muss spätestens bis 31 Juli kündigen, sonst wird zu spät 😳 und sobald ich nicht weiß, gehe ich diese Risiko nicht an...

Benutzeravatar
snowx
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Einstellung mD September 2019

Beitragvon snowx » Do 11. Jul 2019, 09:36

Empi hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 09:18
Ja, ich muss spätestens bis 31 Juli kündigen, sonst wird zu spät 😳 und sobald ich nicht weiß, gehe ich diese Risiko nicht an...
Also ich werde kündigen, die Einstellungszusage werde ich frühstens im August bekommen. Heißt ich kündige auch mit gewissem "Risiko".


Zurück zu „Baden Württemberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende